Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Niederfischbach – Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der K 88

02.11.2019, 09.40 Uhr. Niederfischbach – Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die K 88 aus Richtung Harbach kommend in Richtung Niederfischbach, als sie in einer Rechtkurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und kurzzeitig nach rechts von der Fahrbahn abkam. Durch starkes Gegenlenken steuerte sie nun den Pkw nach links und kollidierte dann mit der dort befindlichen Leitplanke. Es entsteht Sachschaden von insgesamt rund 3.000.-EUR. OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Wallmenroth – Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der B62 Höhe Dasberg

Wallmenroth – Am Samstag, gegen 08:20 Uhr befuhr ein 21-Jähriger aus Betzdorf mit seinem Ford Transit die B62 aus Richtung Wallmenroth kommend in Fahrtrichtung Wissen. In Höhe Dasberg verlor er in einer unübersichtlichen scharfen Linkskurve, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort touchierte er seitlich den entgegenkommenden PKW eines 29-Jährigen aus Wissen, der noch versucht hatte auszuweichen und dabei die Schutzplanke streifte. Der Ford Transit wurde anschließend wieder auf seine…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Eisenstraße

Wissen – 2500,-EUR Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Saamstag, dem 14.04.2018, gegen 15:00 Uhr, in Wissen. Eine 52-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Hyundai fuhr hierbei rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Eisenstraße und stieß gegen einen geparkten Pkw Opel Astra einer 19-jährigen Fahrzeughalterin. OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Schopfheim – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Schopfheim – Am Samstagvormittag, gegen 10.00 Uhr, fuhr der 49-jähriger Fahrer eines Pkw Renault von Schopfheim kommend in Richtung des Ortsteils Wiechs. Beim Abbiegen in den Rebacker übersah er einen ihm entgegenkommenden, von einer 24-Jährigen gelenkten Pkw Peugeot und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Zu Verletzungen kam es hierbei glücklicherweise nicht, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. OTS: Polizeipräsidium Freiburg

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Bad Sobernheim -Steinhardt: Verkehrsunfall mit Sachschaden im Bereich Bockenauer Straße

Bad Sobernheim – Der 77-jährige Fahrer eines Pick-up-Pkw befuhr am 18.11.17 gegen 12:15 Uhr die Bockenauer Straße und wollte die Kreuznacher Straße überqueren, um geradeaus in die Oberstreiter Straße einzufahren. Hierbei übersah er einen von rechts auf der vorfahrtsberechtigten Kreuznacher Straße ankommenden BMW, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer des Pick-up sowie auch der 36-jährige BMW-Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Homburg -

Homburg – Verkehrsunfall mit Sachschaden an der Kreuzung Zweibrücker Straße (B423)/ Neue Industriestraße/ Ulmenweg

Homburg (SL) – Bereits am 14.10.2017, gegen 21:20 Uhr, kam es in 66424 Homburg an der Kreuzung Zweibrücker Straße/ Neue Industriestraße/ Ulmenweg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Während die vorfahrtberechtigte Fahrzeugführerin (61 Jahre alt) des einen Pkw (5er BMW) den Kreuzungsbereich aus der Neuen Industriestraße kommend in Fahrtrichtung Ulmenweg befährt, biegt der andere Verkehrsteilnehmer (57 Jahre, Opel Corsa ) aus dem Ulmenweg kommend vor der Bevorrechtigten nach links auf die Zweibrücker Straße ein. Hierbei kommt es zur Kollision beider…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Korbach / Gemünden – Verkehrsunfall mit Sachschaden durch umgestürzten Baum

Korbach (HE) – Heute Mittag um 14:15 Uhr fuhr ein Autofahrer aus Gemünden mit seinem Ford Fiesta frontal in einen umgestürzten Baum. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000,- Euro. Der 51-jährige blieb unverletzt. Der Baum war durch den Sturm in einer Rechtskurve zwischen Gemünden und Lehnhausen auf die Fahrbahn gestürzt. Die Straße ist durch die Aufräumarbeiten derzeit noch voll gesperrt. OTS: Polizei Korbach

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Nackenheim – Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Mainzer Straße

Nackenheim – Bereits am Freitag den 22.09.2017 kam es gegen 18:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Mainzer Straße in Nackenheim. Ein 70 jähriger wollte mit seinem Pkw auf sein Grundstück fahren. Da er vorher aber noch das Hoftor öffnen musste, stellte er den Pkw schräg auf dem Bürgersteig bzw. noch zum Teil mit dem Heck auf der Fahrbahn ab. Eine 22 jährige Frau aus Lörzweiler erkannte die Situation zu spät und fuhr aus Unachtsamkeit gegen den stehenden Pkw und…