Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Stadtentwicklung: Neue Ideen gegen Verkehrsengpässe gefragt

Trier – Stadtentwicklung: (pe) Der erste Trierer Hackathon zum Schwerpunkt Mobilität/Verkehr findet am 18./19. Oktober an der Hochschule Trier (Campus Schneidershof) statt. Gastgeber sind die städtische Wirtschaftsförderung, die Lokale Agenda 21, die Trierer Firma Geocoptix GmbH und das App-Studio Trier in Kooperation mit der Hochschule und der Universität Trier. Bei dem Workshop, die sich an einem Vorbild aus Münster orientiert, sollen interdisziplinär Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen im Trierer Straßenverkehr erörtert werden. Daher wird auch das Mobilitätskonzept der Stadt Trier diskutiert….