Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Raub einer Bauchtasche auf dem Festgelände – Schädel-Hirn-Trauma gab es GRATIS dazu

München (BY) – Oktoberfest: Am Samstag, 23.09.2017, gegen 23.30 Uhr, kam es auf der Versorgungsstraße zwischen zwei Festzelten zu einem Raub durch einen bislang unbekannten Täter. Ein 18-Jähriger war auf der Versorgungsstraße unterwegs, als ihm ein bislang unbekannter Mann die Bauchtasche vom Körper riss. Der 18-Jährige versuchte seine Tasche noch festzuhalten, daraufhin schlug ihn der Täter mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm die Tasche. Der 18-Jährige fiel dabei zu Boden. Ein Zeuge, ein 22-jähriger Münchner, der den Vorfall…

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Täter einer zurückliegenden versuchten Vergewaltigung von der Geschädigten wiedererkannt

München (BY) – Oktoberfest: Bereits am Donnerstag, 21.09.2017, gegen 21.30 Uhr, griff ein 55-jähriger Iraker in einem Festzelt im Gedränge von hinten in die Lederhose einer 25-jährigen Münchnerin und versuchte einen Finger einzuführen. Dies misslang, da die 25-Jährige eine Strumpfhose trug. Dem 55-Jährigen gelang die Flucht. Am Samstag, 23.09.2017, gegen 21.00 Uhr, konnte die 25-Jährige nun den Täter auf dem Festgelände wiedererkennen und die Polizei verständigen. Der 55-Jährige wurde vorläufig festgenommen und wird dem Haftrichter vorgeführt. *** Urheber: Polizei München

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Resumée der 12h Twitter Aktion #Wiesnwache der Polizei

München (BY) – Oktoberfest: Bereits zum dritten Mal twitterte die Münchner Polizei vom Oktoberfest und ermöglichte so einen Blick hinter die Kulissen der Wiesnwache. Neben der Berichterstattung über aktuelle Einsätze, wurde die enge und gute Zusammenarbeit mit anderen Organisationen (wie z.B. Feuerwehr), als auch das Zusammenwirken der vor Ort eingesetzten Polizeikräfte und der Umfang wie auch die Art des Tätigwerdens dargestellt. Insgesamt setzte das Social Media Team der Münchner Polizei in den 12 Stunden 169 Tweets ab. Die Aktion wurde…

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Körperverletzung mit Kieferbruch und Kopfplatzwunde

München (BY) – Oktoberfest: Auf der Wirtsbudenstraße geriet am Samstag, 23.09.2017, gegen 23.30 Uhr, ein 24-jähriger Schweizer mit einem Unbekannten in Streit. Der bislang Unbekannte versetzte ihm einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch der 24-Jährige einen Kieferbruch und eine Kopfplatzwunde erlitt. Ein 27-jähriger Deutscher beobachtete diese Auseinandersetzung und wollte schlichten. Daraufhin wurde er durch den Schweizer und dessen 22-jährigen Bruder ebenfalls geschlagen. Er erlitt eine Platzwunde an der Lippe. Der 24-jährige Schweizer wurde in ein Münchner Krankenhaus zur ärztlichen Behandlung gebracht….

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Besucher in Angst und Schrecken versetzt – Auf der Wiesn Böller gezündet

München – Oktoberfest: Am Samstag, 23.09.2017, gegen 21.50 Uhr, zündete ein 26-Jähriger in der Nähe von mehreren Wiesn-Besuchern einen Böller. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der 26-Jährige konnte festgenommen werden. Zu seinem Motiv machte er keine Angaben. Er muss sich nun wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion verantworten und wird dem Haftrichter vorgeführt. *** Urheber: Polizei München

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Raub einer Handtasche auf dem Festgelände

München (BY) – Oktoberfest: Am Ausgang des Festgeländes (Bavaria Ring / Pettenkofer Straße) kam am Sonntag, 24.09.2017, kurz nach Mitternacht eine 26-Jährige auf Polizeibeamte zu und schilderte, dass ihr die Handtasche geraubt wurde. Gegen 23.20 Uhr, stand sie bei einer Geisterbahn in der Warteschlange und machte eine vor ihr anstehende Frau darauf aufmerksam sich korrekt anzustellen. Daraufhin entstand ein Streit, in dessen Verlauf zwei weitere Frauen hinzukamen. Die drei Frauen stießen die 26-Jährige zu Boden und eine trat auf sie…

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: 14-Jährige stark betrunken auf der Wiesn angetroffen

München (BY) – Oktoberfest: Am Samstag, 23.09.2017, gegen 17.30 Uhr, wurde eine 14-jährige Schülerin stark betrunken auf dem Festgelände angetroffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Die Eltern der 14-Jährigen wurden informiert und holten ihre Tochter bei der Wiesn-Wache ab. Von dem Wiesn-Besuch wussten die Eltern nichts. *** Urheber: Polizei München

Oktoberfest-News-2017-

München – Oktoberfest: Unbekannter Mann wirft im Festzelt mit Maßkrug

München (BY) – Oktoberfest: Ein noch unbekannter Mann warf am Freitag, 22.09.2017, gegen 22.15 Uhr, im Biergarten des Augustinerfestzeltes einen Maßkrug nach einem 20-jährigen italienischen Studenten. Durch den Maßkrug wurde der Student an der Schläfe getroffen und erlitt eine Kopfplatzwunde. Der Student wurde in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Täterbeschreibung: Männlich, ca. 1,80 m groß, ca. 20 Jahre alt, kräftige Statur, sprach englisch, bekleidet mit einem grünen T-Shirt und einer kurzen Lederhose ohne Träger. Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können,…