Uwe Junge - AfD -

Mainz – Uwe Junge (AfD): Türkische Rocker als Trojanisches Pferd – Verbot der Osmanen Germania kommt zu spät!

Mainz – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die rockerähnliche Gruppe Osmanen Germania BC, die sich als „Boxerclub“ tarnte, verboten und ihnen jede Tätigkeit untersagt. Mitglieder des Vereins hätten schwere Straftaten verübt, teilte das Ministerium mit. Hausdurchsuchungen gab es vor allem in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, NRW und Hessen. Der Gruppierung wurden enge Kontakte zu hochrangigen Politikern der AKP, vor allem zum türkischen Präsidenten Erdogan, nachgewiesen. In Deutschland fungierten die „Osmanen“ immer wieder als verlängerter Arm der türkisch-nationalen Politik und haben hierzulande Kritiker…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Neustadt /Weinstraße – 19-Jährige von Türken in der Karolinenstraße erstochen

Neustadt / Weinstraße – Vergangene Nacht am, 09.07.2018, kurz nach 23 Uhr, wurde die Polizei über einen Streit in einem Mehrfamilienhaus in Neustadt, Karolinenstraße, informiert. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, fanden sie eine 19-Jährige leblos im Flur des zweiten Obergeschosses vor. Bei ihr saß ein 42-jähriger Bewohner, der ebenfalls verletzt war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll es zwischen der 19-jährigen Frau und ihrem 22-jährigen Ex-Partner zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf der 22-Jährige die Frau getötet haben soll….

Joachim-Paul

Mainz – Joachim Paul (AfD): Überfall auf Shisha-Bar am Florinsmarkt in Koblenz – Asylbewerber gleiten direkt in Bandenkriminalität ab

Mainz – Aus der Antwort der rheinland-pfälzischen Landesregierung (Drucksache 17/6738) auf eine Kleine Anfrage von Joachim Paul (AfD) geht hervor, dass sich unter den 14 Beschuldigten hinsichtlich des Überfalls auf die Shisha-Bar „Zweite Heimat“ am Florinsmarkt in Koblenz am 3. Januar 2018 zehn Asylbewerber aus Afghanistan beziehungsweise Syrien befinden. Außerdem werden ein türkischer Staatsangehöriger und eine aus dem Irak stammende Person mit deutscher Staatsangehörigkeit beschuldigt. Im Januar 2018 hatte die Landesregierung auf eine erste Anfrage von Joachim Paul noch geantwortet…

Fashion Week auf einem Schiff - Foto: Freigegeben - PPHE Press Office

Berlin – Viel Prominenz bei der einzigen Schau der Fashion Week auf einem Schiff – KIK/ANN präsentierte die neue Kollektion vor dem art’otel berlin mitte

Berlin – Die internationale Modeszene schaute wieder für fünf Tage auf Berlin. Bei der Fashion Week präsentierten vom 3. bis 7. Juli 2018 Designer, Labels und Modehäuser aus aller Welt ihre Trends und Kollektionen. Die Modeschöpferinnen von KIK/ANN hatten sich gemeinsam mit dem art’otel berlin mitte etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Schau fand am 5. Juli 2018 auf einem alten Schiff im historischen Hafen Berlins statt und das wollten sich mit Minh-Khai Phan-Thi, The Boss Hoss und DJ Phil Fuldner…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Mainzer Buchdruck nach Gutenberg. Interaktives Seminar zum Mainzer Buchdruck des 16. bis 18. Jahrhunderts

Mainz – (rap) Die Wissenschaftliche Stadtbibliothek nimmt das Gutenbergjahr 2018 zum Anlass für eine vierteilige Seminarreihe zur Mainzer Druckproduktion der Frühen Neuzeit. Aus ihrem reichen Bestand historischer Druckwerke, die in Offizinen der Gutenbergstadt nach der Inkunabelzeit entstanden sind, werden ausgewählte Drucke im Original vorgestellt und in ihrer kulturgeschichtlichen Bedeutung erläutert. Besonderes Augenmerk gilt nicht allein den Inhalten, sondern den spezifischen Besonderheiten der präsentierten Exemplare. Aspekte sind dabei Einbandgestaltung, Exlibris, Stempel, Signaturen, Marginalien, Zensurvermerke, Kaufnotizen, Preise und vor allem handschriftliche Besitzeinträge…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Feuerwehr warnt vor erhöhter Wald- und Flächenbrandgefahr

Mainz – (gl) Aufgrund der trockenen und warmen Witterung besteht derzeit eine erhöhter Wald- und Flächenbrandgefahr. Der aktuelle Waldbrandgefahrenindex (WBI) und Graslandfeuerindex (GLFI) des Deutschen Wetterdienstes steht in unserem Bereich zwischen drei und vier von insgesamt fünf Stufen. In den vergangenen Wochen hat es in unserer Region wenige Niederschläge gegeben und in den Wäldern sowie auf den Wiesen und Feldern herrscht große Trockenheit. Die Feuerwehr Mainz ruft daher die Bürgerinnen und Bürger auf in der Natur besonders aufmerksam zu sein…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Urban Data Hub: Hamburg auf dem Weg zur digitalen Stadt

HafenCity Universität Hamburg und Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung machen städtische Daten noch einfacher nutzbar. Hamburg – Die Potenziale städtischer Daten in Hamburg werden künftig noch besser erschlossen: Daten aus den Bereichen Verkehr, Umwelt, Soziales und Wirtschaft sollen auf einer urbanen Datenplattform miteinander verknüpft und auch in Echtzeit auswertbar werden. Der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV) und die HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg) bilden die gemeinsame Kompetenzstelle für urbanes Datenmanagement, den „Urban Data Hub Hamburg (UD-HUB)“, der im Rahmen der Senatsstrategie…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alexander Gauland (AfD): Italien handelt im Fall der illegalen Migranten konsequent

Berlin – Italien will allen Schiffen, welche illegale Migranten über das Mittelmeer von Afrika nach Europa befördern wollen, den Zugang zu seinen Häfen verwehren. Der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland lobt diesen Vorstoß: „Während wir in Deutschland von der Regierung ein politisches Schmierentheater geboten bekommen, handelt Italien konsequent. Aufgegriffene Migranten sind in den nächsten Hafen zu bringen, welcher zwölf Meilen vor Tripolis im Normalfall eben genau dieser Hafen ist. Das Übernehmen illegaler Migranten direkt vor der libyschen Küste, um sie anschließend auf…