A 81 / Möckmühl – Hoher Sachschaden bei Unfall zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Möckmühl

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -A 81 / Möckmühl (BW) – Mehrere zehntausend Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall in der Nacht zum Freitag auf der A 81. Gegen 1.30 Uhr fuhr eine 27-Jährige mit ihrem PKW zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Möckmühl in Richtung Weinsberger Kreuz.

Als sie vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte übersah sie offensichtlich den dort fahrenden Porsche Cayenne eines 40-Jährigen.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion