Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Oppenheim – Einsatz für die Polizei: Psychisch kranker Mann droht mit Suizid

Oppenheim – Am Freitag, den 19.10.18, wurde aus einer Mainzer Klinik ein abgängiger 68 jähriger Patient mit Wohnsitz in Oppenheim gemeldet. Der Mann war bereits wegen einer psychischen Erkrankung bekannt und sollte aufgrund seines akuten Gesundheitszustandes wieder der Klinik zugeführt werden. Eine Streife der Polizeiinspektion Oppenheim suchte daraufhin routinemäßig die Anschrift des abgängigen Mannes in Oppenheim auf, wo er auch alleine angetroffen werden konnte. Im Verlauf des Gespräches verhielt er sich zunehmends unkooperativer und gab an, nicht freiwillig mitkommen zu…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Oppenheim – Verfolgungsfahrt mit Pkw endet mit Beschlagnahmung

Oppenheim – Am 30.04.2018, gg. 22:34 Uhr wird durch eine Polizeistreife in Oppenheim Am Stadtgraben ein Pkw festgestellt, der dort verbotswidrig den Feldweg befährt. Auf Anhaltesignale reagiert der 37-jährige Fahrer aus Ludwigshöhe nicht. Er fährt dann mit stark überhöhter Geschwindigkeit über die Gaustraße Rtg. Dexheim, anschließend über Schwabsburg Rtg. Nierstein. In Nierstein selbst fährt er mit hoher Geschwindigkeit ohne zu Verzögern über Kreuzungen und Einmündungen in den Wohngebieten und anschließend durch den Ortskern, wo aufgrund der Tanz in den Mai…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Oppenheim – Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz vom ALDI

Oppenheim – Auf dem Aldi-Parkplatz in Oppenheim in der Wormser Straße kam es am Montag, den 26.03.2018 gegen 15.00 Uhr zu einem Unfall, als eine 70-jährige Guntersblumerin mit ihrem PKW aus einer Parklücke rückwärts ausparkte. Zur gleichen Zeit parkte eine andere Verkehrsteilnehmerin ebenfalls ihr Fahrzeug aus und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeug im Bereich der hinteren Stoßstangen. Da die Fahrerin aus Guntersblum nicht mehr so gut hört, bemerkte sie vor Ort kein Anstoßgeräusch, stellte daher auch erst zu…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Oppenheim – Unfall mit verletzten Krad-Fahrer in der Hafenstraße

Oppenheim – Ein 51jähriger Pkw-Fahrer aus Dienheim befährt die Hafenstraße in Oppenheim in Richtung Nierstein. An einer Fußgängerfurt hält er an und lässt einen Fahrradfahrer passieren. Der hinter ihm fahrende 49jährige Motorradfahrer aus Gimbsheim ist Unachtsam und kann nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er fährt auf und stürzt. Dabei verletzt er sich leicht an der Hand und an der Nase. Darum kümmerte er sich anschließend selbst. An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro. OTS: Polizeipräsidium…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Oppenheim – Einbruch in Einfamilienhaus durch Fassadenkletterer

Oppenheim – Am 22.02.2018 kam es in der Steckengasse in Oppenheim zu einem Einbruch in ein dortiges Einfamilienhaus. Der oder die bislang unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zu dem Einfamilienhaus, in dem diese vermutlich die Fassade an den dort vorhandenen Rohren hochkletterten. Anschließend wurde die Balkontür aufgehebelt. Im Gebäudeinneren wurde alles durchwühlt und Gegenstände im Wert von circa 2000 Euro entwendet. Weiterhin entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro. Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem oder den…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Oppenheim – Unfallflucht an geparktem PKW

Oppenheim – Im Zeitraum von Donnerstag, 13 Uhr, bis Freitag, 02.02.2018, 8 Uhr, wurde ein beigefarbener BMW Mini in Oppenheim vor dem Anwesen „In den Weingärten“ 38 an der Front beschädigt. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seiner Anhängekupplung an das Kennzeichen des Mini an, so dass dieses abfiel und das dahinter liegende Kühlergrill und der Stoßfänger beschädigt wurden. Sollte jemand in diesem Bereich von Donnerstagmittag bis Freitagmorgen Beobachtungen gemacht oder Geräusche wahrgenommen haben, so bittet die Polizei Oppenheim um…

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Oppenheim – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und anschließender versuchter Flucht

Oppenheim – Am 10.11.2017 gegen 14:30 Uhr verursachte ein 20-jähriger moldauischer Staatsbürger am Postplatz in Oppenheim einen Verkehrsunfall. Er fuhr mit seinem Pkw in einer Linkskurve gegen mehrere Poller. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und informierte die Polizei als der Unfallverursacher wegfahren wollte. Noch vor dem Eintreffen der Streife flüchtet der 20-jährige zu Fuß vom Unfallort. Er konnte jedoch unweit des Unfallortes angetroffen werden. Noch vor Ort ergab ein Alkoholtest einen Wert von 1,49 Promille. Auf der Dienststelle wurde dem…

Polizei im Einsatz -

Oppenheim – Sachbeschädigung an Fahrzeug in der Wormser Straße

Oppenheim – Im Zeitraum zwischen Samstag, 30.09.2017, 17.30 Uhr und Montag, 02.10.2017, 16.00 Uhr wurde die rechte Fahrzeugseite eines PKW einer 56-jährigen aus Müntersmaifeld in der Wormser Straße in Oppenheim verkratzt. Die Geschädigte hatte dort ihr Fahrzeug abgestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen. OTS: Polizeipräsidium Mainz