Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -

Pirmasens – VHS-Vortrag: Leonardo da Vinci als Maler am Mittwoch, 16. Oktober

Pirmasens – Anlässlich des 500. Todesjahres von Leonardo da Vinci lädt die Volkshochschule am Mittwoch, 16. Oktober, zu dem Vortrag „Leonardo da Vinci – Der Maler“ mit dem Kunsthistoriker Dr. Bernhard Wehlen ein. Da Vinci, dessen Gemälde wie „Das Letzte Abendmahl“, „Mona Lisa“ oder „Die Felsengrottenmadonna“ zu den berühmtesten der Welt gehören, gilt als der Begründer der Hochrenaissance. Viele seiner Bilder blieben unvollendet oder wiesen eine geringe Haltbarkeit auf. Was normalerweise keine guten Voraussetzungen für eine Karriere wären, Leonardo hat…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – VHS-Vortrag: Traditionsreiche Ostseebäder

Bonn (NRW) – Traditionsreiche Ostseebäder: Die Bildjournalistin Janne Neuman entführt ihre Zuhörer am Donnerstag, 12. April 2018 auf eine Reise in die traditionsreichen Ostseebäder entlang der faszinierenden Samlandküste im ehemaligen Ostpreußen. Die heute russischen Badeorte sind bestrebt, an die historische, deutsch geprägte Bäderkultur der Vorkriegszeit anzuknüpfen. Diskutiert wird im Vortrag auch der Küsten- und Umweltschutz sowie die Pflege der Bausubstanz, die nach jahrelanger Vernachlässigung nun mit EU-mitfinanzierten Programmen wieder intensiviert werden. Der Vortrag findet statt ab 18 Uhr in der…

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-

Bonn – Event: VHS-Vortrag über das Musik- und Sozialprojekt El Sistema

Bonn (NRW) – El Sistema: Am Montag, 18. Dezember 2017, referiert David Ascanio aus Venezuela von 18 bis 20 Uhr in der VHS, Mülheimer Platz 1, über das beispielhafte venezolanische Musik- und Sozialprojekt El Sistema. Der Vortrag ist in englischer Sprache. Der Eintritt ist frei. David Ascanio, in leitender Funktion bei El Sistema tätig, berichtet an diesem Abend über die Geschichte und Struktur von El Sistema sowie seine Rolle für die venezolanische Gesellschaft bis heute, ein Land, dessen politische Verhältnisse…

Mittelrhein-Tageblatt - Extra - Bonner Stadtnachrichten - Aktuell -

Bonn – VHS-Vortrag zur Europäischen Idee

Bonn (NRW) – Das Jahr 2017 stellt(e) Europa vor neue schwierige Herausforderungen: Brexit, Erstarken rechtskonservativer Kräfte, Unsicherheit der transatlantischen Beziehungen. Die VHS lädt am Dienstag, 14. November 2017, ab 19.30 Uhr in die Altstadtbuchhandlung zu einem Abend über die Geschichte und Zukunft Europas vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen ein. Es referiert die Politik- und Literaturwissenschaftlerin Dr. Simone Scharbert. Der Vortrag findet statt in der Altstadtbuchhandlung, Breite Straße 47. Der Eintritt beträgt acht Euro. Kartenreservierung über die Buchhandlung oder per E-Mail…

Mittelrhein-Tageblatt - Extra - Bonner Stadtnachrichten - Aktuell -

Bonn – VHS-Vortrag: Entwicklung durch Steuern

Bonn (NRW) – Gute Steuersysteme werden als gerecht empfunden, stärken die Legitimität des Staates und helfen Einkommensungleichheiten zu verringern. Inwieweit die Steuersysteme Lateinamerikas diesem Ideal entsprechen, erklärt Dr. Christian von Haldenwang vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE) am Montag, 6. November 2017, um 18.15 Uhr in der Abteilung für Altamerikanistik, Oxfordstraße 15. Der Eintritt ist frei. *** Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – vhs-Vortrag im Rahmen des Forum Wissenschaft – Alltagsphänomene mathematisch betrachtet

Koblenz – Kochrezepte, Lotterien oder Wettquoten, Staumanagement – drei völlig unterschiedliche Bereiche und doch haben sie etwas gemeinsam! Was? Wir alle haben mit ihnen schon mal zu tun gehabt. Diese drei lebensnahen Bereiche haben aber noch mehr gemeinsam – eine innere Struktur, die wir mit Hilfe der Mathematik, genauer der mathematischen Modellierung, ergründen können. Wie? Genau das soll im Vortrag aufgegriffen und gezeigt werden! Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau, der Hochschule Koblenz, der StadtBibliothek Koblenz und der…

Mittelrhein-Tageblatt - Extra - Bonner Stadtnachrichten - Aktuell -

Bonn – VHS-Vortrag: Vergesslich oder dement?

Bonn (NRW) – „Vergesslich oder dement? – Wie fängt das eigentlich an?“ Unter diesem Titel steht ein Vortrag des Mediziners und Mediators Dr. Heinz Pilartz am Mittwoch, 20. September 2017, um 18 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1. Der Vortrag behandelt die oft fließenden Übergänge zwischen Gesundheit und Krankheit, Frühsymptomen und Persönlichkeitsauffälligkeiten. Die Veranstaltung ist Auftakt einer vierteiligen Vortragsreihe, zu der die VHS Bonn gemeinsam mit dem Arbeitskreis Demenz einlädt. Die weiteren Vortragstermine sind: Mittwoch, 27. September, Mittwoch,…

Tageblatt - Stadt-News - Duisburg -

Duisburg – VHS-Vortrag: Paris und Versailles – Leben unter dem Sonnenkönig

Duisburg (NRW) – Der Vortrag von Wolfgang Schwarzer führt seine Zuhörer am Donnerstag, 1. September, um 18.30 Uhr in der Volkshochschule im Stadtfenster an der Steinsche Gasse 26 nach Paris und Versailles an den Hof des Sonnenkönigs und zu den Menschen, die seine Epoche prägten. Louis XIV. legte mit seiner absolutistischen Regierung den Grundstein der modernen französischen Nation und erneuerte ihre Kultur. Seine größte Genialität bestand jedoch darin, Menschen um sich zu versammeln, die Unvergängliches schufen. Der Eintritt kostet fünf…