VU Langenbeckstraße

Mainz – Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Langenbeckstraße – Zeugen gesucht

Samstag, 16.11.2019, 08:04 Uhr. Mainz – Am Samstagmorgen kam es in der Langenbeckstraße, unmittelbar vor dem Haupteingang der Mainzer Uniklinik (Augustusplatz), zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kollidierten zwei PKW, welche in gleicher Fahrtrichtung in Richtung Pariser Straße fuhren. Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes kam es in der Folge zur Kollision mit dem Mast einer Lichtzeichenanlage, welcher umgebogen wurde. Zudem kam es zu einem Austritt von Betriebsstoffen der beteiligten Fahrzeuge, weshalb die Berufsfeuerwehr Mainz hinzugezogen wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurde zumindest eine…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

Vöhringen – Gefährliche Körperverletzung in Bäckerei

VÖHRINGEN (BY) – Am Freitagmorgen, gegen 06.30 Uhr, klopfte an die Personaltüre einer Bäckerei in Vöhringen ein unbekannter Täter. Die Verkäuferin öffnete diese, da sie einen Lieferanten erwartete. Als die Türe offen stand, sprühte der unbekannte Täter unvermittelt der Verkäuferin eine Flüssigkeit ins Gesicht. Die Verkäuferin schloss daraufhin gleich die Türe. Der Täter floh anschließend. Zur Tatzeit war die Bäckerei geöffnet. Weshalb der Täter nicht zur nicht über die Haupteingangstüre in die Bäckerei kam ist nicht bekannt. Die Verkäuferin verspürte…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Rehborn (Kreis Bad Kreuznach) – Anhängerdiebe unterwegs

Rehborn (Kreis Bad Kreuznach) – Am Samstagmorgen meldet ein 52-Jähriger aus Rehborn den Diebstahl seines Anhängers. Der Anhänger mit Überbreite wurde am Vortag in den späten Nachmittagsstunden zuletzt gesichtet. Bislang unbekannte Täter entwendeten das Fahrzeug von dem Grundstück des Geschädigten. Die Polizeiinspektion Lauterecken bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06382-911-0. OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Braunschweig -

Stadt Braunschweig – Verkehr: Brücke über die Wabe in Riddagshausen gesperrt

Braunschweig (NI) – Die Brücke über die Wabe im Verlauf der Straße Klostergang in Riddagshausen ist ab sofort voll gesperrt. Der Grund sind erhebliche Mängel an der Brückentragkonstruktion. Ein durch ein externes Ingenieurbüro erstelltes Gutachten ergab, dass die Brücke als nicht mehr hinreichend tragfähig einzustufen ist. Die Sperrung betrifft auch Fußgänger und Radfahrer. Damit sind Kirche und Klostergut von Südwesten, aus Richtung Am Lünischteich/Riddagshäuser Weg, nicht mehr direkt zu erreichen. Dies wird an der Brücke über die Mittelriede durch Beschilderung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Bayern -

BAD WIESSEE – Fußgängerin verstirbt nach schwerem Verkehrsunfall auf der Koglkopfstraße

BAD WIESSEE, Lkr. MIESBACH (BY) – Eine 52-jährige Einheimische wurde bei einem Verkehrsunfall in Bad Wiessee am 15.11.2019 so schwer verletzt, dass sie trotz aller Bemühungen der Ersthelfer und der behandelnden Ärzte in der Nacht verstarb. Beamte der Polizeiinspektion Bad Wiessee nahmen die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. Ein 79-jähriger Mann übersah am Freitag, 15.11.2019, gegen 16:20 Uhr, mit seinem Pkw Mercedes an einem Fußgängerüberweg auf Höhe der Koglkopfstraße in Bad Wiessee eine 52-jährige Einheimische, welche die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Memmingen – Gaststättenbesuch in der Weberstraße endet in Klinik

MEMMINGEN (BY) – Bereits am Freitag, den 01.11.2019, ereignete sich früh morgens eine Körperverletzung vor einer Gaststätte in der Memminger Weberstraße. Ein 43-Jähriger wollte gerade seinen Heimweg antreten, als er beim Verlassen der Bar von einem unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen wurde und zu Boden ging. Dadurch erlitt dieser Verletzungen an Lippe und Stirn. Ein herbei gerufener Rettungswagen musste den Mann ins Klinikum Memmingen verbringen. Da der Vorfall erst zwei Wochen später der Memminger Polizei gemeldet wurde, ergeht nun die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Celle -

Celle – Wie in einem Horrorfilm: Bedrohung mit laufender Kettensäge

Celle (NI) – Um 07:50 Uhr meldet sich ein zunächst anonymer Mann über Notruf bei der Polizei und gibt an, aufgrund von Beziehungsproblemen Tabletten nehmen zu wollen, um nie wieder aufzuwachen. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzung an dem vom ihm angegebenen Aufenthaltsort in Westercelle erwartet die Beamten eine böse Überraschung. Vor einem Einfamilienhaus steht ein äußerst aggressiver Mann mit einer laufenden Kettensäge. Die Tür zu dem Haus steht offen, zu allem Überfluss befinden sich in dem Haus zwei Frauen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wertheim

Stadt Wertheim – Dreimal spannendes Theater im Schnupper-Abo: Geschenkidee der Landesbühne zum ermäßigten Preis

Wertheim (BW) – Ob zu Weihnachten, für einen Geburtstag oder nur, um eine Freude zu machen: Das Schnupper-Abo der Badischen Landesbühne (BLB) ist auf jeden Fall eine gute Geschenkidee. Für 33 Euro bietet es drei Theateraufführungen bei bester Platzkategorie. „Natürlich kann man sich auch selbst beschenken und mit diesem Abo das Angebot der Landesbühne entdecken“, heißt es in einer Mitteilung der BLB. Die erste Aufführung, die man mit dem Schnupper-Abo erleben kann, ist am 4. Februar „Das Schmuckstück“, eine Komödie…