Blieskastel – Möglicher Verkehrsunfall auf dem Paradeplatz – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Blieskastel -.jpgBlieskastel (SL) – Bereits am Montag, den 16.12.2019, meldete sich ein Verkehrsteilnehmer persönlich beim Polizeirevier in Blieskastel.

Dieser schilderte, dass er beim Abstellen seines Fahrzeugs an seiner Wohnanschrift einen leichten Schaden auf der Beifahrerseite festgestellt habe. Zuvor sei sein Pkw, ein blauer Ford Fiesta, zwischen 16.00 Uhr und 18.15 Uhr, auf dem Paradeplatz in Blieskastel abgestellt gewesen.

Der Fahrzeugführer gab an, dass er nicht ausschließen könne, dass er beim Ausparken ein anderes Fahrzeug beschädigt habe. Weiterhin bestehe aber auch die Möglichkeit, dass der Schaden am Pkw des Mitteilers durch einen anderen Verkehrsteilnehmer verursacht wurde. Gemeinsam mit der Polizei wurde anschließend der Paradeplatz aufgesucht.

Ein Fahrzeug mit korrespondierenden Schäden konnte nicht festgestellt werden. Aufgrund des Schadensbildes sind beide geschilderten Varianten möglich.

Diesbezüglich bittet die Polizei darum, dass Zeugen, die Angaben zu einem Verkehrsunfall auf dem Paradeplatz machen können, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Homburg

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020