Ein Kommentar von Reinhard Breidenbach