Deutsches Tageblatt - News aus Lübeck -

Lübeck – Unbewohnbar: Brand eines Mehrfamilienhauses in der Lübecker Hafenstraße

Lübeck (SH) – Am Samstagabend (25. November 2017) geriet ein Mehrfamilienhaus in der Lübecker Hafenstraße in Brand. Zwei Personen wurden verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Gegen 17.40 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über einen Brand eines Mehrfamilienhauses in der Lübecker Hafenstraße in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen am Brandort konnten die Einsatzkräfte bereits eine starke Rauchentwicklung im Dachgeschoss des 4-stöckigen Gebäudes feststellen. Kurze Zeit später standen große Teile des Dachstuhls in Vollbrand. Die Bewohner des betroffenen Hauses wurden evakuiert, zwei…

Stadt-News aus Landau - Mittelrhein-Tageblatt -

Landau in der Pfalz – Zeugin gesucht nach äußerst brutaler räuberischer Erpressung

Landau in der Pfalz – Im Zusammenhang mit einer räuberischen Erpressung im Stadtgebiet Landau am 24.11.2017 zwischen 22:10 Uhr und 23:30 Uhr trat der Beschuldigte dem auf dem Boden knienden Geschädigten mit seinem beschuhten Fuß in den Rippen- und Schulterbereich. Erst als eine Passantin vorbeilief habe der Beschuldigte von dem Geschädigten abgelassen. Die Passantin und wichtige Zeugin, welche den Geschädigten noch angesprochen habe sowie weitere Zeugen, werden gebeten sich bei der Polizei in Landau unter der Tel.-Nr. 06341-2870 oder unter…

Polizei im Einsatz -

Ravenstein – Verkehrsunfall mit zwei Toten und einem Schwerverletzten auf der B 29

Ravenstein – Am Samstag um 14.35 Uhr kam es an der Einmündung der Autobahnausfahrt auf die B 292 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 36- Jähriger fuhr mit seinem VW Passat von der Autobahnausfahrt A 81 aus Würzburg auf die B 292 ein, um dort nach links abzubiegen. Hierbei beachtete er nicht den von einem 25 Jährigen geführten Audi Q5, der die B 292 aus Osterburken kommend befuhr. Der Q5 prallte seitlich in den VW Passat. Durch den heftigen Aufprall wurden…

Deutsches Tageblatt - Stadt und Landkreis Hildesheim - Aktuell -

Hildesheim – Schöne SAUEREI: Wildschweinrotte auf der A7 – Fünf Unfälle sind die Bilanz

Hildesheim (NI) – An unbekannter Stelle gelangen am Samstag, den 25.11.17 gegen 10:30 Uhr ca. 4 Wildschweine auf die Fahrbahnen der A7. Zwischen der Anschlussstelle Derneburg und der Rastanlage Hildesheimer Börde verursachen sie dort fünf Unfälle. Betroffen sind vier Pkw und ein Lkw, von denen 2 Pkw nicht mehr fahrbereit sind und eine Fahrerin sich leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 16000 EUR geschätzt. Im Nahbereich finden zeitgleich Jagden statt. Nach Rücksprache berichten die Jagdpächter, vor der Jagd alle Zäune…

Polizei im Einsatz -

Warthausen – Familientragödie in der Rappenhalde: 79-Jährige tot aufgefunden

Warthausen (BW) – Zu einer Familientragödie kam es in den vergangenen Tagen in einem Ortsteil von Warthausen: In einem Einfamilienhaus in Birkenhard fand ein 52-Jähriger am Freitagabend seine Schwiegermutter. Die Frau war bereits verstorben. Der Mann war gegen 18.30 Uhr zu dem Gebäude in der Rappenhalde gegangen, um seinen Sohn und seine Schwiegermutter zu besuchen. Der Jugendliche wohnte dort bei seiner Oma. Der Vater des Jungen öffnete die Haustür und fand die Frau tot in ihrem Wohnzimmer auf. Der 17-Jährige…

Deutsches Tageblatt - News aus Schwerin -

Schwerin – Mit dem Tode bedroht: Bedrohung und Freiheitsberaubung durch die eigene Familie

Schwerin (MV) – Am Abend des 24.11.2017 kam es zu einer Bedrohung und Freiheitsberaubung in Schwerin. Durch den Bruder (38) der Geschädigten (23) wurde diese sowie ihr syrischer Lebensgefährte (27) mit dem Tode bedroht. Weitere Drohungen erfolgten auch durch ihren Vater. Hintergrund ist die Beziehung der jungen Frau zu ihrem Lebensgefährten. Diese Bindung passt der deutschen Familie mit arabischen Wurzeln nicht, da für die Tochter bereits ein anderer potentieller Ehemann vorgesehen ist. In einem Streitgespräch der Familie, in welchem die…

Das Gesundheitsmagazin - Blog - Aktuell -

Gesundheitsmagazin – Stadt Wolfsburg – Klinikum und Gesundheitsamt empfehlen: Frühzeitig gegen Grippe impfen lassen

Gesundheitsmagazin – Stadt Wolfsburg (NI) – Immer mehr Patienten suchen mit Husten, Schnupfen und Fieber ihre Ärzte auf. Das Klinikum Wolfsburg und das Gesundheitsamt der Stadt Wolfsburg weisen vor dem Hintergrund darauf hin, dass die Zahl der Patienten, die an Infekten der oberen Luftwege erkranken, Jahreszeit bedingt langsam zunimmt. Dieses ist ein Anzeichen dafür, dass eine Grippewelle vor der Tür steht. Patienten, die es bisher noch nicht gemacht haben, sollten das dshalb zum Anlass nehmen, sich noch gegen Grippe impfen…

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -

Clausthal-Zellerfeld – 15-Jähriger landet mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus

Clausthal-Zellerfeld (NI) – In der Wohnung eines 40-jährigen Clausthal-Zellerfelders soll es nach Zeugeninformationen zur unerlaubten Abgabe alkoholischer Getränke an Minderjährige gekommen sein. Daraufhin musste ein 15-Jähriger mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ob neben Alkohol ggf. auch Drogen zum gesundheitsgefährdenden Zustand beigetragen haben, wird sich im Rahmen eines Blut-Screenings herausstellen. Ein Strafverfahren aufgrund der gefährlichen Körperverletzung wurde eingeleitet. Die Polizei Clausthal-Zellerfeld (Polizeikommissariat Oberharz) bittet Personen, die Beobachtungen hinsichtlich der Täter und Verursacher gemacht haben oder sonstige Hinweise zu den…