Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -

Neunkirchen – Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet dann zu Fuß

Neunkirchen (SL) – Am frühen Sonntagmorgen gegen 04:45 Uhr befährt ein silberner Renault Kangoo die Bliesstraße in Richtung Wellesweiler. Vor dem Kreisverkehr Fernstraße kommt er aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, überfährt die Verkehrsinsel sowie das darauf befindliche Verkehrszeichen und kommt 20m weiter im Kreisverkehr zum Stillstand. Der Fahrer des Renault läuft anschließend von der Unfallstelle in Richtung Wellesweilerstraße weg. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Neunkirchen (06821/2030) entgegen. *** Text: Polizei Neunkirchen

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -

Neunkirchen – Furpach: Einbruch in Gebäude auf dem Zentralfriedhof

Neunkirchen (SL) – Furpach: Unbekannte drangen in der Nacht von Freitag, 28.04., auf Samstag, 29.04., durch ein Fenster in die Leichenhalle auf dem Zentralfriedhof – Furpach ein und durchsuchten alle Räume. Die Leichenkammern wurden nicht betreten und blieben unberührt. Aus einem Schrank wurden eine leere Geldkassette sowie der Schlüssel zu einem Fahrzeug der Friedhofsgärtnerei entwendet. Mit dem Schlüssel wurde der Pritschenwagen der Friedhofsgärtnerei aus der nebenan befindlichen Garage entwendet. Da alle Zufahrtswege zum Friedhof verschlossen waren, gelangten die Täter nicht…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -

Neunkirchen-Wellesweiler – Diebstahl einer Pool-Leiter auf einem Anwesen „Auf’m Mühlenberg“

Neunkirchen-Wellesweiler (SL) – Von Donnerstag, 27.04., auf Freitag, 28.04., entwendeten unbekannte aus einem Garten hinter einem Anwesen „Auf’m Mühlenberg“ in Neunkirchen – Wellesweiler eine Pool-Leiter. Die Täter überstiegen den Gartenzaun um auf das Gelände zu gelangen. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Neunkirchen (06821/2030) entgegen. *** Text: Polizei Neunkirchen/Saar

Polizei im Einsatz -

Sinnertal – Betrunkener PKW-Führer auf der B41 zwischen Schiffweiler und Autobahn

Sinnertal (SL) – Bereits am späten Freitagabend wurde der Polizei in Neunkirchen ein auffälliger Fiat-PKW auf der B41 gemeldet. Das Fahrzeug fuhr stark in Schlangenlinien und geriet mehrfach in den Gegenverkehr. Im Bereich B41 Sinnertal konnte der silberne Fiat Seicento durch einen Funkstreifenwagen festgestellt werden. Auf Anhaltezeichen der Polizei reagierte der Fahrzeugführer zunächst nicht. Nachdem er sich des Streifenwagens gewahr wurde, beschleunigte er und versuchte den Beamten zu entkommen. Hierbei geriet er wieder mehrmals in den Gegenverkehr. Nachdem ein weiterer…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -

Neunkirchen – Einbruch in Gaststätte im Bereich des Oberen Markt

Neunkirchen (SL) – Unbekannte drangen in der Zeit von Freitag, 14.04., bis Mittwoch, 26.04., in eine Gaststätte im Bereich des Oberen Marktes in Neunkirchen ein. Dort brachen sie einen Zigarettenautomaten auf und entwendeten die darin befindliche Geldkassette. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Neunkirchen (06821/2030) entgegen. *** Text: Polizei Neunkirchen/Saar

Bundespolizei Aktuell -

Hamburg – 3,4 Promille: Bundespolizei nimmt Mann nach Belästigung in Gewahrsam

Hamburg – Am 29.04.2017 gegen 15.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen betrunkenen Mann im Bahnhof Hamburg – Altona in Gewahrsam nehmen. Zuvor belästigte der Mann aus einer Personengruppe heraus mehrfach Passanten im Bahnhof und geriet durch sein aggressives Verhalten in das Visier einer Präsenzstreife der Bundespolizei. Daraufhin kontrollierte die eingesetzte Streife die Personalien des 52-Jährigen. Der Mann verhielt sich äußerst aggressiv und war offensichtlich kaum noch in der Lage selbstständig zu gehen. Bundespolizisten nahmen den Mann in Gewahrsam und führten ihn…

pol-pdnw-brandstiftung-an-kraftfahrzeugen

Bad Dürkheim – Brandstiftung an Kraftfahrzeugen in der Bruchstraße

Bad Dürkheim – Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr wurde auf einem Hinterhof in der Bruchstraße ein Brand gemeldet. Vor Ort wurden drei in Flammen stehende PKW festgestellt. Die Feuerwehr traf gegen 05:32 Uhr, mit 5 Einsatzfahrzeugen an der Örtlichkeit ein und löschte die Fahrzeuge ab. Insgesamt wurden fünf PKW und ein Gartenzaun beschädigt, hierbei brannten drei der Fahrzeuge komplett aus. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion…

pol-pdkl-kurze-unaufmerksamkeit-fuehrt-zu-unfall-mit-zwei-verletzten

Kaiserslautern, A 6 – Anfängerfehler: Kurze Unaufmerksamkeit führt zu Unfall mit zwei Verletzten…

Kaiserslautern – Am frühen Samstagabend, kam es auf der BAB 6 in Richtung Mannheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 19-jährige Fahranfängerin aus dem Kreis Kaiserslautern kam in Höhe der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte zunächst gegen die rechten Schutzplanken. Durch diesen Anstoß verlor die junge Fahrerin die Kontrolle über ihren OPEL Corsa, rutschte mit dem querstehenden PKW über drei Fahrstreifen der BAB und krachte in die Mittelschutzplanken. Der…