Berlin – Tödlicher Arbeitsunfall auf der S-Bahntrasse der Ringbahn

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Berlin – Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittag des Sonntags ein Mann in Wedding ums Leben gekommen. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass der Arbeiter kurz vor 13 Uhr auf der S-Bahntrasse der Ringbahn in Höhe der Lynarstraße beschäftigt war, als aus noch ungeklärter Ursache ein in seiner Nähe betriebener Bagger mit einem Schuttcontainer umstürzte und auf ihn fiel.

Der Mann wurde zwischen dem Container und einer Stützwand eingeklemmt, er starb noch am Unglücksort.

Der Baggerführer blieb unverletzt.

***
Text: Polizei Berlin

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!