Aktuelle Polizei-Meldung -

Schwerin – Jugendliche Zuwanderer liefern sich Auseinandersetzung in der Nähe des Schloßparkcenters

Schwerin (MV) – Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15.30 Uhr im Bereich Lobedanzgang zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen 25 bis 30 jugendlichen Zuwanderern. Hierbei sollen sie nach Zeugenaussagen mit Holzlatten und Stangen aufeinander losgegangen sein. Bei Eintreffen der Polizei wurde ein Teil der beteiligten Personengruppe angetroffen und nach Identitätsfeststellung in das Polizeirevier gebracht. Alle Personen werden derzeit von der Kriminalpolizei zum Sachverhalt vernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen kommen vereinzelte tatbeteiligte Jugendliche nicht aus Schwerin und sind hier offenbar mit Schweriner…

Hallo Rheinland-Pfalz - Braubach am Rhein - Aktuell -

Braubach am Rhein – Bürgerinitiative Braubach lebenswerter e. V. für die Einrichtung einer Tempo 30 Zone in der vollständigen Ortsdurchfahrt Braubach

Braubach am Rhein – Neben dem primären Hauptziel, dem Bau einer Umgehungsstraße, hat die BI sich u. a. auch kurz-und mittelfristige Ziele gesetzt, um eine Verbesserung der Verkehrssicherheit und Erhöhung der Lebensqualität in Braubach zu erreichen. Hierzu gehört u. a. auch die Reduzierung der Lärm- und Feinstaubbelastung. Auf Veranlassung der BI wurde eine schalltechnische Untersuchung durchgeführt, mit dem Ergebnis, dass die gesetzlichen vorgeschriebenen Lärmrichtwerte, sowohl im Tagzeit- und Nachtzeitraum, überschritten werden. Die Anwohner an den betroffenen Durchfahrtsstraßen sind somit dauerhaft…

suedwest-news-aktuell-deutschland-nrw

Stadt Arnsberg – Infos zum Winterdienst: Die Stadt informiert über Schneeräumpflichten

Stadt Arnsberg (NRW) – Schneeräumpflichten: Mit Beginn des neuen Jahres ist nun sichtbar und spürbar der Winter eingekehrt, so dass nun wieder der städtische Winterdienst auf den Straßen und öffentlichen Flächen sowie der private Winterdienst der Bürger vor ihren Grundstücken gefordert sind. Die Mitarbeiter der Technischen Dienste Arnsberg und die durch die Stadt beauftragten Unternehmen räumen und streuen auf den Fahrbahnen. Nach einer gewissen Rangfolge, die sich insbesondere nach Verkehrswichtigkeit und Gefährlichkeit der jeweiligen Strecken richtet, werden zunächst die Hauptverkehrsstraßen und…

trauzimmer_f1

Mannheim – Sagen Sie „Ja“ am Valentinstag: Am „Tag der Liebenden“ zu heiraten – was kann es Schöneres geben?

Mannheim – Aus diesem besonderen Anlass bietet das Standesamt Mannheim am 14. Februar 2017, außerhalb der üblichen Trautage, Eheschließungen im „Alten Rathaus“ in F 1 am Marktplatz an. Da dienstags der Markt vor dem Gebäude seine Stände aufgebaut hat, gibt es für jedes Brautpaar, das sich traut, einen kleinen Blumengruß. Dieser wird von den Blumenhändlern spendiert. Dies ist eine besondere Aufmerksamkeit, als das Symbol des Valentinstages, und eine besondere Geste der Blumenhändler des Wochenmarktes. Für Kurzentschlossene sind noch fünf Termine…

suedwest-news-aktuell-nachrichten-der-fdp-in-rheinland-pfalz

Mainz – FDP-Fraktion unterstützt Aktionsbündnis gegen ENF-Kongress

Thomas Roth: AfD befindet sich auch in Rheinland-Pfalz am rechten Rand Mainz – ENF-Kongress: Die FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz unterstützt das Aktionsbündnis gegen den Kongress der ENF am kommenden Samstag in Koblenz. Der Fraktionsvorsitzende, Thomas Roth, hat seine Teilnahme an der Gegendemonstration angekündigt. Dazu Roth: „Am kommenden Samstag versammelt sich in Koblenz die vermeintliche Elite des europäischen Rechtsextremismus zu einem Kongress. Der Ausschluss vieler Journalistinnen und Journalisten von dem Kongress ist Beleg dafür, dass das hohe Gut der Presse- und Meinungsfreiheit…

suedwest-news-aktuell-spd-rheinland-pfalz

Mainz – Gesicht zeigen gegen Rechts – SPD Rheinland-Pfalz unterstützt „Koblenz bleibt bunt“

Mainz – Der SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz und der Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz Daniel Stich werden gemeinsam mit zahlreichen Genossinnen und Genossen an der Demonstration am Samstag in Koblenz teilnehmen und klar das Engagement des Bündnisses „Koblenz bleibt bunt“ unterstützen. Hierzu der Landesvorsitzende Roger Lewentz: „Wenn sich die Spitzen der europäischen Rechtspopulisten am Samstag in Koblenz versammeln, um ihre rückwärtsgewandten Ideen unter ihren Anhängern auszusäen, sind wir Demokratinnen und Demokraten gefordert gegenzuhalten. Freiheit, Gleichheit und Menschenrechte sind in unserer Demokratie unverhandelbar….

suedwest-news-aktuell-gruene-politik-rlp

Mainz – Istanbul-Konvention Thema im Europaausschuss – Cornelia Willius-Senzer (Grüne): Ratifizierung der Istanbul-Konvention längst überfällig

Mainz – Auf Antrag der FDP-Fraktion hat sich der Europaausschuss des Landtags mit der Istanbul-Konvention befasst. Diese Konvention richtet sich gegen Gewalt an Frauen. Neben Prävention und Opferschutz ist auch Strafverfolgung von Gewaltdelikten gegen Frauen Gegenstand der Übereinkunft. Die Bundesrepublik Deutschland hat die Istanbul-Konvention zwar unterzeichnet, aber noch nicht ratifiziert. Dazu sagt die europapolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Cornelia Willius-Senzer: „Gewalt gegen Frauen ist ein Problem, welches in allen Gesellschaften dieser Welt vorkommt. Auch in Deutschland kommt es…

suedwest-news-aktuell-mannheim

Mannheim – Umweltaktion: Putz´ Deine Stadt raus 2017!

Mannheim – Vom 18. bis 25. März findet die Reinigungswoche 2017 statt. Viele engagierte Mannheimer Bürgerinnen und Bürger packen jedes Jahr mit an, um die Freiluftsaison in Mannheim noch schöner eröffnen zu können. Anmeldungen zur Reinigungswoche unter dem Motto „Putz‘ Deine Stadt raus!“ werden ab sofort gerne entgegengenommen. Bürgerinnen und Bürger aller Altersklassen, Schulen, Kindergärten und Vereine sind herzlich eingeladen, an dem gemeinsamen Frühjahrsputz teilzunehmen. Greifzangen und Handschuhe stellt die Abfallwirtschaft Mannheim kostenlos zur Verfügung. Es gibt auch wieder viele…