Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Event: Bayerischer Nachmittag im Seniorentreff Oppau am Dienstag, 24. September 2019

Ludwigshafen – Event: Einen „Bayrischen Nachmittag“ bietet der Seniorentreff Oppau am Dienstag, 24. September 2019, um 14 Uhr, an. Die Veranstaltung findet im Foyer des Bürgerhauses Oppau, Rosenthalstraße 4, statt. Für die musikalische Gestaltung an diesem Nachmittag ist Günter Eckl verantwortlich. Der Eintritt beträgt drei Euro pro Person. Die Kosten für Essen und Trinken sind gesondert zu zahlen. *** Stadt Ludwigshafen

SenBei Monrepos

Neuwied – Seniorenbeirat macht Erfahrungen über menschliches Verhalten

Neuwied – Spannende Einblicke in die Verhaltensforschung haben die Teilnehmer einer Exkursion erhalten, zu der der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied eingeladen hatte – letztmalig in seiner zu Ende gehenden Amtsperiode. Ziel war das Museum für menschliche Verhaltensevolution im Prinzessinnenpalais der ehemaligen Sommerresidenz Schloss Monrepos. Dort ist auch ein Archäologisches Forschungszentrum untergebracht, eine Außenstelle des Römisch-Germanischen Zentralmuseums Mainz. Museumsmitarbeiter Michael Bermal Copamo führte die Gruppe durch die Ausstellung und erklärte eindrucksvoll, was sie so speziell macht. Das Museum wurde eingerichtet, um…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Eine Seefahrt, die ist lustig … Stadt bietet Seniorinnen und Senioren Schiffstour an

Koblenz – „Eine Seefahrt die ist lustig…“, das können Koblenzer Seniorinnen und Senioren auch in diesem Jahr wieder singen. Am Dienstag, den 21. Mai 2019, heißt es wieder „Leinen los“ auf dem komfortablen Motorschiff „Rheingold“ für die vom Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales organisierte Ausflugs-Schiffstour. Die Ganztagesschiffstour wird die Koblenzer Seniorinnen und Senioren in diesem Jahr an die Mosel nach Winningen führen. Während der Schiffstour wird den Mitreisenden ein Mittagessen serviert. Für musikalische Unterhaltung an Bord ist gesorgt….

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Autofahren im Alter: Polizei und Verkehrswacht informieren in der VHS Bonn

Bonn (NRW) – Noch Plätze frei sind bei der VHS-Veranstaltung „Autofahren im Alter“ am Dienstag, 17. April 2018, 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1. Die Verkehrssicherheitsberaterinnen Silke Mollberg von der Bonner Polizei und Cornelia Brodeßer von der Verkehrswacht Bonn informieren, auf welche Risiken man besonders achten und wie man sie vermindern kann. Die Teilnahme ist entgeltfrei, aber wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich bei der VHS unter www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 –…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ludwigshafen-RLP-

Ludwigshafen – Seniorenmagazin: Mittagessen und Frühstück im Seniorentreff „Mundenheim Aktiv“

Ludwigshafen – Seniorenmagazin: Ab Januar 2018 gibt es neue Termine für den Mittagstisch im Seniorentreff „Mundenheim Aktiv“, Wegelnburgstraße 59, und für die Frühstückstreffen dort. Ein Mittagessen wird jeden ersten und dritten Freitag im Monat angeboten, und zwar von 11.30 bis 13 Uhr. Der regelmäßige Frühstückstreff wird jeden zweiten und vierten Freitag im Monat von 9.30 bis 11.30 Uhr angeboten. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich bei Silvia Baierle, Telefon 0621 504-2736. Die Kosten für das Mittagessen beziehungsweise das Frühstück sind jeweils…

Nachrichten-aus-Bad-Kreuznach-Aktuell-

Bad Kreuznach – Blumen für die Betreuerinnen bei der Weihnachtsfeier im Seniorentreff

Bad Kreuznach – Spießbraten mit Kartoffelsalat und dazu ein gutes Glas Wein. Der Seniorentreff im Haus der Senioren bot ein herzhaftes Essen zur Weihnachtsfeier. Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer nutzte die Gelegenheit sich mit Blumensträußen bei den Damen für das ehrenamtliche Engagement zu bedanken. Seit fast 20 Jahren sorgt Emma Holderbaum für das Programm, ihr zur Seite stehen Hannelore Grimm und Hiltrud Weihrauch, Ulla Baumgärtner hält die Seniorinnen und Senioren mit ihrer Gymnastik fit. Der Seniorentreff hat bis einschließlich 7. Januar…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -

Hannover – Stadtteile Nord: Angebote für SeniorInnen in Stöcken und Herrenhausen

Hannover (NI) – Stadtteile Nord: Hier zum Start in den Dezember die aktuellen Angebote für SeniorInnen in Stöcken und Herrenhausen. Stöcken: Montags-Klub Der Montags-Klub des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) freut sich über neue TeilnehmerInnen. Die SeniorInnen treffen sich – natürlich montags – von 14.30 bis circa 16.15 Uhr im Gemeinschaftsraum der Bodelschwingh-Kirche, Meyenfeldstraße 1. Neben Kaffee- und Teetrinken und Gesprächen gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Klubleiterin ist Anette Rolfs. Montag (11. Dezember) Weihnachtsfeier Herrenhausen: Dienstag-Klub Der Dienstag-Klub des Kommunalen Seniorenservice…

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -

Hannover – Angebote für SeniorInnen: Wandergruppe „Flotte Sohle“

Hannover (NI) – Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) wandert an jedem dritten Dienstag im Monat. Dienstag (12. Dezember) führt die zirka zehn Kilometer lange Tour vom Altwarmbüchener See nach Anderten; Treffpunkt 10 Uhr üstra-Haltestelle Linden-Fischerhof, Abfahrt ca 10.10 Uhr. Die neun bis elf Kilometer langen Touren unter der Leitung des Ehepaares Wehrmann enden in der Regel mit einer Einkehr. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wandergerechte Kleidung (gegebenenfalls Wanderstöcke) ist erforderlich. Bei ungünstigem Wetter kann die…