Polizei im Einsatz -

Schermbeck – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person im Bereich Weseler Straße

Schermbeck (NRW) – Am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 13.19 Uhr befuhr eine 68-jährige Frau aus Schermbeck mit ihrem Pkw die Weseler Straße aus Richtung Hünxe kommend in Fahrtrichtung Dorsten. Wenige hundert Meter vor der Ausfahrt Schermbeck Mitte kam sie aus bislang ungeklärter Ursache von ihrer Fahrbahn nach links ab und stieß seitlich gegen einen entgegenkommenden Lkw eines 48-jährigen Mannes aus Rumänien. Durch die Wucht des Zusammenstoßes drehte sich der Pkw der 68-Jährigen um 180 Grad. Die Schwerverletzte wurde durch einen Rettungswagen…

Einsatz für den Rettungsdienst -

Schermbeck / Gahlen – Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Fußgänger auf der Östricher Straße

Schermbeck / Gahlen (NRW) – Am Montag, dem 09.10.2017, wollte um 20.54 Uhr ein 19-jähriger Fußgänger aus Schermbeck, die Fahrbahn der Östricher Straße (L 463) in Höhe der Orstlage Gahlen überqueren. Hierbei achtete er nicht auf einen 51-jährigen Mann aus Dorsten, der mit einem Kraftomnibus die Östricher Straße aus Richtung Dorsten kommend in Fahrtrichtung Hünxe befuhr. Der Fußgänger wurde vom Kraftomnibus frontal erfasst und hierbei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle wurde er mittels Rettungshubschrauber…