Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Umwelt-Event: Bachtiere erforschen am Mittwoch, 24. April

Koblenz – Umwelt-Event: Die Waldökostation am Remstecken veranstaltet am Mittwoch, 24. April eine Bachuntersuchung. Nach einer kurzen Exkursion ins Kondertal können die Teilnehmenden– ab 8 Jahre – im Bach unter fachkundiger Anleitung Tiere sammeln, die unter dem Mikroskop bestimmt werden. Hierbei erfährt man viel Interessantes über die Ökologie und Lebensweise der wichtigen Kleintiere. Treffpunkt der etwa 3-stündigen, kostenlosen Veranstaltung ist um 10 Uhr an der Waldökostation. Der Förderverein freut sich über eine Spende. Gummistiefel oder festes Schuhwerk sowie ein Picknick…

20190408_Bild_Jugendkulturzentrum

Lahnstein – Das Jugendkulturzentrum informiert: Nähworkshop war ein voller Erfolg

Lahnstein – Am vergangenen Samstag fand im Jugendkulturzentrum zum 2. Mal ein Nähworkshop mit der Nähmaschine für Jugendliche statt. Die 11 Teilnehmerinnen haben unter Anleitung von Studentin und Hobbyschneiderin Svenja Marx aus Koblenz gemeinsam stylische Kosmetiktaschen genäht. Dabei hatten sie verschiedene Stoffe und Farben zur Auswahl und konnten ihrer Fantasie freien Lauf lassen. In der Mittagspause gab es leckere Pizza und Salat und am Ende des Nachmittags waren sich alle einig, „beim nächsten Mal sind wir wieder dabei!“ Der nächste…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Magdeburg -

Magdeburg – Osterbasteln in den Gruson-Gewächshäusern: Am 13. April von 10.00 bis 15.00 Uhr

Magdeburg (ST) – Die Gruson-Gewächshäuser und deren Förderverein laden insbesondere Familien für kommenden Samstag, den 13. April, zum traditionellen Osterbasteln von 10.00 bis 15.00 Uhr ein. Für alle kleinen Bastelfreunde von 5 bis 14 Jahren öffnet der Förderverein der Gruson-Gewächshäuser die Botanikschule. Es werden bunte Ostereier, kleine Osterkörbchen und viele andere schöne Dinge bemalt und gebastelt. Mit Naturmaterialien, Papier, Klebstoff und viel Fantasie entstehen kleine Osterüberraschungen, die zur Vorfreude und zum Befüllen mit nach Hause genommen werden können. Die Vereinsmitglieder…

pol-ppwp-zeugen-gesucht-bienenvoelker-entwendet

Trier – Umwelt: Keine Angst vor Wildbienen auf Spielplätzen

Trier – Umwelt: (gut) Einige Trierer Spielplätze werden derzeit nicht nur von Kindern, sondern auch von Bienen besucht, die Eltern Sorgen bereiten. Das Grünflächenamt gibt Entwarnung: Es handelt sich hierbei um harmlose Wildbienen, deren Stachel im Gegensatz zu dem der Honigbienen meist nicht kräftig genug ist, um die menschliche Haut zu durchdringen. Da ihr natürlicher Lebensraum durch Versiegelung und Bebauung in der Stadt beengt ist, bevorzugen sie unter anderem die Sandkästen von Spielplätzen als Nistplätze. Nach kurzer Zeit sind sie…

Das Tageblatt - Aktueller Workshop -

Tübingen – Pixel-Medienwerkstatt: Noch freie Plätze für Workshops in den Osterferien

Tübingen (BW) – Wie werden die Figuren in einem Trickfilm lebendig? Und wie kommt das selbst gestaltete Design auf die Lieblingstasche oder das T-Shirt? Diesen Fragen können Kinder und Jugendliche bei den Kursen der Pixel-Medienwerkstatt in den Osterferien auf den Grund gehen. Für die Workshops ist eine Teilnahmegebühr zu zahlen. Jugendliche mit BonusCard bezahlen höchstens zwei Euro pro Kurs. Für die folgenden Kurse gibt es noch freie Plätze: · Beim dreitägigen Kurzfilm-Workshop von Montag, 15. April, bis Mittwoch, 17. April…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-

Saarbrücken – „Hühnerwochen“ in der städtischen Kita „Füllengarten“ in Burbach

Saarbrücken (SL) – Die städtische Kindertagesstätte „Füllengarten“ in Burbach veranstaltet in diesem Jahr wieder ihre Projektwochen zum Thema „Huhn“. Seit dem Start am 12. März liegen Eier in einem Brutapparat. Während der dreiwöchigen Brutzeit können die Kinder die Entwicklung der Küken im Ei mit Hilfe einer Speziallampe verfolgen. Außerdem beherbergt die Kindertagesstätte von Montag, 1. April, bis Freitag, 12. April, zwei Hennen und einen Hahn im eigens dafür aufgebauten Gehege. Jens Engelmann, Leiter der Kita, der für die „Hühnerwochen“ seine…

Deutsches Tageblatt - Stadt und Landkreis Leer - Aktuell -

Landkreis Leer – Mit Eventgeräte-Schulung Juleica verlängern

13. April in Ostrhauderfehn / Spiel und Spaß mit Sportmobil, Spacetrainer, Hüpfburg, Tobewurm, Soccer-Court, Bungeerun und Megalaufbällen. Landkreis Leer (NI) – Die Eventgeräte der Kreisjugendpflege bieten auf Veranstaltungen von Vereinen und Verbänden der Jugendarbeit immer wieder Spaß, neue Erfahrungen und nebenbei auch noch körperliche Bewegung. In Zusammenarbeit mit dem SV Sprint Westoverledingen e. V. bietet die Kreisjugendpflege die Schulung „Spiel und Spaß mit Eventgeräten“ am 13. April von 10 bis 18 Uhr in der neuen Eventgerätehalle, Im Gewerbegebiet 10, in…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Waldökostation: Bauen für unsere Wildtiere

Koblenz – Wohnungsmangel macht auch vielen unserer heimischen Wildtiere mehr und mehr zu schaffen. Daher können Natur und handwerklich begeisterte Kinder ab 10 Jahren am Samstag, 30. März das Team der Waldökostation beim Bau von artgerechten Quartieren unterstützen. Während des Bastelns erfahren die Teilnehmer gleichzeitig viel Interessantes über die Lebensweise der Tiere. Treffpunkt der etwa 3-stündigen Aktion ist um 10 Uhr in der Waldökostation am Remstecken (Stadtwald Koblenz). Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung beim Umweltamt erforderlich unter (0261) 129-1502…