suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – vhs-Workshop: Real Life Storyboarding -Abstraktes für Alltag und Beruf greifbar machen

Koblenz – vhs-Workshop: Es ist die wohl klassischste aller Methoden im sturmerprobten Hollywood: Ideen und Geschichten erstehen als so genannte Storyboards vorab in gezeichneter Form. Lange bevor ein Film daraus wird, erwachen Visionen für andere zum Leben. Real Life Storyboarding, wie es das erfahrene Dozentengespann Josch Braun (Maler) und Marcus Dietz (Journalist & Autor), hier in einem so noch nie da gewesenen Experiment, in das die Teilnehmenden peu à peu aktiv eingebunden werden, wagen, meint die sprachliche und/oder bildhafte Umsetzung…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – StadtBibliothek Koblenz – Lesen, Lernen, Leben!

Koblenz – Die Zentralbibliothek der StadtBibliothek Koblenz ist seit 2013 im Kulturbau am Zentralplatz zu finden. In architektonisch herausragendem Ambiente bietet die StadtBibliothek im Forum Confluentes Informationen, Medien und noch mehr Service. Bei der Veranstaltung wird im ersten Teil über folgende Themen informiert: – Einführung in die Benutzung der StadtBibliothek. – Beratung bei der Suche nach Informationen für Schule, Freizeit und Beruf. – Tipps für die Recherche im Bibliothekskatalog – Infos zu den Stadtteilbüchereien Karthause, Pfaffendorfer Höhe und Horchheim, dem…

stadtfuehrer

Koblenz – Neuauflage des „Stadtführer Koblenz. Auf den Spuren des Nationalsozialismus“

Koblenz – Vor vier Jahren brachten das Stadtarchiv Koblenz und das Landeshauptarchiv Koblenz gemeinsam den „Stadtführer Koblenz. Auf den Spuren des Nationalsozialismus“ heraus. Die Nachfrage nach der handlichen Broschüre ist nach wie vor groß, was von einem regen Interesse an diesem Kapitel der Koblenzer Geschichte zeugt, wie sich die beiden Autorinnen Dr. Beate Dorfey und Dr. Petra Weiß (2. und 3. v. r.) freuen: „Wir wollten fundierte Informationen zum lokalen Geschehen in der NS-Zeit und insbesondere zu den Tätern von…

foerderbescheid_soziale_stadt

Koblenz – 3 Millionen Euro für Neuendorf – Staatssekretär Langner überreicht Bewilligungsbescheid an OB

Koblenz – Sozialstaatssekretär David Langner überreicht Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig gestern einen Förderbescheid des Landes im Rahmen der städtebaulichen Erneuerung für die „Soziale Stadt – Investitionen im Quartier“ über 3.000.000 Euro. „Ich freue mich, dass das Land für die Fortsetzung der Stadtentwicklung im Stadtteil Neuendorf weitere insgesamt drei Millionen Euro für die nächsten Jahre zur Verfügung stellt“ so der Staatssekretär. Teilbereiche des Stadtteils Neuendorf gelten als erheblich benachteiligt, sie zeigen soziale Missstände auf, die einer besonderen Stabilisierung und Aufwertung…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – VHS: Konfliktmanagement ohne Verlierer – „Kampf gewonnen“ – „Krieg verloren!“

Koblenz – Konfliktmanagement: Kennen Sie diesen Spruch? Man hat mit starken Argumenten gezeigt, wer der Herr im Ring ist. Aber man hat den Menschen verloren, das Vertrauen des Freundes, des Kollegen, des Mitarbeiters, des (Geschäfts-)Partners. In diesem Seminar lernen Sie anhand neutraler Fallstudien, wie Sie Konfliktgespräche vorbereiten und so führen, dass die Interessen beider Seiten gewahrt bleiben und WIN-WIN-Erfolge erzielt werden. Termin: 10. Dezember 2016, 09:00 – 18:00 Uhr Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 0261/129-3702 oder online unter www.vhs-koblenz.de…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – VHS: Erfolgreiche Bewerbungsanschreiben

Koblenz – VHS: Wenn Sie sich für einen Job bewerben, für Lehrstellen, Praktika oder Studiengänge, können Sie durch den Besuch dieses Seminars Ihre Erfolgschancen erhöhen. Wir beschäftigen uns mit den verschiedenen Elementen des Bewerbungsprozesses: den notwendigen Vorbereitungen, dem Schreiben von Lebensläufen, dem Umgang mit Antragsformularen etc.! Sie erfahren, wie Sie die Sichtweise von Personalsachbearbeitern besser verstehen und durch Analyse der Stellenanzeige herausfinden können, was konkret gesucht wird. Sie lernen auch, wie Sie ein genaueres Verständnis für Ihre eigenen Fähigkeiten erlangen…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Trickdieb in Wallersheim unterwegs

Koblenz – Am Mittwoch, 23.11.2016, 11.00 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Mann die Wohnung einer Rentnerin in der Salmengasse in Koblenz. Die Haustür stand zu diesem Zeitpunkt offen. Der Mann gab an, von einem Zirkus zu sein und bat um eine Spende. Während des kurzen Gespräches bat er um ein Glas Wasser. Um dieses zu holen, ließ die Frau den Unbekannten für einen kurzen Moment in der Küche allein. Diesen Moment nutze dieser, um eine Keramikdose mit einem zweistelligen Bargeldbetrag…

suedwest-news-aktuell-koblenz

Koblenz – Einbruch in der Ulnerstraße

Koblenz – Am Mittwoch, 23.11.2016 wurde zwischen 12.00 Uhr und 20.30 Uhr in ein Haus in der Ulnerstraße in Koblenz eingebrochen. Der oder die Täter kletterten auf den leicht erhöhten Balkon der Erdgeschosswohnung und hebelten die Terrassentür auf. In der Wohnung wurden drei Zimmer durchwühlt. Soweit bislang bekannt, wurden aus der Wohnung keinerlei Gegenstände gestohlen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Wahrnehmungen, nimmt die Kripo Koblenz unter der Telefonnummer: 0261-1031 entgegen. OTS: Polizeipräsidium Koblenz