Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Innenstadt: Verkehrseinschränkungen wegen REWE Frauenlauf Dresden Sonnabend, 14. September 2019

Dresden (SN) – Innenstadt: Am Sonnabend, 14. September 2019, kommt es wegen des 7. REWE Frauenlaufes zu Verkehrseinschränkungen in der Dresdner Innenstadt. Start und Ziel befinden sich auf dem Terrassenufer. Für deren Aufbau werden das Terrassenufer und der Bernhard-von-Lindenau-Platz zwischen Devrientstraße und Steinstraße bereits ab etwa 6 Uhr bis gegen 23 Uhr gesperrt. Der Wettbewerbe über fünf Kilometer startet 15.30 Uhr und der über zehn Kilometer 17 Uhr. Im Streckenverlauf kommt es zwischen 14 Uhr und 19.30 Uhr auch zu…

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz -Innenstadt: Illegales Fahrzeugrennen von der Polizei beendet

Mainz –Innenstadt: Im Rahmen der Streife fällt am Freitag, 26.10.2018, gegen 01:45 Uhr in der Kaiserstraße, unmittelbar hinter dem Kreuzungsbereich Neubrunnenstraße, der Polizei ein Audi A3 auf, welcher sich in wartender Position auf dem rechten Fahrstreifen befindet. Ein weiteres Fahrzeug, ein 3er BMW, fährt von hinten neben das wartende Fahrzeug heran und hält auf gleicher Höhe. Nach einem kurzen Moment des Innehaltens beschleunigen beide Fahrzeuge sehr stark. Das Heck eines Fahrzeuges bricht dabei während des Beschleunigungsvorgangs aus. Zu einer Gefährdung…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Cuxhaven-NI-

Stadt Cuxhaven – Verkehr: Sperrung der Poststraße im Zuge der Kanalbaumaßnahme Hauptsammler Innenstadt

Cuxhaven (NI) – Bis zum Spätherbst führt die EWE Wasser GmbH die Kanalbaumaßnahme „Hauptsammler 1 Teil 2“ (HASI 1.2) mit der Erneuerung des Schmutz- und Regenwasserkanals im Innenstadtbereich durch. Hierfür ist es ab 20. August 2018 für ca. 4 Wochen notwendig, die Poststraße zwischen Catharinenstraße und Bernhardstraße halbseitig zu sperren, in dem dort eine Einbahnstraße in Richtung Döse/Duhnen eingerichtet wird. Der vom Bäderring (Haydnstraße und Döser Feldweg) kommende Verkehr wird dann über die Brahmsstraße in Richtung Innenstadt umgeleitet. Aufgrund dieser…

pol-fr-walpurgisnacht-30-april-auf-1-mai-2018-einsatz

Freiburg -Innenstadt: Bilanz der Polizei zur Walpurgisnacht – Alle Hände voll zu tun!

Freiburg (BW) – Walpurgisnacht: Das Polizeipräsidium Freiburg war, unterstützt durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz, im Stadtgebiet präsent, um in der Nacht auf den 1. Mai im Bedarfsfall lageangepasst auf verschiedene Situationen reagieren zu können. Neben den Anti-Konflikt-Teams, die vor Ort bereitgehalten wurden, konnte die Polizei während des Einsatzes auch über Facebook und Twitter angesprochen werden. Polizeiliche Maßnahmen wurden im Vorfeld über diese Kanäle angekündigt und transparent gemacht. Zu nennenswerten Zwischenfällen kam es, trotz der stark frequentierten Innenstadt, zunächst nicht. Aufgrund…

Feuerwehr im Einsatz -

Freiburg-Innenstadt – EILMELDUNG: Fassadenbrand an Kaufhaus in der Kaiser-Jospeh-Straße

Freiburg (BW) – Der Integrierten Leitstelle wurde gegen 08:40 Uhr der Brand an der Fassade eines Freiburger Kaufhauses in der Kaiser-Jospeh-Straße 165 gemeldet. Der Brand befindet sich an der Rückseite des Objekts, augenscheinlich sind mehrere Verkaufsräume verraucht. Der Straßenbahnverkehr ist nach jetzigem Kenntnisstand nicht beenträchtigt. Stand: 08:55 Uhr OTS: Polizeipräsidium Freiburg