Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Cuxhaven -

Stadt Cuxhaven – Coronavirus: Cuxhaven bleibt bei dem Verbot der Strandnutzung für Tagesgäste

Stadt Cuxhaven (NI) – Coronavirus: Die Stadt Cuxhaven gibt bekannt, dass die Cuxhavener Strände weiterhin lediglich von Einwohnern mit 1. Wohnsitz in der Stadt oder dem Landkreis Cuxhaven genutzt werden dürfen. Der Tagestourismus wird damit nicht nur eingeschränkt, sondern untersagt. Dabei geht es im Wesentlichen darum, die Ansteckungsgefahr zu minimieren und das Gesundheitssystem in der Region nicht zu überlasten. Daher wird es auch zukünftig zu vermehrten Kontrollen im Strandbereich mit gegebenenfalls entsprechenden Konsequenzen kommen. Bitte bedenken Sie, dass Sie aufgefordert…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen am Rhein – Coronavirus: Parks und Grünflächen grundsätzlich geöffnet

Ludwigshafen am Rhein – Coronavirus: Die städtischen Grünflächen Ludwigshafens bleiben grundsätzlich geöffnet, sofern sie nicht von der Rechtsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz erfasst sind, die im Zuge der Corona-Pandemie beispielsweise die Sperrung von Kinderspielplätzen und Sportanlagen vorschreibt. Die Stadtverwaltung behalte sich aber weiterhin vor, wie am gestrigen Sonntag, 5. April 2020, öffentliche Anlagen kurzfristig zu sperren, falls an einzelnen Orten erhebliche Verstöße gegen die Rechtsverordnung festgestellt werden, betonte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Die gestern von einer Schließung betroffenen Grünflächen Stadtpark und Ebertpark…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Umwelthinweis: Abfallentsorgungstermine verschieben sich aufgrund der Feiertage

Ludwigshafen – Umwelthinweis: Anlässlich der Osterfeiertage ändern sich die Abfallentsorgungstermine sowie die Abholung der Leichtstoffsäcke und des Altpapiers durch den Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen wie folgt: Von Freitag, 10. April, auf Samstag, 11. April; von Montag, 13. April, auf Dienstag, 14. April; von Dienstag, 14. April, auf Mittwoch, 15. April; von Mittwoch, 15. April, auf Donnerstag, 16. April; von Donnerstag, 16. April, auf Freitag,17. April, und von Freitag, 17. April, auf Samstag, 18. April 2020. *** Stadt Ludwigshafen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen am Rhein – Hinweis: Bestattungsdienst hat über Ostern Bereitschaft

Ludwigshafen am Rhein – Hinweis: Über die Osterfeiertage hat der Bestattungsdienst der Stadt Ludwigshafen für Abholungen ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst eingerichtet. Im Trauerfall kann unter der Telefonnummer 0621 62 25 25 ein Termin vereinbart werden. Die Friedhofsverwaltung und die Verwaltung des Bestattungsdienstes in der Bliesstraße sind von Karfreitag, 10. April, bis Ostermontag, 13. April 2020, geschlossen. Bürger*innen, die Gräber auflösen oder die Laufzeit verlängern möchten, sowie Fragen zu Grablagen, Ruhezeiten oder Nutzungszeiten haben, können sich unter der Telefonnummer 0621 504-4849 oder per…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen am Rhein – Coronavirus: Bürgerinformationstelefon auch an den Feiertagen erreichbar

Ludwigshafen am Rhein – Coronavirus: Das Informationstelefon der Stadtverwaltung ist unter der Telefonnummer 0621 504-6000 auch an den Osterfeiertagen erreichbar. Jeweils von 9 bis 16 Uhr können sich Bürger*innen hier von Karfreitag, 10. April bis Ostermontag, 13. April 2020 über Vorsorgemaßnahmen der Stadtverwaltung informieren. Ab Dienstag, 14. April gelten wieder die folgenden Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und Samstag und Sonntag von 9 bis 16 Uhr. Umfassende Informationen gibt es außerdem im Internet auf www.ludwigshafen.de sowie…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen / Oggersheim – Mit Coronavirus infizierte Bewohner einer Asylunterkunft isoliert

Ludwigshafen / Oggersheim – Die drei Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Oggersheim, die sich in der vergangenen Woche mit Sars-CoV-2 infiziert hatten, sind am Freitag von den restlichen Bewohnern isoliert worden, ebenso ihre Zimmergenossen. Sie wurden in anderen Räumlichkeiten im Besitz der Stadt Ludwigshafen untergebracht. Zusätzlich wurden die übrigen Bewohner medizinisch untersucht. Bei Verdachtsfällen wurden Abstriche aus dem Rachenraum genommen. Das Ergebnis: Weitere elf Bewohner hatten sich mit dem Coronavirus infiziert und wurden ebenso, wie auch deren Zimmergenossen, sofort umquartiert. „Ich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Neuste Zahlen Coronavirus vom 06.04.2020: 184 bestätigte Corona-Erkrankungen in Kreis und Stadt – 82 Personen aus Quarantäne entlassen

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg. Trier – Dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg wurde heute weitere bestätigte Fälle einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger gemeldet. Damit bleibt es bei der Zahl der bestätigten Fälle in der Stadt Trier von 73. Im Landkreis Trier-Saarburg sind inzwischen 111 bestätigte Infektionen gemeldet. Insgesamt fünf Patienten aus dem Kreis befinden sich in stationärer Behandlung im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier. Zwei mit dem Corona-Virus infizierte Personen aus dem Landkreis sind am 28. März und 4. April verstorben. Inzwischen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Wegen Karfreitag: Vorverlegungen und Ausfälle von Märkten in dieser Woche

Hannover (NI) – Wegen des Feiertags am kommenden Freitag (10. April, Karfreitag) kommt es zu Verschiebungen und Ausfällen bei Märkten. Die Wochenmärkte Fiedelerplatz (Döhren), Stephansplatz (Südstadt), Klopstockstraße (List), Bussestraße (Groß-Buchholz), Davenstedter Markt und Roderbruchmarkt (Groß-Buchholz) werden auf Gründonnerstag (9. April) vorverlegt. Gleiches gilt für den Bauernmarkt Kleiner Hillen (Kirchrode). Der Wochenmarkt Hogrefestraße (Stöcken) und der Bauernmarkt auf dem Lindener Schmuckplatz fallen in der Karwoche ersatzlos aus. Zudem entfällt in dieser Woche der Wochenmarkt August-Holweg-Platz (Ricklingen), der sonst donnerstags stattfindet. ***…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neu-Ulm -

Neu-Ulm – Wegen Coronavirus: Absage städtischer Veranstaltungen bis zum 14. Juni 2020

Neu-Ulm (BY) – Aufgrund der Corona-Pandemie finden in der Stadt Neu-Ulm bis zum 14. Juni keine städtischen Veranstaltungen statt. Einige Veranstaltungen werden ersatzlos gestrichen, für einige sind Ersatztermine vorgesehen. Das Neu-Ulmer Stadtfest (6. Juni) und der Markt für Kunsthandwerk mit verkaufsoffenem Sonntag (2. und 3. Mai) sind von diesen Regelungen vorerst noch ausgenommen. *** Stadt Neu-Ulm – Augsburger Str. 15 – 89231 Neu-Ulm

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Tübingen

Tübingen – Städtebau und ÖPNV: Mehr als drei Millionen Euro Fördermittel fließen nach Tübingen

Tübingen (BW) – Das Land Baden-Württemberg unterstützt den Städtebau in Tübingen in diesem Jahr mit mehr als drei Millionen Euro, aus dem Förderprogramm ÖPNV fließen weitere 281.000 Euro nach Tübingen. „Bund und Land bewilligen uns für Zukunftsvorhaben mehr Investitionsmittel als üblich. Das ist die richtige Antwort auf die Corona-Krise und zeigt Perspektiven für die Zeit danach auf“, sagt Oberbürgermeister Boris Palmer. Im Rahmen der Städtebauförderung für das Jahr 2020 sind 1,5 Millionen Euro für den Umbau des südlichen Stadtzentrums vorgesehen….