Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Unfall mit Straßenbahn auf der Kaiser-Wilhelm-Straße

Ludwigshafen – Am 07.10.2019, gegen 15:30 Uhr, fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Auto auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Rheinuferstraße. Zur gleichen Zeit fuhr eine Straßenbahnfahrerin mit der Linie 8 (Expresszug Richtung Oppau) auf der Ludwigstraße in Richtung Rathauscenter. Im Kreuzungsbereich Kaiser-Wilhelm-Straße / Ludwigstraße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Das Auto und die Straßenbahn waren weiterhin fahrbereit. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 4.500 Euro. OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Unfall mit Straßenbahn auf Ludwigstraße

Ludwigshafen – Am 07.10.2019, gegen 20:50 Uhr, fuhr ein Straßenbahnfahrer auf der Ludwigstraße in Richtung Berliner Platz. Zur gleichen Zeit fuhr eine 69-Jährige mit ihrem Auto auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung A 650. An der Kreuzung Ludwigstraße / Kaiser-Wilhelm-Straße kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Die Kreuzung war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Nachrichten-aus-der-Stadt-Rostock-Aktuell-

Rostock – Unfall mit Straßenbahn in der St.-Petersburger-Straße

Rostock (MV) – Am Freitagabend kam es kurz vor 21:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Rostock. In der St.-Petersburger-Straße kollidierten ein Pkw BMW und eine Straßenbahn. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand missachtete der Fahrer eines BMW aus Rostock die Vorfahrt einer Straßenbahn. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 32-jährige BMW-Fahrer leichte Verletzungen zu und wurde zunächst in die Südstadtklinik verbracht. Der 35-jährige Fahrer der Straßenbahn sowie deren Insassen blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf 7.000 EUR geschätzt. Im Rahmen der Rettungs-…

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Unfall mit Straßenbahn am Paul-Kleefoot-Platz

Ludwigshafen – Am Samstagnachmittag kam es zu einem Konflikt zwischen einem PKW und einer Straßenbahn. Der 41 jährige PKW-Lenker missachtete am Paul-Kleefoot-Platz (LU-Süd) die Vorfahrt der 29 jährigen Straßenbahnführerin. Durch eine sofort eingeleitete Bremsung der Straßenbahn konnte ein Zusammenstoß beider Fahrzeuge verhindert werden. In der Straßenbahn stürzte jedoch eine 91 jährige Rollstuhlfahrerin und verletzte sich leicht am Kopf. Der Unfallverursacher bemerkte zunächst den Verkehrsunfall nicht und fuhr weiter. Er konnte durch das abgelesene Kennzeichen jedoch nachträglich ermittelt werden. Ihn erwartet…

suedwest-news-aktuell-mainz

Mainz – Unfall mit Straßenbahn am Schillerplatz – 1 Kind verletzt

Mainz – Gegen 15.35 Uhr überquert ein 13-jähriger Fußgänger die Schillerstraße in Höhe der Emmerich-Josef-Straße in Richtung Schillerplatz und achtet hierbei wahrscheinlich nicht auf die herannahende Straßenbahn. Geistesgegenwärtig leitet die Straßenbahnführerin zwar noch eine sofortige Gefahrenbremsung ein, kann jedoch eine Kollision mit dem 13-jährigen Fußgänger nicht mehr verhindern. Der 13-jährige Junge kommt zu Fall und wird nach Erstversorgung durch einen Notarzt und den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in die Universitätsmedizin Mainz verbracht. Zu Art und Schwere der Verletzungen liegen bis…