Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Verkehr: Erster Bauabschnitt der Kanalerneuerung Schützenstraße

Koblenz – Verkehr: Die Kanalerneuerung in der Schützenstraße startet mit dem 1. Bauabschnitt. Die Stadtentwässerung -Eigenbetrieb der Stadt Koblenz- wird ab dem 10. September 2018 mit der Bauvorbereitung bzw. dem Einrichten der Baustelle und anschließend mit den eigentlichen Bauarbeiten/Kanalbauarbeiten beginnen. Im Rahmen dieser Arbeiten werden auch die Hausanschlüsse bis zur Grundstücksgrenze erneuert. Die vorgesehene Bauzeit beträgt ca. 7 Monate (ab Mitte September 2018 – Mitte April 2019), vorausgesetzt, dass keine besonderen Umstände eine Verzögerung bewirken. Um die Einschränkungen für die…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Abschlussfeier Lesesommer 2018 in der Stadtbibliothek Koblenz

Koblenz – Der elfte Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz ist zu Ende! Die Leseförderaktion konnte in diesem Jahr wieder rund tausend Teilnehmer verzeichnen. Davon haben 642 Kinder und Jugendliche in den Ferien drei oder mehr Bücher aus dem Lesesommer-Clubbestand gelesen, bewertet und zusammengefasst. Sie sind damit alle erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lesesommers. Diese tolle Leistung der jungen Leserinnen und Leser muss gefeiert werden! Am Montag, den 27. August 2018 um 16.30 Uhr, findet im 2. Stock der Stadtbibliothek Koblenz…

rlp-24.de - News - Politik Grüne -

Mainz – GRÜN wirkt: Landesregierung legt ausgeglichenen Haushalt vor

Mainz – Zur Vorstellung des Regierungsentwurfs für den Doppelhaushalt 2019/2020 äußert sich Dr. Bernhard Braun, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz: „Die Regierungsvorlage für den Doppelhaushalt enthält aus GRÜNER Sicht richtige Schwerpunkte. In einer Zeit, in der alle über den Klimawandel sprechen, handeln wir. Für Klimaschutzmaßnahmen sind deutlich mehr Mittel vorgesehen, die Energie- und Wärmewende wird konsequent fortgeführt. Für den Klimaschutz sind insgesamt 3,5 Millionen Euro zusätzlich eingeplant. Auch der Naturschutz hat einen besonderen Stellenwert im Haushalt. Mit der ‚Aktion Grün‘…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Verkehrsmeldung zur Veranstaltung am Neuen Rathaus und im Maschpark

Beeinträchtigungen wegen Opernaufführung am Rathaus. Hannover (NI) – Am kommenden Sonnabend, 25. August findet im Maschpark an der Rückseite des Rathauses die diesjährige Opernaufführung von „NDR Klassik Open Air“ von Mozarts Don Giovanni statt. Die Aufführung wird auch als „Public Viewing“ auf Leinwänden in den Park übertragen. Wegen des zu erwartenden Besucherandrangs werden in der Zeit von 19 bis etwa 0.30 Uhr folgende Straßen: Culemannstraße und Willy-Brandt-Allee gesperrt. Diese Sperrung wird auch bereits am Donnerstag, den 23. August in der…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Am kommenden Sonnabend: Sommerfest im Kinderwald

Hannover (NI) – Der Kinderwald im Mecklenheider Forst lädt für kommenden Sonnabend (25. August) alle Kinder zu seinem traditionellen Sommerfest ein. Von 14 bis 17 Uhr wird auf dem Gelände gesungen, getanzt, gespielt, gelacht und gegessen. Die Kinderwaldchöre singen gemeinsam mit Kinderliedermacher Unmada Manfred Kindel. Ebenfalls geboten wird eine Capoeira-Vorführung. Clown Fidolo macht seine Späße mit den kleinen und großen BesucherInnen. Wieder mit dabei sind auch die KooperationspartnerInnen vom „Falkenhof“ aus dem Wisentgehege in Springe, die ihre gefiederten Bewohner präsentieren….

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Neustadt /Weinstraße – Trunkenheitsfahrt verhindert

Neustadt /Weinstraße – Ein 31jähriger Rollerfahrer, der auf dem Parkplatz neben dem Polizeigebäude geparkt hatte, machte am Wochenende zwei Polizeibeamte auf sich aufmerksam, als er verzweifelt versuchte, seinen Roller mittels Kickstarter zu starten. Die Kollegen sprachen den Mann an und stellten Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergabe eine Atemalkoholkonzentration von 1,74 Promille. Die Fahrt mit dem Roller wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel vorläufig einbehalten. OTS: Polizeidirektion Neustadt /Weinstraße

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Ulrich Oehme (AfD): Schaufensterpolitik hilft Afrika nicht

Berlin – Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) hat eine weitgehende Zollfreiheit für den Export von Waren aus Afrika nach Europa vorgeschlagen. Dazu teilt der AfD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ulrich Oehme, mit: „Leider wurde Herr Müller wohl von seinen Mitarbeitern unzureichend beraten. Dieses Programm gibt es bereits. Es betrifft die 34 am geringsten entwickelten Länder, die meisten davon befinden sich in Afrika. Die USA haben ein ähnliches Programm vor nicht allzu langer Zeit ebenfalls verlängert. Ein…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Spaniel (AfD): SPD-Abgeordnete sollten aufs Fahrrad umsteigen

Berlin – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karl Lauterbach hat auf Twitter den Umstieg aufs Fahrrad als einfachsten Weg empfohlen, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren sowie um die Gesundheit der Bevölkerung zu verbessern. Dazu teilt der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Dirk Spaniel, mit: „Auch wenn Twitter wenig Platz lässt, ist das syntaktisch und semantisch katastrophale Gestammel in dem Tweet nicht nur ein deutlicher Beleg dafür, dass die SPD gemeinsam mit CDU/CSU und Grünen das Bildungswesen bundesweit ruiniert hat, sondern ganz…