Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Annweiler – Schwerer Unfall auf der B10 sorgte für diverse Behinderungen

Annweiler – Gegen 13.53 Uhr befuhr ein PKW VW Golf die B 10 in Richtung Landau. Kurz nach dem Staufer-Tunnel geriet der PKW aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenspur und kollidierte dort mit einem LKW (12 t). An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der 56-jährige PKW-Fahrer und sein 46-jähriger Beifahrer, beide aus Kaiserslautern, wurden schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen und durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert. Der 55-jährige LKW-Fahrer aus Baden-Württemberg blieb unverletzt. Die B 10 war zwischen…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Annweiler – Auffahrunfall an der Baustellenampel auf der B 10 in Höhe von Queichhambach

Annweiler – 29. November 2017, 21.06 Uhr An der Baustellenampel auf der B 10 in Höhe von Queichhambach kam es am Mittwochabend zu einem Auffahrunfall. Eine 26-jährige Audi-Fahrerin übersah einen an der Ampel warteten Autofahrer und fuhr auf. Dabei wurden die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge erheblich im Front- bzw. Heckbereich beschädigt. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten wurde der Verkehr aus Richtung Landau über Queichhambach umgeleitet. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen. OTS: Polizeidirektion Landau

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Annweiler – Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Kradfahrer auf der B 48

Annweiler / B 48 – Am 24.06.17, gegen 16.00 Uhr, wurde bei einem Verkehrsunfall, etwa 800 m vor dem Parkplatz Eiderbachtal, ein 26-jähriger Kradfahrer aus Landau tödlich verletzt. Er war mit seiner Ducati in Richtung Kaiserslautern unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu Sturz kam und mit einem entgegenfahrenden Jeep Grand Cherokee zusammenstieß. Dessen 48-jähriger Fahrer aus dem Raum Kaiserslautern versuchte noch nach rechts auszuweichen, was ihm wegen des abschüssigen Fahrbahnrandes nur zum Teil gelang….

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Annweiler – Motorradfahrer stürzt auf der B48 vor Streifnwagen auf die Straße

Annweiler – Am 03.09.2016, 13.20 Uhr, befährt die Streife der PW Annweiler das Wellbachtal i.R. Johanniskreuz. 2 Km vor der Einmündung nach Hofstätten kommt ein niederländischer Motorradfahrer, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, im Gegenverkehr in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, wird von der Leitplanke auf die Straße zurückgeschleudert, überschlägt sich auf der Fahrbahn und bleibt bewusstlos ca. 10 m vor dem Streifenwagen liegen. Der Fahrer wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, musste aber mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Die B…