Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Sondersitzung des Stadtrates zum Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH

Koblenz – Oberbürgermeister David Langner begrüßte die Koblenzer Ratsmitglieder zu einer Sondersitzung des Stadtrates, bei der das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (GKM) im Mittelpunkt stand. Das GKM benötigt wegen finanzieller Schwierigkeiten von seinen kommunalen Gesellschaftern jeweils 3 Mio. Euro und von den übrigen Gesellschaftern insgesamt 2,2 Mio. Euro. Die Mittel werden als Darlehn tilgungs- und zinsfrei zur Verfügung gestellt. Der Stadtrat beschloss einstimmig, dem GKM die genannte Summe zur Verfügung zu stellen und die gleiche Summe an anderer Stelle bei Investitionen einzusparen….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Was Testkäufe und Jugendschutzkontrollen in Koblenz bewirken

Koblenz – Jugendliche wollen gerne ihre Grenzen testen, sich mal richtig gehen lassen und sich erwachsen fühlen. Gerade um die Karnevalszeit ist die Versuchung groß, mit hochprozentigem Alkohol im Freundeskreis es richtig krachen zu lassen. Leider allzu oft mit gefährlichem Ausgang: so landen jährlich zwischen 80 und 100 Minderjährige aus Koblenz und dem Kreis Mayen-Koblenz im Krankenhaus und müssen notfallmäßig aufgrund einer Alkoholvergiftung behandelt werden. Um Minderjährige vor Gefährdungen besser zu schützen, richtet sich das Jugendschutzgesetz in erster Linie an…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -

Gemeinde Liebenburg – ACHTUNG: Falschmeldung („Fake“) über Facebook

Gemeinde Liebenburg (NI) – ACHTUNG FAKE: Seitens der Gemeinde Liebenburg wurde mitgeteilt, dass derzeit über Facebook eine Falsch-Meldung verbreitet werde, wonach am 14.02.2020, ab 18.00 Uhr, das Wasser für die Ortschaften Othfresen, Upen, Ostharingen, Heißum und Teilen von Heimerode abgestellt werde. Diese Meldung allerdings entbehre jeglicher Grundlage, eine „Wasserabstellung“ finde tatsächlich nicht statt! Polizeiinspektion Goslar

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -

Bremerhaven – Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei auf Seeschiff an der Stromkaje

Bremerhaven – Am Donnerstagabend kam es zum einem größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr an Bord eines Seeschiffes in Bremerhaven. Hafenmitarbeiter bemerkten am späten Abend einen verdächtigen Geruch an Bord des unter amerikanischer Flagge fahrenden Containerschiffes. Umgehend wurden alle Arbeiten rund um das Schiff eingestellt und Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte alarmiert. Die Einsatzkräfte wurden schnell fündig. Auslöser für den intensiven Geruch war eine unbekannte Flüssigkeit, die aus einem Container auf das Deck austrat und sich auf dem Schiff verteilte. Der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Poller sorgen für lebhafte Debatte im Seniorenbeirat

Trier – (pe) In der ersten Arbeitssitzung des Seniorenbeirats in seiner zweiten Amtsperiode zeichneten sich Schwerpunkte ab, die teilweise auch mit den schon bestehenden oder noch geplanten Arbeitsgruppen zusammenhängen. Unter Leitung des Vorsitzenden Hubert Weis debattierten die Mitglieder und viele Stellvertreter unter anderem über den Themenkomplexe Bauen und Verkehr. Intensiven Diskussionsstoff boten nicht zuletzt die städtischen Vorschläge zur Aufstellung von Pollern in der Innenstadt, bei der die Beteiligungsfrist am Montag, 17. Februar, endet. Dabei ging es vor allem um Zugangsberichtigungen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Stadtvorstand passt Aufgabenverteilung an

Trier – (mic) Der Stadtvorstand mit Oberbürgermeister Wolfram Leibe, Bürgermeisterin Elvira Garbes und den Dezernenten Thomas Schmitt und Andreas Ludwig hat sich einvernehmlich auf Anpassungen beim Zuschnitt der Dezernate verständigt. Beim Amtsantritt von OB Leibe hatte er eine Überprüfung der Aufgabenzuordnungen im zweijährigen Turnus angekündigt, die nun wieder anstand. Der Oberbürgermeister sagt dazu: „Es geht darum, schneller und effektiver zu werden und Reibungsverluste zu vermeiden.“ Der Stadtvorstand wird dem Stadtrat im März folgende Änderungen vorschlagen: Der Beirat für Migration und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Politik-Aktuell -

Mainz – Politik: GRÜNE setzen sich weiter für Wiederinbetriebnahme der Zellertalbahn ein

Mainz – Zur Kritik des Landesrechnungshofes an der angestrebten Sanierung der derzeit stillgelegten Zellertalbahn äußert sich Jutta Blatzheim-Roegler, verkehrspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion: „Zum wiederholten Male nimmt der Rechnungshof ein Schienenprojekt ins Visier. Auch wenn ein kritischer Blick auf die Verwendung öffentlicher Mittel sinnvoll ist, hinkt die Kritik an dieser Stelle. Verkehrswege sind Teil der Daseinsvorsorge, das gilt für Schienen wie für Straßen. In Zeiten der Klimakrise reden alle davon, dass auch im Verkehrsbereich ein Umdenken nötig ist. Die Zellertalbahn ist…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – VHS: Smartphone einfach erklärt am Montag, 2. März

BAYREUTH (BY) – Ein Smartphone bietet viel mehr Möglichkeiten als nur telefonieren und fotografieren. Viele Funktionen machen die Organisation des Alltags leichter. Doch manchmal sind der Umgang mit dem Smartphone und die Auswahl geeigneter Zusatzfunktionen gar nicht so einfach. Am Montag, 2. März, um 17.30 Uhr, beginnt bei der Volkshochschule Bayreuth ein fünfteiliger Kurs, in dem Interessierte in die digitale Welt eintauchen und sich alles genau erklären lassen können. Wie funktioniert WhatsApp, wie lassen sich QR-Codes einscannen und das Internet…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bayreuth -

Bayreuth – Aktueller Hinweis: Medienzentrum in den Faschingsferien geschlossen

BAYREUTH (BY) – Das Medienzentrum Bayreuth von Stadt und Landkreis hat in den Faschingsferien von Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar, geschlossen. Ab Montag, 2. März, ist die Einrichtung in der Schlossgalerie wieder zu üblichen Zeiten (Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr) geöffnet. Der Download von Onlinemedien ist jederzeit möglich. Bestellungen und Anfragen können per Fax 0921 251584 oder Mail verleih@medienzentrum-bayreuth.de erfolgen. *** Stadt Bayreuth

fasching-aktuell

Stadt Osnabrück – Großer Kinderkarneval im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße mit dem „Affentheater“ am Mittwoch, 19. Februar

Stadt Osnabrück (NI) – Alle Kinder sind eingeladen im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße mit dem „Affentheater“ Karneval zu feiern. Am Mittwoch, 19. Februar, wird von 15.30 bis 17.30 Uhr gebastelt, getanzt und gespielt. Die kleinen Gäste können sich wieder schminken lassen, tanzen, spielen, basteln und sich an der Kuchentheke stärken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: 2,50 Euro pro Kind. *** Stadt Osnabrück Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Referatsleiter: Dr. Sven Jürgensen Rathaus | Obergeschoss Bierstr. 28 | 49074 Osnabrück Postfach 44 60…