Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Niedersachsen / Hannover – Kabinett legt Landtag Gesetzentwurf über die Anpassung der Besoldungs- und Versorgungsbezüge vor

Niedersachsen / Hannover – Die Niedersächsische Landesregierung hat am (heutigen) Montag die Einbringung des Gesetzentwurfs über die Anpassung der Besoldung und der Versorgungsbezüge in den Jahren 2019 bis 2021 sowie zur Änderung besoldungs- und versorgungsrechtlicher Vorschriften in den Landtag beschlossen. Die durchgeführte Verbandsbeteiligung hat im Ergebnis keine Änderungen am Gesetzentwurf der Landesregierung ergeben. Kernelement des Gesetzentwurfs ist die wirkungsgleiche Übernahme des Tarifergebnisses für die Tarifbeschäftigten der Länder rückwirkend zum 1. März 2019, auch für die verbeamteten Kolleginnen und Kollegen des…

Ratgeber-Recht-und-Urlteil- Deutsches Tageblatt -

Niedersachsen / Hannover – Änderungen im Justizvollzug: Die Fußfessel soll kommen, Ausführungen für Sicherungsverwahrte sollen reduziert werden

Niedersachsen / Hannover – Die Niedersächsische Landesregierung hat am (heutigen) Montag auf Vorschlag von Justizministerin Barbara Havliza beschlossen, den Gesetzentwurf zur Änderung des Niedersächsischen Justizvollzugsgesetzes (und anderer Gesetze) in den Niedersächsischen Landtag einzubringen. Der vom Justizministerium erarbeitete Gesetzentwurf verfolgt die folgenden Ziele: 1. Er soll eine elektronische Aufenthaltsüberwachung (sog. Fußfessel) als mögliche Weisung im Rahmen von Vollzugslockerungen oder vollzugsöffnenden Maßnahmen ermöglichen. Der Einsatz solcher Fesseln zielt insbesondere auf den Opferschutz ab. Wenn Inhaftierte das Gefängnis verlassen – etwa für einen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Profitipps in Herrenhausen: „Orchideenfieber“

Hannover (NI) – Garten: Bei den Führungen „Profitipps aus Herrenhausen“ im Berggarten bekommen Hobbygärtner*innen Tipps zur Gartengestaltung und Pflanzenpflege. Am Donnerstag, dem 16. Mai, geht Konstantin Schulz beim Rundgang durch die Orchideenabteilung des Berggartens der Frage nach: „Welche Orchidee ist die richtige für mich?“. Dabei gibt er auch Tipps zur Pflege dieser faszinierenden Pflanzen. Die einstündige Führung beginnt um 16.30 Uhr an der Kasse des Berggartens und kostet 5 Euro plus Garteneintritt (Berggarten: 3,50 Euro, Kinder unter 12 Jahre frei)….

Sexuelle-Belästigungen-durch-Asylbewerber-

Niedersachsen – Haftbefehl gegen Asylbewerber aus Guinea nach Vergewaltigung im Querumer Forst am Freitag

Niedersachsen – Am vergangenen Freitag (10.05.2019) zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr wurde eine Spaziergängerin, die mit zwei Hunden im Querumer Forst unterwegs war, von einem Asylbewerber aus Guinea angegriffen. Der 18-jährige Beschuldigte versuchte zunächst, dem Opfer ein mitgeführtes Handy zu entreißen. Da sich die 59-jährige gegen die Wegnahme wehrte, schlug der Beschuldigte mit der flachen Hand sowie den Hundeleinen der Frau mehrfach auf diese ein. Das Opfer ging dadurch benommen zu Boden. Diese hilflose Lage nutzte der Beschuldigte aus,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Stadtverwaltung informiert am 23. Mai über Nahwärmeversorgung am Kronsberg

Hannover (NI) – „Wärme für den Kronsberg“ heißt eine Informationsveranstaltung der städtischen Klimaschutzleitstelle am Donnerstag, dem 23. Mai. Die Bewohner*innen werden darüber informiert, dass und wie die Nahwärmeversorgung gut geregelt ist, wenn sie ab dem Jahreswechsel von Avacon Natur sichergestellt wird. Die Veranstaltung in der Aula der IGS Kronsberg, Kattenbrookstrift 30, beginnt um 17.30 Uhr und endet voraussichtlich gegen 19 Uhr. Anke Unverzagt von der Klimaschutzleitstelle der Landeshauptstadt berichtet über die Ausgangssituation, die Ratsbeschlüsse und die Vorzüge einer gemeinsamen Nahwärmeversorgung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – „Draußen unterwegs – ohne Verbrennungs-Motor mobil“… … und erneut alles Weitere, was zum Wegwerfen zu schade ist

Im Entsorgungsbetrieb ist am 18. Mai wieder WARENTAUSCH-TAG. Mainz – (rap) Wegwerfen ist out, weiter nutzen ist in. Anstatt Altes wegzuwerfen und Neues zu kaufen, kann am Warentausch-Tag munter verschenkt, getauscht und mitgenommen werden. Neben dem Vorteil, gut Erhaltenes nicht entsorgen zu müssen, macht Vielen auch das Stöbern in der außergewöhnlichen Auswahl Spaß. Am Samstag, 18. Mai 2019 ist es wieder soweit: Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz öffnet wieder seine Räumlichkeiten. Dann bieten und finden die Mainzer/innen, was zum Wegwerfen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Ursula Krechel liest am Mittwoch, 26. Juni 2019 um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Koblenz aus ihrem Roman „Geisterbahn“

Koblenz – Fast ein Jahrhundert umspannt der Bogen dieses Romans, mit dem Ursula Krechel fortsetzt, was sie, vielfach ausgezeichnet und gefeiert, mit „Shanghai fern von wo“ und „Landgericht“ begonnen hat. „Geisterbahn“ erzählt die Geschichte einer deutschen Familie, der Dorns. Als Sinti sind sie infolge der mörderischen Politik des NS-Regimes organisierter Willkür ausgesetzt: Sterilisation, Verschleppung, Zwangsarbeit. Am Ende des Krieges, das weitgehend bruchlos in den Anfang der Bundesrepublik übergeht, haben sie den Großteil ihrer Familie, ihre Existenzgrundlage, jedes Vertrauen in Nachbarn…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Hinweis: Betriebsausflug der Stadtverwaltung 2019

Koblenz – Hinweis: Am Mittwoch, 22. Mai 2019, findet der Betriebsausflug der Stadtverwaltung Koblenz statt, die teilnehmenden Ämter und Einrichtungen sind an diesem Tag geschlossen. Doch keine Regel ohne Ausnahmen: Das Ordnungsamt, der Kommunale Servicebetrieb, die Museen, die Musikschule, die Stadtbibliothek, das Theater und das Amt für Stadtvermessung und Bodenmanagement sind im Dienst. Geöffnet sind weiterhin das Sport- und Bäderamt, Volkshochschulkurse finden statt, der Müll wird abgeholt und auch die Feuerwehr ist auf dem Posten. *** Stadt Koblenz