Aktuelle Polizei-Meldung -

Leipzig, OT Schönau – Vertrauen erschlichen – 82-Jähriger bestohlen

Leipzig, OT Schönau (SN) – Gestern Nachmittag erhielt ein 82-jähriger Leipziger „Besuch“ von einem angeblichen Mitarbeiter eines medizinischen Dienstes. Dieser fremde Mann hatte sich bereits in der Vergangenheit durch einen Besuch das Vertrauen des älteren Herren erschlichen, weshalb dieser ihn arglos in seine Wohnung ließ. Gestern wollte er nun die Pflegestufe des Mannes überprüfen. Hierfür ließ er sich zuerst den Personalausweis und die Krankenkassenkarte vorzeigen und meinte dann, dass er für seine Unterlagen die Fingerabdrücke des Mannes bräuchte. Hierfür solle…