Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -

Mörfelden – Lebensmittel-Discounter in der Gerauer Straße überfallen – Polizei bittet um Hinweise

Mörfelden (HE) – Am späten Donnerstagabend (05.04.2018) wurde ein Lebensmittel-Discounter in Mörfelden überfallen. Um kurz nach 21:00 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter über einen Nebeneingang Zugang zum Büro des in der Gerauer Straße befindlichen Marktes. Dort bedrohte er den allein anwesenden 38-jährigen Angestellten mit einer schwarzen Pistole. Als der zweite, 30-jährige Angestellte des Marktes hinzukam, wurde auch dieser mit der Pistole bedroht. Der Räuber forderte Bargeld und ließ sich neben einigen Scheinen auch eine größere Menge Münzgeld aushändigen. Die…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Karlsruhe – Tankstelle in der Neureuter Straße überfallen Zeugenaufruf

Karlsruhe (BW) – Am Sonntag morgen gegen 00.45 Uhr überfiel ein maskierter und bewaffneter Mann die Agip Tankstelle in der Neureuter Straße in Karlsruhe. Der Mann betrat den Verkaufsraum und ging sofort zum Tresen. Dort forderte er unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe des Scheingeldes. Nachdem ihm ein kleinerer Betrag in eine mitgebrachte schwarze Mülltüte ausgehändigt worden war, flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung Toys r us. Trotz intensiver Fahndung konnte der Täter unerkannt entkommen. Täterbeschreibung: Mann, ca.185 cm,…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Lokal in der Reinickendorfer Straße überfallen

Berlin – Lokal in der Reinickendorfer Straße überfallen: In der vergangenen Nacht überfielen zwei Männer eine Bar in Wedding. Nach Angaben einer 33-jährigen Angestellten des Lokals in der Reinickendorfer Straße betraten die Unbekannten, die sie einige Zeit zuvor bereits in der Nähe des Ladens zufällig beobachtet hatte, gegen 2.25 Uhr den Gastraum. Während einer der Täter von ihr die Herausgabe von Geld forderte, soll der andere ihr mit einem Messer gedroht haben. Aus der geöffneten Kassen sollen die Männer sich…

Deutsches Tageblatt - News aus Berlin -

Berlin – Tankstelle in Alt-Hohenschönhausen überfallen

Berlin – In der vergangenen Nacht überfielen Unbekannte eine Tankstelle in Alt-Hohenschönhausen. Den Angaben eines 44-jährigen Mitarbeiters zufolge, soll um Mitternacht ein Maskierter den Verkaufsraum betreten und ihn mit einer Pistole zur Herausgabe von Geld aufgefordert haben. Der Angestellte habe daraufhin versucht zu flüchten, was ihm jedoch misslang, da ihm ein zweiter Maskierter den Ausgang versperrt haben soll. Anschließend habe er den Räubern das Geforderte gegeben, bevor beiden die Flucht gelang. Der 44-Jährige blieb unverletzt. *** Urheber: Polizei Berlin

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Berlin -

Berlin – 30-Jährige von Jugendlichen im Park an der Reuterstraße überfallen

Berlin – Eine Gruppe von rund sechs Jugendlichen hat gestern Abend in Neukölln eine 30-Jährige überfallen und ihr ihre Wertsachen geraubt. Nach Angaben der Frau, war sie gegen 20.45 Uhr in einer Grünanlage in der Reuterstraße unterwegs. Plötzlich habe ihr ein Unbekannter, der sich in einer Gruppe in dem Park aufhielt, ein Bein gestellt, woraufhin sie gestürzt sei. Am Boden liegend sollen die Jugendlichen ihr das Handy und ihren Rucksack entrissen haben. Die Gruppe sei dann in Richtung Karl-Marx-Straße geflüchtet….