Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert-Rentrisch – Sachbeschädigungen und fahrlässige Körperverletzung

St. Ingbert-Rentrisch (SL) – Am 22.05.2018 kam es gegen 02:15 Uhr zu Sachbeschädigungen in der Straße Untere Kaiserstraße in St. Ingbert-Rentrisch. Dabei wurden zwei Fensterscheiben am Wohnanwesen des 75-jährigen Geschädigten mit einem Stein eingeworfen, wodurch der Geschädigte durch zerborstene Scherben leicht an der Hand verletzt wurde. Im Rahmen der Fahndung konnte eine ca. 50 m entfernte Bushaltestelle festgestellt werden (ebenfalls Untere Kaiserstraße) die von bislang unbekanntem Täter entglast worden war. In den vergangenen Wochen kam es im Bereich Rentrisch zu…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Massenschlägerei auf offener Straße am Waldstadion Betzental

Tatzeit: Samstag, 19.05.2018, ca. 02:00 Uhr. St. Ingbert (SL) – Im Rahmen des Sportfestes des FC Viktoria und dem damit verbundenen Abreiseverkehr kam es um ca. 02:00 Uhr in der Unterführung und dem Parkplatz in der Friedel-Heintz-Straße in St. Ingbert zu mehreren Körperverletzungsdelikten zwischen ca. 15 Personen. Augenzeugen des Vorfalles, die sachdienliche Hinweise zum oben geschilderten Sachverhalt machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Tel.-Nr. 06894-1090 zu melden. *** SB: Simon Buchmann, PK

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Rettung eines Kleinkindes aus verschlossenem PKW auf dem Parkplatz vom DM Markt in der Dudweilerstraße

Vorgangszeit : 18.05.2018 gegen 13:30 Uhr. St. Ingbert (SL) – Am 18.05.2018 wurde hiesige Dienststelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass auf dem Kundenparkplatz des DM-Marktes in der Dudweilerstraße in St. Ingbert ein Kleinkind in einem PKW eingesperrt sei. Die Mutter des 1 1/2 –jährigen Kindes legte nach eigenen Angaben, nach dem sie ihr Kind zunächst auf den Rücksitz des PKW gesetzt hatte, ihre Handtasche, samt Fahrzeugschlüssel auf den Beifahrersitz des PKW. Als sie die Beifahrertür zufallen ließ, verriegelte sich auch…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Einbruchsdiebstahl in EDEKA-Markt in der Oststraße

St. Ingbert (SL) – Am Samstag, den 05.05.2018, kam es in den frühen Morgenstunden, gegen 00:25 Uhr, zu einem Einbruchsdiebstahl in den EDEKA-Markt in der Oststraße in St.Ingbert. Der / Die bislang unbekannte/n Täter verschafften sich über das Dach des Supermarktes Zutritt zu dem Gebäude, indem die Ziegel des Daches teilweise abgedeckt wurden. Durch diese Öffnung gelangten der / die Täter in das Innere des Marktes und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Mit hoher Wahrscheinlich ließen der / die Täter…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Brand in der Saarbrücker Straße bei der Firma Drahtwerk St. Ingbert

St. Ingbert (SL) – Am 04.05.2018, gegen 10:45 Uhr wurde in St. Ingbert bei der Firma Drahtwerk in der Saarbrücker Straße ein Brand gemeldet. Es gingen zeitgleich mehrere Meldungen darüber ein. Durch die eingesetzten Kräfte der Polizeiinspektion St. Ingbert wurde bei Eintreffen vor Ort ein Großbrand mit starker Rauchentwicklung festgestellt. Eine Produktionshalle des o.g. Drahtwerkes stand in Vollbrand. Im Zuge der ersten Maßnahmen wurde die Saarbrücker Straße für den Verkehr vom Einmündungsbereich Saarbrücker Straße / Rentrischer Weg bis zur Einmündung…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Sachbeschädigung am Bahnhof

Tatort und Zeit: Neue Bahnhofsstraße 4 in 66386 St. Ingbert – 14.04.2018 18:00 Uhr bis 15.04.2018 01:30 Uhr. St. Ingbert (SL) – Im oben genannten Tatzeitraum hielt sich ein bislang unbekannter Täter am Bahnhof in St. Ingbert auf und trat ein Glaselement der Hauseingangstür, durch die man ins Bahnhofsgebäude, sowie in die darüber liegenden Wohnungen gelangt, ein. Die besagte Tür befindet sich unmittelbar rechtsseitig des Haupteingangs des Bahnhofsgebäudes. Sachdienliche Hinweise bezüglich des Verursachers nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Sachbeschädigung an der Stadthalle und auf dem Parkplatz

Tatzeit: 13.04.2018 21:00 Uhr – 14.04.2018 00:30 Uhr Tatort: Stadthalle und angrenzender Parkplatz der Stadthalle Am Markt 6. St. Ingbert(SL) – Im Tatzeitraum vom 13.04.2018 bis 14.04.2018 00:30 Uhr kam es im Bereich der Stadthalle und dem daran angrenzenden, rückwärtigen Parkplatz (zur Kohlenstraße gelegen) zu insgesamt drei Sachbeschädigungen, die nachfolgend aufgeführt werden: Am Freitag, den 13.03.2018 kam es im Zeitraum von 22:23 Uhr bis 23:00 Uhr zu zwei Sachbeschädigungen an der Stadthalle im Bereich des ehemaligen Gasthauses „Ratskeller“ am Markt….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug im Bereich Marktplatz, Am Markt

Tatzeit/Ereigniszeit: 06.04.2018, 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr. St. Ingbert (SL) – Am 06.04.2018 zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter auf dem Marktplatz in St. Ingbert, in der Nähe des Rathauses, die Motorhaube eines schwarzen Peugeot 208 mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Marktplatz wird durch Kundenverkehr stark frequentiert, was eine verdächtige Beobachtung hinsichtlich der Tat als wahrscheinlich erscheinen lässt. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden um Mitteilung bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter…