Mainz -Mombach: Verkehrsunfall mit Flucht

Tatzeit: Dienstag, 14.08.2018, 21:40 Uhr.

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz –Mombach: Beim Ausparken stößt der unbekannte Fahrer eines Autos gegen den parkenden PKW einer 43-Jährigen. Dies wird von unbeteiligten Zeugen beobachtet.

Dabei entsteht ein Lackschaden am hinteren, rechten Radkasten. Der unbekannte Fahrer rangiert seinen Pkw erneut, woraufhin einer der Zeugen versucht, mit Pfeifen und Zurufen auf den Unfall aufmerksam zu machen.

Der unbekannte Fahrer flüchtet in unbekannte Richtung. Das Kennzeichen wurde notiert. Polizisten ermitteln, dass das Auto zu einer Autovermietung unweit der Unfallstelle gehört. Der Pkw kann dort im frei zugänglichen Hinterhof parkend vorgefunden werden.

Der Pkw weist passende, augenscheinlich frische Unfallschäden am Kotflügel rechts außen sowie Frontstoßstange, rechts auf. Die Ermittlungen laufen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen.

Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

 

Kommentare sind geschlossen.