Wetter-in-den-Bundesländern - Regional-Wetter -

Glätte nicht auszuschließen: Wettervorhersage für Thüringen vom 18.12.2017

Thüringen – Unsere aktuelle Wettervorhersage vom 18.12.2017: Montagmorgen im Westen Schneefall, Glätte. Vorhersage – heute: In der Nacht zum Montag ist der Himmel meist stark bewölkt und in der zweiten Nachthälfte kommen im Westen des Landes leichte Schneefälle auf. Östlich der Saale sind ausgangs der Nacht Auflockerungen und Glätte nicht auszuschließen. Bei schwachem bis mäßigem Südwestwind werden Minima zwischen 0 und -2, im Bergland bis -4 Grad erreicht. Am Montag fällt anfangs in den westlichen Teilen des Landes aus starker…

Wetter-in-den-Bundesländern - Regional-Wetter -

Mecklenburg-Vorpommern – Es besteht Glättegefahr: Die aktuelle Wettervorhersage vom 18.12.2017

Mecklenburg-Vorpommern – Wettervorhersage vom 18.12.2017: Bis Montagvormittag Frost und Glätte. Vorhersage – heute: Am Montag scheint nach Nebelauflösung neben dichten Wolkenfeldern zeitweise die Sonne und es ist trocken. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 0 und 3 Grad. Der Wind weht schwach um Süd. In der Nacht zum Dienstag nimmt die Bewölkung zu und in der zweiten Nachthälfte kann vereinzelt etwas Schnee oder Regen fallen. Zuvor kühlt sich die Luft auf 0 bis -4 Grad ab. Streckenweise ist Glätte zu erwarten. Der…

Wetter-in-den-Bundesländern - Regional-Wetter -

Ab dem Mittag wir es wieder besser, im Berufsverkehr tapfer sein: Wetterbericht für Baden-Württemberg vom 18.12.2017

Baden-Württemberg – Wettervorhersage vom Montag 18.12.2017: Heute früh und am Vormittag verbreitet bis in tiefe Lagen Schnee mit Glätte! Am Nachmittag rasch abklingender Schneefall. Vorhersage – heute: Heute früh breitet sich von Rheinland-Pfalz und vom Elsass her Schneefall auf Baden-Württemberg aus. Dabei entsteht verbreitet Glätte durch Schnee und Schneematsch! Entlang des Rheins geht der Schneefall im Laufe des Vormittags in Schneeregen und Regen über. Ab Mittag klingt der Niederschlag ab, am Nachmittag schneit es nur noch zwischen Südschwarzwald und Allgäu…

Wetter-in-den-Bundesländern - Regional-Wetter -

Schneefall sorgt AKTUELL für Probleme auf den Straßen: Wettervorhersage für Hessen vom 18.12.2017

Regionalwetter Hessen – Die Wettervorhersage vom Montag 18.12.2017: Nachts einsetzender Schneefall, am Montagnachmittag in tiefen Lagen Schneeregen. Glätte. Nachts im Mittelgebirge einzelne Windböen. Vorhersage – heute: In der Nacht zu Montag ist es meist stark bewölkt, von Nordwesten her zunehmend bedeckt. Ab Mitternacht kommt von Nordwesten Schneefall auf. Die Temperatur liegt über Nacht im Flachland bei Werten um den Gefrierpunkt, im Bergland bei -1 bis -2 Grad. Es muss mit erheblicher Glätte gerechnet werden. Der Wind lebt in der ersten…

Wetter-in-den-Bundesländern - Regional-Wetter -

Schneechaos im Anmarsch, bereits jetzt schon EXTREM Glatt auf den Straßen: Wettervorhersage für Rheinland-Pfalz und Saarland vom 18.12.2017

Ausgegeben um 03:00 Uhr. Rheinland-Pfalz / Saarland – Die Wettervorhersage: Nachts einsetzender Schneefall, am Montagnachmittag in tiefen Lagen Schneeregen. Glätte. Im Bergland einzelne Windböen. Vorhersage – heute: In der Nacht zu Montag ist es stark bewölkt. Im Laufe der Nacht kommt von Nordwesten Schneefall auf, der zum Morgen im Westen und Norden in tiefen Lagen allmählich in Schneeregen übergeht. Im Bergland bleibt es aber bei Schnee. Die Temperatur liegt über Nacht im Flachland bei 1 bis 0 Grad, im Bergland…