Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Legendäre „Sands family“ zu Gast in in der Stadt

Ratingen (NRW) – Es ist mal wieder soweit: Der Folk kehrt zurück in die Lintorfer Manege! Die „Sands family“, Nordirlands berühmteste Folkband, sind auch nach über 40 Jahren Bühnenerfahrung und 20 Alben noch nicht müde, ihre musikalische Wurzeln live zu präsentierten und stehen am Freitag, 20. April 2018, 20.30 Uhr, auf der Manege-Bühne an der Jahnstraße 28. Die „Sands family“ verstehen es wie kaum eine andere Band, traditionelle und aktuelle Elemente des irischen Folk mit zeitgenössischen Texten zu vereinen. Aus…

2018-04-11-Investorpräsentation Hertie-Haus

Ratingen – Neuer Investor für das ehemalige Hertie-Haus: Stadt und Tecklenburg setzen Startschuss für Wohn- und Geschäftsquartier in der Ratinger Innenstadt

Ratingen (NRW) – Die Stadt Ratingen als Eigentümerin des ehemaligen Hertie-Hauses an der Ecke Düsseldorfer Straße/Wallstraße/Grabenstraße hat zur Entwicklung dieses exponierten Grundstücks mit dem Unternehmen Tecklenburg einen Investor gefunden. „Das sind gute Nachrichten für alle Ratinger. Wir sind absolut begeistert von den Plänen des Investors und dürfen uns sowohl über hochwertige Architektur als auch über einen überzeugenden Nutzungsmix freuen“, betonte Bürgermeister Klaus Pesch bei der Präsentation des Investors. Auf dem Areal des leerstehenden Hertie-Gebäudes am Düsseldorfer Platz sowie auf einem…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Citylauf Lintorf: Umleitungen für Autofahrer und Busse

Ratingen (NRW) – Am Sonntag, 15. April 2018, findet von ca. 7 bis 17 Uhr der beliebte Citylauf in Lintorf in den Bereichen Speestraße, Konrad-Adenauer-Platz, Duisburger Straße, Breitscheider Weg und Am Löken statt. Die Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam, dass es dabei für Autofahrer zu Beeinträchtigungen kommen wird. Auch der Busverkehr ist betroffen. Die Speestraße (von Krummenweger Straße bis Am Löken) und die Straße Im Kreuzfeld werden komplett gesperrt sein. Die Straßen Konrad-Adenauer-Platz, Duisburger Straße, Breitscheider Weg und Am Löken werden…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Aktueller Hinweis: Schulbetrieb auch bei Streik gewährleistet

Ratingen (NRW) – Angesichts des Unterrichtsausfalls bedingt durch die aktuellen Warnstreiks der Gewerkschaften im öffentlichen Dienst weist die Stadt Ratingen darauf hin, dass die Funktionsfähigkeit aller Ratinger Schulen grundsätzlich gewährleistet ist und keine Unterrichtsstunde ausfallen muss. Schon beim ersten Warnstreik am 20. März hatte die Einstellung des Schulbetriebs an einer Ratinger Realschule zu kritischen Nachfragen im Rat der Stadt geführt; die Schule hatte die Schulverwaltung im Vorfeld erst gar nicht über die Einstellung des Schulbetriebs informiert. Am Dienstag dieser Woche…

08042018rat01

Ratingen – Schwerer Verkehrsunfall in der Sandstraße fordert Schwerstverletzten

Ratingen (NRW) – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen frühen Nachmittag auf der Sandstraße. Ein PKW krachte mit voller Wucht in den Brückenbau der Süd-Dakota-Brücke. Der lebensbedrohlich verletzte Fahrer wurde in seinem Kleinwagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem technischem Gerät befreit werden. Die eingeleitete Sofortrettung des Patienten glückte, so dass der noch ansprechbare Patient zügig an den Notarzt und das Team vom Rettungswagen übergeben werden konnte. Nach einer intensiven Behandlung des Patienten im Rettungswagen wurde dieser…

2018-03-19-Klimaschutzmanagerin Elena Plank

Ratingen – Zur Person: Elena Plank ist die neue Klimaschutzmanagerin

Ratingen (NRW) – Zur Person: Klimaschutz hat in Ratingen ein neues, junges Gesicht: Elena Plank (25) hat jetzt ihre Tätigkeit als Klimaschutzmanagerin bei der Stadt Ratingen begonnen und wird sich für die Umsetzung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes der Stadt Ratingen einsetzen. Ihr Studium – Bachelor und Master of Science im Fach Landschaftsökologie – hat sie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster absolviert und sich dabei auf das Fachgebiet Klimatologie spezialisiert. Zuletzt hat Elena Plank als Klimaanpassungsmanagerin bei der Stadt Neuss gearbeitet….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Hinweis: Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Ratingen (NRW) – Die Gewerkschaften Verdi und Komba haben für Dienstag, 20. März 2018, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Es muss damit gerechnet werden, dass einige städtische Kindertageseinrichtungen aufgrund des Streiks geschlossen bleiben müssen. Die Stadtverwaltung Ratingen wurde von den Gewerkschaften nicht informiert, welche konkreten Einrichtungen vom Streik betroffen sein werden. Die Verwaltung bemüht sich, in den Einrichtungen, in denen ausreichend nicht-streikendes Personal vorhanden ist, einen Notbetrieb zu organisieren. Es muss jedoch gleichwohl damit gerechnet werden, dass es in den…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Verkehrshinweis: Neue Fahrbahndecken für Maubeuger Ring und Am Roten Kreuz

Ratingen (NRW) – Das Tiefbauamt der Stadt Ratingen nutzt die verkehrsärmere Zeit während der anstehenden Osterferien und saniert aufgrund von Straßenschäden ab Montag, 26. März 2018, die Fahrbahndecken der Straßen Maubeuger Ring und Am Roten Kreuz. Dabei werden Einbauteile ausgetauscht, die Fahrbahn wird vier Zentimeter tief abgefräst und eine neue Asphaltschicht aufgebracht. Es handelt sich um eine Straßenunterhaltungsmaßnahme, für die kein Straßenbaubeitrag erhoben wird. Der Maubeuger Ring wird bis zum Ende der Osterferien (8. April 2018) fertiggestellt sein. Im Anschluss…