suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Stadtentwicklung: Die Anzahl der Baustellen in Bonn ist konstant

Bonn (NRW) – Stadtentwicklung: Die Anzahl aller Baustellen im Bonner Stadtgebiet ist in den vergangenen Jahren relativ konstant. Darauf macht das Tiefbauamt der Stadt Bonn aufmerksam. Nimmt man als Bezugsgröße das Jahr 2011 mit 1991 kleineren und größeren Baumaßnahmen – vom Hausanschluss bis zur Kanal- und Straßenbaustelle –, so gibt es gegenüber dem Jahr 2016 mit insgesamt 2042 Baustellen gerade mal eine Steigerung von 2,2 Prozent. In diese Statistik haben alle in Bonn stattfindenden Baustellen Eingang gefunden: städtische Maßnahmen ebenso…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Quartiersmanagerin für Buschdorf stellt sich im vierten Buschdorf-Forum vor

Bonn (NRW) – Über das Landesförderangebot „Altengerechte Quartiere NRW“ konnte Ende 2016 die Stelle des Quartiersmanagements für Buschdorf besetzt werden. Am Freitag, 27. Januar 2017, findet von 17 bis 20 Uhr im Pfarrzentrum Sankt Aegidius, Buschdorfer Straße 60, ein weiteres Buschdorf-Forum statt. Dort stellt sich die neue Quartiersmanagerin Katharina Hoppe vor und wird über das geplante Halbjahres-Programm für den Ortsteil informieren. Die Arbeitsgruppen werden beim vierten Buschdorf-Forum den aktuellen Stand zu ihren entwickelten Ideen vorstellen und diskutieren. Dabei werden erste…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Schulpsychologie Bonn berät wieder bei Zeugnissorgen

Bonn (NRW) – Anfang Februar werden die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. Zur Zeugnisvergabe bietet die Schulpsychologie Bonn Unterstützung und Beratung an. Das Team der Schulpsychologie Bonn steht bei Fragen im Umfeld der Zeugnisvergabe für telefonische Beratungsgespräche zur Verfügung. Sowohl Eltern und Lehrer als auch Kinder und Jugendliche selbst können sich an die Beratungsstelle wenden. Die Schulpsychologie Bonn berät telefonisch unter der Rufnummer 0228 – 77 45 63. Außerdem besteht die Möglichkeit, Anliegen per E-Mail an Schulpsychologie@bonn.de zu richten oder auf den Anrufbeantworter…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – 650 Jahre Pützchens Markt: Wissenschaftler suchen alte Fotos und Postkarten

Wer die Originaldokumente nicht aus der Hand geben möchte, kann sie bei einem Treffen im Pfarrheim St. Adelheid einscannen lassen. Bonn (NRW) – Für eine Dokumentation zur Geschichte von Pützchens Markt, die zwei Bonner Wissenschaftler anlässlich des 650-jährigen Bestehens des Jahrmarktes erstellen, werden noch Fotos, Postkarten und andere Dokumente gesucht. Wer etwas beisteuern möchte, kann dies bei einem Treffen am Samstag, 21. Januar, von 10 bis 12 Uhr im Pfarrzentrum St. Adelheid, Adelheidisplatz 13, tun. Die Originaldokumente und Fotos werden…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Flüchtlinge in Bonn: Von der Krise zur geregelten Situation

Bonn (NRW) – Flüchtlinge in Bonn: Knapp 3000 Geflüchtete versorgt die Stadt Bonn zu Beginn des Jahres 2017 mit einem Dach über dem Kopf. Die Zahl geht kontinuierlich leicht zurück, weil es seit Aschermittwoch 2016 keine neuen Zuweisungen gegeben hat und immer wieder Asylsuchende Bonn verlassen. Die Stadtverwaltung setzt deshalb weiter den Weg fort, die Zahl derer, die in Sammelunterkünften untergebracht sind, zu reduzieren, um die Wohnsituation zu verbessern. Mit Ende des Jahres 2016 konnten auch alle angemieteten Hotelzimmer in…

sport-aktuell

Bonn – Hinweis: Naturrasen- und Tennenplätze bleiben bis nächste Woche gesperrt

Bonn (NRW) – Die Naturrasenplätze und die Tennenplätze bleiben weiterhin aufgrund der Witterung für den Übungs- und Spielbetrieb gesperrt. Die Sperrung gilt bis einschließlich Montag, 23. Januar 2017. Die Kunstrasenplätze sind von der Sperrung nicht betroffen. Das Sport- und Bäderamt hat die Vereine über die fortgesetzte Sperrung am Dienstag informiert. *** Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Soziales: Bei Minusgraden auf Obdachlose achten

Bonn (NRW) – Wenn die Temperaturen sinken, wird das Leben auf der Straße für Obdachlose zum doppelten Überlebenskampf. Deshalb bittet die Stadt, auf Hilfebedürftige zu achten und im Notfall Hilfe zu rufen. Außerdem werden dringend gut erhaltene Schlafsäcke und Isomatten gesucht. Jede Übernachtung unter freiem Himmel birgt Risiken bis hin zum Tod durch Unterkühlung. Hinweise über hilfebedürftige obdachlose Menschen nehmen die Polizei sowie die Hotline des Stadtordnungsdienstes unter 0228 – 77 33 33 entgegen (montags bis freitags von 7 bis…

suedwest-news-aktuell-deutschland-bonn

Bonn – Umzug in die Maximilianstraße: Wache GABI bleibt am Hauptbahnhof

Bonn (NRW) – Aufgrund des bevorstehenden Abrisses der Südüberbauung muss die Wache GABI, die Gemeinsame Anlaufstelle Bonner Innenstadt von Stadtordnungsdienst und Polizei, aus den bislang genutzten Räumen neben dem Klanggrund („Bonner Loch“) ausziehen. Auch im Übergangsquartier der GABI in der Maximilianstraße 32 gegenüber dem Hauptbahnhof sind Stadtordnungsdienst und Polizei an zentraler Stelle in der Innenstadt erreichbar. Am bisherigen Standort schließt die GABI ihre Türen am frühen Freitagmorgen, 20. Januar 2017, um 1 Uhr. Am Samstagnachmittag, 21. Januar, um 16 Uhr…