Hannover – Stadt gewinnt den Max-Spohr-Preis

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Auszeichnung für Diversity-Management. Hannover (NI) – Die Landeshauptstadt Hannover hat für ihr Engagement im Bereich Diversity-Management den Max-Spohr-Preis des Völklinger Kreises gewonnen. „Der Preis ist für uns eine Ehrung, vor allem aber ein Ansporn“, begrüßt Oberbürgermeister Stefan Schostok die Auszeichnung. „Als zukunftsorientierte…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Hamburg – Neue Meisterprämie: 1.000 Euro für den Abschluss

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg belohnt erstmals berufliche Aufstiegsfortbildung und will damit Studium und Beruf schrittweise gleichstellen. Hamburg – Erfolgreiche berufliche Weiterbildung wird in Hamburg attraktiver: Künftig erhalten Absolventinnen und Absolventen der Meisterprüfung sowie vergleichbarer Aufstiegsfortbildungen, beispielsweise zum Fachwirt, als zusätzlichen Anreiz 1.000 Euro. Insgesamt stellt…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Hamburg – Verkehr: Dratelnstraße wird fit für die Zukunft gemacht

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Erschließungs- und Straßenbauarbeiten zwischen Thielenstraße und Neuenfelder Straße bis voraussichtlich Ende September 2019. Hamburg – Verkehr: Im Zuge der Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße (B75) und der Erschließung des Wilhelmsburger Rathausviertels sind umfassende Bauarbeiten in der Dratelnstraße notwendig. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Saarlouis – Zeugen und Unfallverursacher nach Verkehrsunfallflucht auf der A 620 bei Wadgassen gesucht

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Saarlouis -

Saarlouis (SL) – Am Montag, 10.09.2018, gegen 17:20 Uhr, kam es auf der A 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken, vor der Ausfahrt Wadgassen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines dunkelfarbenen Motorades mit einem ihn überholenden Pkw zusammenstieß. Das Motorrad kam zwar…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …

Mainz – Soziale Stadt in der Neustadt: Baubeginn für Maßnahme Boppstraße ins Frühjahr 2019 verschoben

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – (ekö) Der Baubeginn für die Boppstraße, einer Maßnahme im Rahmen des Städtebauförder-programms „Soziale Stadt“, war ursprünglich für den Herbst 2018 vorgesehen. Als ein Ergebnis der Bewertung anderer baulicher Maßnahmen hat sich die Stadtverwaltung Mainz dazu entschlossen, die Angebotsabfrage zu verändern…

Online-Tageblatt Artikel weiterlesen …