Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – Verkehr: Sperrung der „Leinebrücke Uferstraße“ bei Letter

Hannover (NI) – Verkehr: Ab Donnerstag (19. September) wird die „Leinebrücke Uferstraße“ bei Letter gesperrt. Bei der Rad- und Fußwegbrücke handelt es sich um ein über 30 Jahre altes Holztragwerk aus dem Jahr 1988. Die Sperrung ist aufgrund von festgestellten Schäden an der Tragkonstruktion erforderlich. Derzeit wird geprüft, ob die Brücke durch einfache Sanierungsmaßnahmen wieder zeitnah in Betrieb genommen werden kann. Die Umleitungsstrecken für den Rad- und Fußverkehr werden weitreichend an den entsprechenden Querungen ausgeschildert. *** Die Pressemitteilung im Original…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland / Saarbrücken – Statement von Ministerpräsident Hans zur Kabinettsumbildung

Saarland / Saarbrücken – Der Minister für Bildung und Kultur, Ulrich Commerçon, hat seinen Rücktritt gegenüber Ministerpräsident Tobias Hans erklärt und dabei bekanntgegeben, dass er für den Fraktionsvorsitz der SPD-Landtagsfraktion kandidieren wolle. Der bisherige Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Pauluhn, hatte erklärt, dass er bei der morgigen Wahl nicht mehr für den Vorsitz kandidieren wolle. Dazu sagte Ministerpräsident Tobias Hans: „Der scheidende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion war stets ein zuverlässiger Garant für die erfolgreiche Arbeit in der großen Koalition. Ich habe Stefan…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Wasserburg – Mann verfolgt Mädchen auf dem Weg zur Schule

WASSERBURG (BY) – Am Montagmorgen bekam ein 10-jähriges Mädchen auf ihrem Schulweg einen großen Schreck. Die Schülerin bemerkte, dass sie von einem ihr unbekannten Mann verfolgt wurde. Als das Mädchen anfing davon zu rennen, rannte der Verfolger ebenfalls. Der unbekannte Mann sprach die Schülerin jedoch nicht an. Eine unbekannte Frau hatte die Notlage der Schülerin offensichtlich bemerkt und den Unbekannten daraufhin angesprochen. Infolge dessen verschwand der Mann dann in eine nicht bekannte Richtung. Die hilfsbereite Frau begleitete die verunsicherte Schülerin…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kempten im Allgäu

Kempten / Allgäu – Mann Nähe Hofgarten zusammengeschlagen

KEMPTEN (BY) – In der Nacht von Samstag, den 14.09.2019, auf Sonntag, den 15.09.2019, ereignete sich um kurz vor Mitternacht im Bereich Hofgarten/Herrenstraße in Kempten eine gefährliche Körperverletzung zum Nachteil eines jungen Mannes. Der 23-Jährige war eigenen Angaben nach alleine zu Fuß im dortigen Bereich unterwegs, als ihn eine männliche Person aus einer ihm nicht bekannten Personengruppe von mehreren Männern und Frauen heraus grundlos ansprach und verbal beleidigte. Mit einer Art Schlagring bewaffnet fing der Täter sodann an, sein Opfer…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Münsing – Tödlicher Badeunfall am Starnberger See

MÜNSING, LKR. BAD TÖLZ – WOLFRATSHAUSEN (BY) – Aufmerksame und couragierte Helfer zogen bereits am Freitagnachmittag, 13. September 2019, eine leblose Person aus dem Starnberger See und leisteten sofort Erste Hilfe. Die 85-jährige Frau verstarb jedoch noch vor Ort. Zur Klärung der genauen Todesumstände hat die Kriminalpolizei Weilheim die Ermittlungen übernommen. Gegen 14:30 Uhr bemerkten zwei Zeugen eine leblose Person in der Nähe eines Badestegs bei Münsing am Starnberger See. Die Zeugen verständigten sofort über den Notruf die Wasserrettung und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

PIDING – Freude am neuen Auto währte nur kurz – Grenzpolizisten stellen gestohlenen SUV sicher

PIDING; LKR. BERCHTESGADENER LAND (BY) – Die Freude an seinem frisch erworbenen SUV dürfte einem 48-jährigen Mann aus der Steiermark heftig vergangen sein. Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Piding stellten am Montag, 16.09.2019, in den frühen Abendstunden seinen Alfa Romeo Stelvio sicher, nachdem für das Fahrzeug eine Diebstahlsmeldung aus Italien vorlag. Das Fachkommissariat Grenze der Kriminalpolizeiinspektion Traunstein hat die Ermittlungen übernommen. Am frühen Montagabend kontrollierten Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Piding auf der A 8 in Fahrtrichtung Salzburg im Gemeindebereich Piding einen augenscheinlich in…

Aktuelle Polizei-Meldung -

RUHPOLDING – Platzabnahme eskaliert – Zirkusmitarbeiter attackieren Gemeindebedienstete

RUHPOLDING; LKR. TRAUNSTEIN (BY) – Am Montagvormittag, 16.09.2019, wurden zwei Bedienstete der Gemeinde Ruhpolding von zwei Zirkusmitarbeitern attackiert, wobei ein Mitarbeiter der Gemeinde leicht verletzt wurde. Hintergrund für die Tat war die Abnahme eines Platzes, auf dem der Zirkus in den letzten Tagen seine Zelte aufgeschlagen hatte. Die zwei Täter, Mitarbeiter des Zirkus, wurden angezeigt. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein in Zusammenarbeit mit der Polizeistation Ruhpolding. In der vergangenen Woche hatte ein Zirkus in Ruhpolding seine Zelte aufgeschlagen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Rosenheim

Rosenheim – Festnahme nach zwei Raubdelikten in Rosenheim

ROSENHEIM (BY) – Ein 24-jähriger Mann, der am Samstagabend in der Rosenheimer Innenstadt drei junge Männer durch Schläge verletzte, mit einem Messer bedrohte und so einen Rucksack und ein Fahrrad raubte, konnte unmittelbar nach den Taten festgenommen werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei Rosenheim. Am Samstagabend, 14.09.2019, verließ ein 23-jähriger Mitarbeiter gegen 19.15 Uhr ein Ladengeschäft in der Klepperstraße. Noch im Nahbereich des Geschäfts soll er von einem 24-jährigen Mann angesprochen worden sein, der von ihm Bargeld forderte. Nachdem der 23-jährige…