Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Argenthal – Einbruch in Tennisheim

Argenthal – Ein Kaffeevollautomat und eine Dunstabzugshaube waren die Beute von Einbrechern, die vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag durch Aufhebeln der Eingangstür in das Vereinsheim des Tennisclub Argenthal eingedrungen waren. Die Tür zum angrenzenden Getränkelager konnten sie allerdings nicht öffnen. Täterhinweise liegen nicht vor. OTS: Polizeidirektion Koblenz

Aktuelle Polizei-Meldung -

Argenthal – Zwei PKW-Aufbrüche in Argenthal

Zeugen gesucht Argenthal – In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein bislang unbekannter Täter in der Thiergartenstraße und im Tannenweg zwei parkende Fahrzeuge auf und entwendete verschiedene Gegenstände. Der Täter versuchte noch an einem weiteren Fahrzeug die Fahrertür aufzubrechen, scheiterte jedoch am Schließmechanismus der Tür. Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, möchten sich bitte bei der Polizei Simmern, Tel. 06761/9210, melden. OTS: Polizeidirektion Koblenz

Aktuelles von der Feuerwehr -

Argenthal – Bis auf die Grundmauern abgebrannt: Bauhof wird Raub der Flammen

Argenthal – Am 03.09.2016 wurde die Polizeiinspektion Simmern um 11.52 Uhr durch die Rettungsleitstelle Bad Kreuznach über einen Vollbrand des Bauhofes in Argenthal in Kenntnis gesetzt. Dieser liegt am Rande der Bebauung zwischen Aulergasse und Thiergartenstraße. Der Brand war nach ca. einer Stunde abgelöscht. Die Halle brannte bis auf die Grundmauern ab. Das Dach ist einsturzgefährdet. Ein Bauunternehmen wurde aktuell mit dem Teilabriss des Daches beauftragt. In der Halle befanden sich ein Traktor, ein Gemeindefahrzeug (Renault Kangoo) und ein größerer…