Braubach am Rhein – Braubacher Eisdiele unter neuer Leitung: CDU Braubach gratuliert Ilario Zandonadi zur Eröffnung

20190316_162052
Mit einer Flasche „prickelnder Grüße“ gratulierte die CDU Braubach vertreten durch Stadtratsmitglied Ruth Fischer (2. v. l.) und den Ortsvorsitzenden Markus Fischer (r.) den neuen Inhabern der Braubacher Eisdiele Venezia Liliana (l.) und Ilario Zandonadi (2. v. r.). – Foto: CDU-Braubach

Braubach am Rhein – Zur Übernahme der Braubacher Eisdiele von Familie Vigo und der Wiedereröffnung des Geschäfts als Eisdiele Venezia gratulierte die CDU Braubach dem neuen Inhaber Ilario Zandonadi am Eröffnungstag sehr herzlich.

„Die Eisdiele der Familie Vigo zählte über viele Jahrzehnte zu einer der wichtigsten gastronomischen Einrichtungen unserer Stadt. Von daher gilt Familie Vigo unser herzlicher Dank für Ihr langjähriges Engagement in unserer Stadt.“, so CDU-Ortsvorsitzender Markus Fischer.

Mit der Weiterführung des Traditionsbetriebs bereichert nun der erfahrene Gastronom Ilario Zandonadi das gastronomische Angebot Braubachs. „Darüber freuen wir uns sehr und danken Ihnen für Ihr Engagement in Braubach“, schrieben die CDUler dem Geschäftsinhaber in ihrem Glückwunschschreiben.

Zandonadi war viele Jahre als Gastronom in Koblenz tätig, lange Zeit auch als Eismacher einer der bekanntesten Koblenzer Eisdielen. Sein Wissen und seine persönlichen Erfolgsrezepte möchte er nun in Braubach unter Beweis stellen. Sicher werden viele Braubacher – aber auch die zahlreichen Gäste, die Jahr für Jahr nach Braubach kommen – seine Eisspezialitäten sehr zu schätzen wissen ist sich die CDU Braubach sicher.

***
CDU-Braubach

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion