Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Öhringen – Unfall mit Flucht in der Freiherr-vom-Stein-Straße: Unfallzeugen gesucht

Öhringen (BW) – Obwohl ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug an einem geparkten Mitsubishi hängen blieb, fuhr dieser weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden von circa 2.000 Euro zu kümmern. Zwischen 13 Uhr und 19.50 Uhr am Freitag stand der Pkw in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Öhringen am rechten Fahrbahnrand. Es wird vermutet, dass der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs aus Richtung der Albert-Schweitzer-Straße nach links in die Freiherr-vom-Stein-Straße einbog und hierbei einen zu geringen Seitenabstand hatte. Unfallzeugen werden darum gebeten, sich…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Alzey – Unfallzeugen gesucht!!!

Alzey – Am Morgen des 11.01.2018 fährt um kurz vor fünf ein LKW von Alzey nach Erbes-Büdesheim. Zwischen der Anschlussstelle zur A63 und der Abfahrt zur K7 kommt dieser LKW, an dem keine Beleuchtung eingeschaltet war, auf die Gegenfahrbahn. Dadurch muss ein entgegenkommender Autofahrer ausweichen und fährt rechts gegen die Leitplanken. Wer kann Hinweise zu diesem LKW geben? Es dürfte sich um einen Sattelschlepper gehandelt haben. OTS: Polizeidirektion Worms

pol-pdkl-a62-kusel-unfallzeugem-gesucht

A62 / Kusel – Unfallzeugen gesucht

Kusel – Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Seat Leon (neueres Modell), der am frühen Sonntagabend, gegen 17:15 Uhr auf der A62, zwischen Kusel und Reichweiler einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der Unbekannte hatte während eines Überholvorgangs plötzlich und ohne erkennbaren Grund den Fahrstreifen gewechselt. Der 22 jährige Fahrer eines Dodge Charger, wurde dadurch zu einem Ausweichmanöver gezwungen. Dabei krachte er mehrmals in die Schutzplanken. Der Unfallverursacher kümmerte sich jedoch nicht darum, sondern setzte seine Fahrt fort und entfernte sich…