suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – Arbeitsmarkt – Dreyer/Bätzing-Lichtenthäler: Neues ESF-Aufrufverfahren für Jobfüxe, Jugendscouts und Projekte zur Vorbereitung auf die Altenpflegehilfeausbildung gestartet

Rheinland-Pfalz / Mainz – Die Zahl der arbeitslosen Menschen in Rheinland-Pfalz ist im Januar 2017 auf 118.496 angestiegen. Insgesamt waren rund 10.000 mehr Menschen arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Das sind rund 2.600 weniger als im Januar 2016. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,4 Prozent und damit um 0,2 Prozentpunkte niedriger als im Vorjahresmonat. „Der Anstieg der Arbeitslosenzahlen ist eine saisonbedingte Entwicklung, wie wir sie jedes Jahr verzeichnen. Insgesamt ist die Arbeitsmarktsituation in Rheinland-Pfalz positiv. Unabhängig davon setzen wir mit der…

suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – Zum Tod des früheren Bundespräsidenten – Malu Dreyer: Roman Herzog war ein bedeutender und prägender Politiker

Rheinland-Pfalz / Mainz – „Roman Herzog war einer der bedeutendsten Politiker des 20. Jahrhunderts. Mit offenen Worten bezog der frühere Bundespräsident zu grundlegenden Problemen der Gesellschaft deutlich Stellung. Humorvoll, aber stets mit klar gewählten Worten bewies Roman Herzog auch in schwierigen Zeiten Mut zur Wahrheit.“ Mit diesen Worten reagierte Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf den Tod des früheren Bundespräsidenten Professor Roman Herzog. Roman Herzog begann seine politische Karriere als Staatssekretär des Landes Rheinland-Pfalz am Sitz der Bundesregierung, wo er fünf Jahre…

suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – 35. Verleihung des Landesverdienstordens – Ministerpräsidentin Malu Dreyer zeichnet elf verdiente Persönlichkeiten aus

Rheinland-Pfalz – „Unsere Demokratie lebt davon, dass sich Bürger und Bürgerinnen für das Gemeinwohl einsetzen. Das ist eine staatsbürgerliche Verantwortung, und trotzdem keine Selbstverständlichkeit. Genau deswegen würdige ich heute elf Menschen, die sich in beeindruckender Weise engagieren und mit ihrer Arbeit Großes bewirken. Ihnen gebührt mein Dank“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der 35. Verleihung des Landesverdienstordens. „Eine Gesellschaft braucht engagierte Menschen, die mitgestalten, bewegen und andere inspirieren, sich mit ihnen zu beteiligen“, betonte sie am Mittwoch bei der Feierstunde….

suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – Die Staatskanzlei zum Arbeitsmarkt – Dreyer/Bätzing-Lichtenthäler: Berufsbegleitende Studiengänge verbessern Durchlässigkeit des Bildungssystems

Rheinland-Pfalz / Mainz – „Die Situation am Arbeitsmarkt ist im November in Rheinland-Pfalz stabil geblieben.“ Das erklärten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktzahlen in Mainz. Danach waren in Rheinland-Pfalz im November 106.168 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind rund 600 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote lag wie im November des Vorjahres bei 4,8 Prozent. „Durch den relativ konstanten wirtschaftlichen Aufschwung der zurückliegenden Jahre und den kontinuierlichen Anstieg der Beschäftigtenzahlen ergibt sich ein steigender…

suedwest-news-aktuell-staatskanzlei-rheinland-pfalz

Rheinland-Pfalz – Solidaritätsaktion für Syrien: Ministerpräsidentin Malu Dreyer ruft zu einer Schweigeminute für Syrien auf

Rheinland-Pfalz / Mainz – „Ich freue mich sehr über die große Resonanz anlässlich der heutigen landesweiten Schweigeminute als Zeichen der Solidarität mit den Opfern von Krieg und Verfolgung in Syrien. Mit der Aktion und dem gemeinsamen Signal des Mitgefühls und der Solidarität wollen wir dem Gefühl der Hilflosigkeit begegnen, das viele von uns angesichts der schrecklichen Bilder von Krieg und Zerstörung in Syrien haben“, unterstrich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Auch wenn wir den Konflikt in und aus Rheinland-Pfalz heraus nicht lösen…

jan-bollinger

Mainz – Dr. Bollinger (AfD): Malu Dreyer missbraucht Amt als Bundesratspräsidentin und verrät das deutsche Volk

Die Politik der SPD schadet Deutschland und unterhöhlt die Volkssouveränität – Die AfD ist die wahre Erbin des Hambacher Fests und seiner Farben Schwarz-Rot-Gold. Mainz – Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz Dr. Jan Bollinger kritisiert die Antrittsrede der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) als Bundesratspräsidentin. Dreyer sprach mit Blick auf „Populisten“ davon, „dass eine Minderheit für sich reklamiert, sie sei das Volk“. Weiter: „Sie verrät das Volk, weil sie unsere Grundwerte mit Füßen tritt. Und damit untergräbt…

Tageblatt - Staatskanzlei in RLP - Aktuell -

Rheinland-Pfalz – Schule/Medienkompetenz – Dreyer/Hubig: Rheinland-Pfalz begrüßt digitale Bildungsoffensive des Bundes – Umfassendes Engagement des Bundes nötig

Rheinland-Pfalz / Mainz – Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, hat heute eine „Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft“ vorgestellt, mit der digitale Bildung in den Schulen bundesweit vorangebracht werden soll. Der Bund kündigt dabei für die nächsten fünf Jahre bis zu fünf Milliarden Euro zur Schaffung digitaler Infrastruktur in Schulen an. Die Länder sollen die entsprechenden pädagogischen Unterrichtskonzepte erarbeiten, gemeinsame technische Standards etablieren und die Lehrerbildung so ausgestalten, dass der Einsatz digitaler Medien im schulischen Alltag realisiert werden…

Tageblatt - Staatskanzlei in RLP - Aktuell -

Rheinland-Pfalz – Arbeitsmarkt – Dreyer/Bätzing-Lichtenthäler: Mit Mentoring-Projekten Mädchen und junge Frauen für den MINT-Bereich gewinnen

Rheinland-Pfalz / Mainz – „Die Arbeitslosigkeit ist im August in Rheinland-Pfalz saisonbedingt gestiegen“, erklärten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktzahlen in Mainz. Im August waren 112.932 Menschen arbeitslos in Rheinland-Pfalz gemeldet. Dies sind rund 2.800 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,2 Prozent, im August des Vorjahres bei 5,3 Prozent. Die Landesregierung setzt darauf, verstärkt Mädchen und junge Frauen für die Berufsfelder der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, die so genannten MINT-Berufe,…