unwetter-aktuell

Rheinland-Pfalz – Sturmwarnung: Polizei verzeichnet viele Unfälle in der Westpfalz

Rheinland-Pfalz / Westpfalz – Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor Sturmböen und Glätte in der Region. War die Zahl der Sturmschäden bis zum heutigen Mittag noch überschaubar, so mussten die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei am Nachmittag bereits öfters ausrücken. Zur Stunde kommt es auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim, insbesondere im Bereich der Anschlussstelle Kaiserslautern-Ost, zu Verkehrsbehinderungen. Dort steht ein Lkw im Abfahrtsbereich. Das Fahrzeug ist nach einem Unfall nicht mehr fahrbereit. Außerdem hat sich auf der A…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Aktueller Hinweis: Waffen-, Jagd-, Sprengstoff- und Fischereibehörde geschlossen

Koblenz – Aktueller Hinweis: Die Waffen-, Jagd-, Sprengstoff- und Fischereibehörde des Ordnungsamtes ist aus personellen Gründen vom Mittwoch, 29.01. bis mindestens einschließlich Freitag, 31.01.2020 geschlossen. In dieser Zeit können daher unter anderem keine Anträge auf Neuerteilung oder Verlängerung von Jagd-, Waffen- bzw. Fischereischeinen bearbeitet werden. *** Stadt Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -

Trier – Verkehr: Pflaster kaputt gefahren, Fleischstraße bekommt Asphaltbelag

Trier – Verkehr: (mic) Das Pflaster in der Fleischstraße zwischen Hauptmarkt und Nagelstraße wird in den nächsten Wochen in der Straßenmitte ausgetauscht und durch einen Asphaltbelag ersetzt. Das hat Baudezernent Andreas Ludwig im Bauausschuss mitgeteilt. Das Tiefbauamt sehe sich zu dieser Maßnahme aufgrund des schlechten Straßenzustandes gezwungen, erläuterte Tiefbauamtsleiter Wolfgang van Bellen. Der Belag besteht aus Betonsteinpflaster. Seit etwa einem Jahr habe sich der Zustand der Straße so verschlechtert, dass nahezu wöchentlich Unterhaltungsarbeiten in der Straße erforderlich seien, so der…

Mittelrhein-Tageblatt - Top-News24 - Umweltmagazin -

Sachsen – Umwelt und Natur: Die neue »Waldpost« ist da! Sachsenforst berät Waldbesitzer, wie sie ihren Wald der Zukunft gemeinsam aktiv gestalten können

Sachsen / Dresden – Umwelt und Natur: Die neunte Ausgabe der Waldpost ist fertig! Die einmal jährlich erscheinende Waldpost ist ein wichtiges Instrument des umfassenden Beratungsangebotes von Sachsenforst für die sächsischen Waldbesitzer. In der Waldpost informieren Mitarbeiter und Partner von Sachsenforst die Waldbesitzer über wichtige Entwicklungen rund um das Thema Wald. Aus aktuellem Anlass ist der überwiegende Teil der Waldpost der Schadensbewältigung gewidmet. Welche Auswirkungen hat die aktuelle Krisensituation? Wie läuft das mit der Forstförderung? Was ist bei der Arbeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Großraum Freiburg – Sturm hält Polizei und Feuerwehr in Trab – Es gibt bereits einen Toten in Neuenburg am Rhein

Freiburg/Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach und Waldshut: Sturm sorgt für zahlreiche Einsätze im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Freiburg. Großraum Freiburg (BW) – Zahlreiche Unwettereinsätze hat es am Dienstagvormittag, 28.01.2020, im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Freiburg gegeben. In der Rudolf-Diesel-Straße in Neuenburg am Rhein wurde gegen 10.30 Uhr ein 24-jähriger Kranführer von einem an einem Kran hängenden Bauteil tödlich verletzt. Es besteht der Verdacht, dass die Windverhältnisse ursächlich für den tödlichen Unfall waren. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. In der St. Georgener Straße…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Warnmeldung -

Bereich Weimarer Land und andere – Polizei warnt vor Einmietbetrüger

Bereich Weimarer Land und andere (TH) – Gleiche Masche, gleiches Ergebnis. Ein 23-jähriger Mann beschäftigt seit etwas mehr als einem halben Jahr die Polizei, weil er sich in regelmäßigen Abständen, auch unter Nutzung von Alias-Personalien (wie z.B. Lucas Mellenbach), in Pensionen einmietet und im Anschluss die Rechnung nicht begleicht. Dabei geht er immer wieder ähnlich vor. Der Mann wird als sehr zuvorkommend und nett beschrieben, ist ca. 1,70 m groß, von schlanker Gestalt und hat kurze dunkelbraune Haare. Auf den…

Einsatz für den Rettungsdienst -

Bad Mergentheim – Plattgemacht: Fahrradfahrer wird bei Unfall mit PKW am Kreisel zur Mühlwehrstraße verletzt

Bad Mergentheim (BW) – Plattgemacht: Mit dem Rettungswagen ging es am Montagnachmittag für einen Radfahrer ins Krankenhaus. Der 67-jährige Fahrer eines Opels war gegen 14.15 Uhr auf der Straße „Mittlerer Graben“ in Bad Mergentheim unterwegs und wollte von dort in den Kreisel zur Mühlwehrstraße einbiegen. Dabei übersah er wohl einen 73 Jahre alten Fahrradfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Der Radler prallte gegen die Fahrerseite des einfahrenden Wagens und zog sich dabei eine blutige Verletzung zu. Auf den Autofahrer…

feuerwehr-aktuell

München – Die Feuerwehr MELDET: Viele Verletzte bei Wohnungsbrand in der Westermühlstraße

Montag, 27. Januar 2020, 22.49 Uhr, Westermühlstraße. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ist eine vierköpfige Familie teils schwer verletzt worden, weitere 19 Personen mussten medizinisch betreut werden. München (BY) – Am späten Abend meldete sich eine Bewohnerin bei der Leitstelle München und berichtete über einen Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines vierstöckigen Mehrfamilienhauses. Den Einsatzkräften liefen bereits beim Eintreffen am Einsatzort mehrere Bewohner des Hauses, teils spärlich bekleidet, entgegen. Unter ihnen auch die vier Bewohner der Brandwohnung. Zumal auch dichter…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Heilbronn -

Heilbronn -Böckingen: Dieb geht in der Lämlinstraße ohne Beute nach Hause

Heilbronn (BW) –Böckingen: Ohne Beute ging ein Dieb vom Gelände einer Firma in der Böckinger Lämlinstraße. Am vergangenen Wochenende verschaffte sich der Unbekannte Zutritt zum Firmengebäude indem er ein Loch in den Maschendrahtzaun schnitt. Anschließend gelang es ihm durch ein Fenster in den Laborbereich einzudringen. Obwohl sämtliche Schubladen und Schränke dort zerwühlt wurden, fand der Langfinger nichts Stehlenswertes. Beim Verlassen des Labors löste der Alarm des Gebäudes aus. Der Täter ergriff die Flucht. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Heilbronn -

Heilbronn – Unfall im Bereich der Schillerstraße: Unfallzeugen gesucht

Heilbronn (BW) – Beim Einfahren von der Kernerstraße in die Schillerstraße in Heilbronn streifte der Fahrer eines Peugeots vermutlich gleich zwei Fahrzeuge. Gegen 12.20 Uhr am Montagmittag beobachtete eine Zeugin, wie der Peugeot zunächst an einem Dacia und im weiteren Verlauf noch an einem dunklen Kleinwagen hängen blieb. Der Verursacher des Unfalls ist der Polizei bekannt. Der schwarze Kleinwagen war indes bereits weggefahren, als die Streife zur Unfallaufnahme kam. Die Polizei Heilbronn bittet daher den Halter oder Fahrer dieses Fahrzeugs…