hom-01a - Homburg

Bad Homburg – Ein Magnet für Wellnesstouristen

Bad Homburg ist berühmt für seine Thermalquellen, welche die Vergangenheit der Stadt maßgeblich beeinflusst haben. Bereits im 19. Jahrhundert war sie ein Magnet für Wellnesssuchende aus ganz Europa. Daran hat sich bis heute kaum etwas verändert. Besucher können im Seedammbad und in der Taunus-Therme Leib und Seele in den warmen Wassern der Homburger Quellen Heilung schenken. Bad Homburg und die Geschichte seiner Quellen Bad Homburg – Der Werdegang Bad Homburgs ist unmittelbar mit der Nutzung seiner Heilquellen verwickelt, deren Ausschöpfung…

Immobilienmarkt in Hanau

Wirtschaft – Die Corona-Krise und ihr Einfluss auf den Immobilienmarkt in Hanau

Der Immobilienmarkt ist in Bewegung … Wirtschaft und Corona – Hanau (HE): Viele Bereiche der deutschen Wirtschaft sind durch die Corona-Krise bereits deutlich geschwächt. Während die Immobilienbranche davon zunächst nicht viel gespürt hat, machen sich nun auch erste Auswirkungen auf dem Immobilienmarkt bemerkbar. Der Grund für diese verzögerte Entwicklung ist die allgemeine Schwerfälligkeit, mit der die Immobilienbranche im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen reagiert. Gehört der Immobilienboom der Vergangenheit an? Zehn Jahre lang verzeichnete der Immobilienmarkt in Deutschland ein konstantes Hoch, von dem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Wirtschaft und Corona – Corona-Krise trifft deutschen Mittelstand mit Wucht: Umsatzeinbußen von insgesamt 75 Mrd. EUR im März

Liquidätsreserven reichen bei jedem 2. Mittelständler bis Ende Mai. – 2,2 Mio. kleine und mittlere Unternehmen betroffen – Repräsentative Befragung von KfW Research Anfang April Wirtschaft und Corona – Frankfurt am Main (HE) – Die Corona-Krise trifft den deutschen Mittelstand mit Wucht: Geschäftsschließungen, Reisebeschränkungen und Kontaktverbote führen zu Umsatzeinbrüchen, schmelzenden Liquiditätspolstern und unsicheren Geschäftsaussichten – und bedrohen die Existenz vieler kleiner und mittlerer Unternehmen, wie eine aktuelle, repräsentative Sonderbefragung von KfW Research auf Basis des KfW-Mittelstandspanels in der ersten Aprilwoche…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Coronavirus

Coronavirus AKTUELL – Lufthansa Group veröffentlicht Details zum Rückkehrer-Flugplan

Coronavirus AKTUELL – Ab Beginn der kommenden Woche gilt für die Airlines der Lufthansa Group ein Rückkehrer-Flugplan. Dieser ist zunächst bis zum 19. April 2020 gültig. Harry Hohmeister, Mitglied des Vorstands der Deutschen Lufthansa AG: „Diese Situation hat eine historische Dimension. Kaum jemand will oder darf aktuell noch reisen. Daher orientiert sich unser Rückkehrer-Flugplan jetzt im Wesentlichen an den Bedürfnissen europäischer Staatsbürger, die in ihre Heimatländer zurückkehren möchten. Wir fliegen jetzt so viele Menschen nach Hause wie möglich!“ Der interkontinentale…

mittelrhein-tageblatt-tiermagazin

Tiermagazin – Coronavirus: „Es gibt keinen Grund, Heimtiere aus Angst auszusetzen“

Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) beantwortet häufig gestellte Fragen von Tierhaltern zum neuen Corona-Erreger Sars-CoV-2 Tiermagazin – Wiesbaden (Hessen) – In Zeiten der Corona-Pandemie sind einige Tierhalter unsicher, wie sie mit ihren Heimtieren umgehen sollen. Eine Panik vor Verbreitung des Virus durch Hunde oder Katzen ist unnötig und nicht hilfreich: „Es gibt aus wissenschaftlicher Sicht bislang keinen Grund, Heimtiere aus Angst vor Ansteckung auszusetzen oder ins Tierheim abzugeben“, sagt Dr. Stefan Hetz, Biologe und Fachreferent Heimtiere beim ZZF. Kann das…

Thema-Essen-und-Trinken-

Lebensmittelversorgung / Wirtschaft – Selgros Cash & Carry öffnet in Deutschland temporär auch für Privatkunden

Vorübergehende Öffnung aller 38 Märkte zur Unterstützung der Lebensmittelversorgung. Riedstadt (HESSEN) – Lebensmittelversorgung: Alle 38 Selgros Cash & Carry-Märkte öffnen aufgrund der aktuellen Situation ab sofort auch für private Verbraucher. Das Transgourmet-Tochterunternehmen möchte die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln unterstützen und ermöglicht nun auch Kundinnen und Kunden ohne Kundenkarte oder Gewerbeschein, in seinen Märkten einzukaufen. Die Warenverfügbarkeit in allen Märkten ist bundesweit gewährleistet. Die Frequenz der Warenbelieferung in die Märkte wurde erhöht. Tägliche Lieferungen und stabile Bestandsketten sorgen für die Deckung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - aus der Wirtschaft -.jpg

Deutschland – Wirtschaft – Angesichts der aktuellen Corona-Krise: IKEA schließt bundesweit alle Einrichtungshäuser

Hofheim-Wallau (HESSEN) –  IKEA: Um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeiter zu schützen und die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, schließt IKEA ab heute alle 53 Einrichtungshäuser in Deutschland. „Jeden Tag besuchen viele Tausend Menschen unsere Einrichtungshäuser. In dieser herausfordernden Situation wollen wir unserer Verantwortung als großer Einzelhändler gerecht werden“, sagt Dennis Balslev, Geschäftsführer IKEA Deutschland. „Deshalb haben wir entschieden, alle Einrichtungshäuser für unsere Kunden vorübergehend zu schließen.“ Gegenwärtig arbeitet IKEA an Konzepten, wie die Kunden unter den veränderten Rahmenbedingungen…