Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Kaiserslautern – Autofahrerin brettert über Zebrastreifen in der Zollamtstraße: 13-Jährige muss zur Seite springen

Kaiserslautern – Die Polizei ermittelt momentan wegen einer Verkehrsunfallflucht in der Zollamtstraße. Eine 13-Jährige wollte dort am Mittwochmittag den Fußgängerüberweg, unmittelbar vor dem Elf-Freunde-Kreisel (Richtung Viadukt), überqueren. In diesem Moment schoss ein weißgrauer PKW in Richtung Kreisel an ihr vorbei. Das Mädchen erschrak, sprang zurück auf den Gehweg und kam zu Fall. Ohne sich um die 13-Jährige zu kümmern, fuhr das Auto davon. Hierbei verletzte sie sich am Sprunggelenk. Die Fahrerin wird wie folgt beschrieben: -Circa 30 Jahre alt -Blond…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Hundehalter hat den letzten KNALL wohl nicht gehört und TICKT aus

Kaiserslautern – Am Dienstagmorgen hat ein 26-Jähriger in der Turnerstraße seinen Hund ausgeführt. Vor einem Ablagekasten der Deutschen Post verrichtete das Tier sein großes Geschäft. Da der Hundehalter keine Anstalten machte, den Kot zu entfernen, sprach ihn eine Mitarbeiterin der Post an. Sie bat ihn, den Hundekot mitzunehmen und zu entsorgen. Daraufhin rannte der Mann auf die 42-Jährige zu und schlug ihr zwei Mal ins Gesicht. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, kam dem Opfer zu Hilfe. Bei der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Auf die Straße gesetzt: Betrunkener randaliert in Hotel an der Barbarossastraße

Kaiserslautern – Mitarbeiter eines Hotels in der Barbarossastraße verständigten am Donnerstagabend die Polizei, weil ein Betrunkener mutwillig im Gebäude randalierte. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf einen 39-Jährigen und dessen Freundin, welche beide dem Alkohol erheblich zugesprochen hatten. Die Hotelverantwortlichen gaben an, dass der Mann eine Schiene am Fahrstuhl mutwillig beschädigte. Das Paar wurde im Anschluss des Hotels verwiesen. Auf den 39-Jährigen kommt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung zu. OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Neuer Vorstand des Weiterbildungsrates

Kaiserslautern – Ende September traf sich der Weiterbildungsrat Kaiserslautern, ein Gremium der Weiterbildungseinrichtungen im Verbund von Stadt und Kreis, zu seinem turnusmäßigen Treffen. Dabei wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Klaus Orschiedt (Gemeindepädagogischer Dienst) und Sabine Michels (Bildungsbüro Stadt Kaiserslautern) leiten nun den Rat. Anregungen und Fragen zur Arbeit des Weiterbildungsrats können an folgende Mailadresse gerichtet werden: bildungsbuero@kaiserslautern.de. *** Stadt Kaiserslautern – Pressestelle

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Citymanagement blickt auf vier Jahre erfolgreicher Quartiersarbeit zurück

Unionsviertel und Schneiderstraße/Eisenbahnstraße Modellprojekte für künftige Stadtteilentwicklung. Kaiserslautern – Um auf aktuelle Prozesse der Innenstadtentwicklung aktiv gestaltend zu reagieren, hat die Stadt Kaiserslautern im Jahr 2015 ein Büro für City-, Veranstaltungs- und Tourismusmanagement eingerichtet. Die Aufgaben: Die Attraktivität der Kaiserslauterer Innenstadt weiterhin sichern und kontinuierlich ausbauen und letztendlich die Stadt strategisch sinnvoll und zukunftsorientiert vermarkten. Als Teil des Citymanagements war das Landauer Kommunalentwicklungsbüro stadtimpuls im Auftrag der Verwaltung dafür verantwortlich, neben einigen Entwicklungsansätzen für die gesamte Innenstadt vor allem einzelne…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Scherzkekse: Spritztour mit Bagger gemacht – Diebstahl vereitelt

Kaiserslautern – Eine Zeugin hat am Sonntagmorgen die Polizei alarmiert. Sie hatte zwei Unbekannte beobachtet, die einen Radlader stehlen wollten. Der Bagger war auf einer Baustelle in der Trippstadter Straße abgestellt. Nach bisherigen Feststellungen verschafften sich die Täter Zutritt zur Baustelle und zum Radlader. Sie fuhren mit dem Baufahrzeug über die Wackenmühlstraße in die Rudolf-Breitscheid-Straße. Vor dort ging die Fahrt über die Pirmasenser Straße in den Stadtparkt. Dort stellten die Unbekannten den Radlader in einem Blumenbeet ab. Sie flüchteten über…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Zugekifft und aggressiv: Polizeibeamten werden bei Verkehrskontrolle bedroht

Kaiserslautern – In der späten Freitagnacht kontrollierten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion 1 einen Rollerfahrer. Wie sich hierbei herausstellte stand der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen und hatte zudem keine erforderliche Fahrerlaubnis. Mit dem Vorwurf konfrontiert wurde der 42-Jährige Kaiserslauterer aggressiv, wobei er die Beamten zudem bedrohte und beleidigte, weshalb ihm Handschellen angelegt werden mussten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Roller sichergestellt. Die Polizei leitete mehrere Strafverfahren ein. OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Randale: Mindestens sieben Autos in der Fabrikstraße und Apfelstraße beschädigt

Kaiserslautern – Eine 26-jährige Zeugin hat sich am Mittwochabend um 22.30 Uhr bei der Polizei gemeldet. Die Frau teilte mit, dass sie eine männliche Person beobachtet habe, die durch die Fabrikstraße lief und an mehreren Autos, die dort geparkt waren, gegen die Außenspiegel trat. Als die Beamten am Tatort eintrafen, stellten sie fest, dass der unbekannte Täter die Außenspiegel an insgesamt sieben Pkw beschädigte. Die Fahrzeuge waren in der Fabrikstraße und in der Apfelstraße geparkt. Ob noch weitere Autos beschädigt…