Deutsches Tageblatt - News aus Goslar -

Goslar – EILMELDUNG: Felsbrocken auf der B498 zwischen Goslar/Oker und der Okertalsperre; Sperrung

Goslar (NI) – Aktuell befinden sich Felsbrocken auf der B498. Diese Felsbrocken haben in Höhe Romkerhalle diverse Pkw und ein Gebäude beschädigt. Personenschäden sind nicht bekannt. Die Fahrbahn ist bis einschließlich Donnerstag, 10.10.2019, durch die Straßenmeisterei gesperrt. Ein Geologe wird am morgigen Tag seine Überprüfungen durchführen können. Die Fahrbahn wird ab dem Ortsausgang Goslar/Oker in Fahrtrichtung Okertalsperre und aus der Gegenrichtung an der Weißwasserbrücke gesperrt. OTS: Polizeiinspektion Goslar

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -

Hannover – EILMELDUNG: Herrenhäuser Gärten, Stadtpark, Friedhöfe, Tiergarten und Waldstation Eilenriede wegen Sturms geschlossen

Hannover (NI) – EILMELDUNG: Wegen des Sturms bleiben heute (30. September) vorsorglich die Außenanlagen der Herrenhäuser Gärten (Großer Garten und Berggarten), der Stadtpark, die städtischen Friedhöfe, die Waldstation Eilenriede und der Tiergarten geschlossen. Die Stadtverwaltung warnt vor dem Betreten der städtischen Wälder und Parkanlagen während des Sturms. Grundsätzlich gilt für das Betreten von Wäldern und geöffneten Parks: nur auf eigene Gefahr. Grund der Vorsichtsmaßnahmen ist, dass die Bäume nach der langen Trockenheit in diesem Sommer und der aktuell noch vollen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neuwied -

Neuwied – Eilmeldung: Vorfall Neuwieder Bahnhof zwei Personen von Zug erfasst

Polizei Neuwied – Am Freitag, den 13.09.2019, gegen 14:30 Uhr, ereignete sich am Neuwieder Bahnhof allen Anschein nach ein Unglücksfall. Ersten Meldungen zu Folge wurden zwei Personen von einem einfahrenden Zug erfasst. Nähere Informationen sind zur Zeit nicht bekannt. Rettungskräfte sind vor Ort. Bei abschließender Sachverhaltsklärung wird nachberichtet. OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Vallendar – Eilmeldung: Beschädigung einer Hauptgasleitung in der Straße ,,Auf der Dreispitz“

Vallendar – Am Donnerstagnachmittag gegen 17:28 Uhr beschädigt ein Bauarbeiter bei Baggerarbeiten die Hauptgasleitung in der Straße ,,Auf der Dreispitz“ in Vallendar und löst damit einen Großeinsatz aus. Alle Feuerwehren der Verbandsgemeinde, sowie Polizei und Rettungsdienst wurden in dem Einsatz gebunden. Gegen 18:05 Uhr kann die Gaszufuhr durch die EVM gesperrt werden. Wie lange die Reparatur der Leitung andauert ist noch nicht bekannt. OTS: Polizeidirektion Koblenz

B 75 - Unfall - 05.09.2019 - ROW

Rotenburg / Wümme – Eilmeldung: Bundesstraße 75 nach schwerem Verkehrsunfall gesperrt

Rotenburg / Wümme (NI) – Nach einem schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 75 zwischen den Abfahrten Rotenburg-Mitte und Rotenburg-Ost ereignet hat, ist die B 75 derzeit in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 7.45 Uhr im Begegnungsverkehr zu einer Kollision zwischen einem Rotenburger Linienbus und einem Transporter. Beide Fahrer erlitten schwere Verletzungen. Die Ursache für den Zusammenstoß steht noch nicht fest. In dem Schulbus befanden sich keine weiteren Fahrgäste. Die Bundesstraße ist…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Gefahr für Leib und Leben: Sicherheitswarnung zu Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED)

Gesundheitsbehörde warnt vor der Nutzung von Defibrillatoren eines niederländischen Herstellers. Hamburg – Das baden-württembergische Ministerium für Soziales und Integration hat auf Sicherheitsrisiken durch Defibrillatoren der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1 (niederländischer Hersteller: Defiteq International B. V. bzw. GGT Holding B.V.) aufmerksam gemacht. Es wird allen Betreibern dringend geraten, die Defibrillatoren auszutauschen und nicht mehr für die Anwendung bereitzustellen. Der niederländische Hersteller Defiteq International B. V. bringt Defibrillatoren der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1 seit Juli 2016…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Oberwesel am Rhein -

Oberwesel am Rhein – Eilmeldung: Aldegundismarkt Oberwesel wegen akuter Brandgefahr abgesagt

Oberwesel am Rhein – Eilmeldung: Alljährlich findet nach altem Brauch der traditionelle Aldegundismarkt im Oberweseler Stadtwald statt. In diesem Jahr muss der Markt, der für Sonntag, den 28. Juli geplant war, leider aufgrund der hohen Waldbrandgefahr und ohne Aussicht auf ausreichende Niederschläge ausfallen. Die Absage erfolgte in Absprache mit dem zuständigen Förster sowie auf Anraten des Forstamtes und der örtlichen Feuerwehr. Der nächste Aldegundismarkt ist für den 26. Juli 2020 geplant. Stadt Oberwesel Rathausstr. 3 55430 Oberwesel info@oberwesel.de

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Eilmeldung -

Bitburg – EILMELDUNG: Schwerer Unfall auf B 51 – Straße derzeit gesperrt

Bitburg – In Höhe des Königswäldchen bei Bitburg prallte heute um 09.48 Uhr ein Fahrzeug frontal in den Gegenverkehr. Der Pkw kam von der A 60 und war auf der B 51 in Fahrtrichtung Trier unterwegs als er mit einem Pkw, besetzt mit Mutter und Tochter, zusammenstieß. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in das Wittlicher Krankenhaus gebracht. Mutter und Tochter wurden bei dem Unfall leicht verletzt und durch die Rettungskräfte versorgt. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit…