Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - St. Ingbert -

St. Ingbert – Warnmeldung: Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten

St. Ingbert (SL) – In St. Ingbert und seinen Stadtteilen kam es am Mittag des 17.04.2019 zu mehreren Anrufen von Personen, die sich bei Bürgern fälschlicherweise als Polizeibeamte ausgegeben haben. In den bekannt gewordenen Fällen ist es zu keinerlei Vermögensschäden gekommen, insbesondere wegen der unbeeindruckten Haltung der Angerufenen. Trotzdem weist die Polizei St. Ingbert auf Folgendes hin: · Vergewissern Sie sich, um wen es sich bei dem Anrufer handeln könnte! · Geben Sie am Telefon nichts Persönliches preis! · Beenden…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert -Rohrbach: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrradfahrern in der Austraße

St. Ingbert (SL) –Rohrbach: Am 31.03.2019 ereignete sich um 14:05 Uhr ein Verkehrsunfall unter Beteiligung von zwei Fahrradfahrern. Ein 17-Jähriger aus Neunkirchen überholte dabei mit einem E-bike seinen Bekannten, einen 17-Jährigen aus St. Ingbert, der mit einem Mountainbike unterwegs war. Aus bislang unbekannten Gründen stießen beide Fahrräder, als sie nebeneinander fuhren, zusammen und die Jugendlichen stürzten. Der Fahrer des E-Bikes wurde dabei schwer verletzt, der Fahrer des Mountainbikes leicht. Beide Jugendliche trugen keine Fahrradhelme zum Unfallzeitpunkt. Sie mussten in Krankenhäuser…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert -Rohrbach: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen auf der BAB6

St. Ingbert (SL) –Rohrbach: Sonntagmittag kam es gegen 11:15 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Autobahn 6, Fahrtrichtung Mannheim, in Höhe der Auffahrt der Anschlussstelle Rohrbach. Ein 54-Jähriger aus Kirkel befuhr mit seinem Ford Mustang die linke der zwei Fahrspuren. Am Ende der Auffahrt ermöglichte ein 67-Jähriger aus St. Ingbert einem anderen Fahrzeug die Auffahrt auf die Autobahn und wechselte hierzu mit seinem Golf von der rechten auf die linke Fahrspur. Dabei kam es zur Kollision auf der linken Fahrspur,…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – 33-Jähriger Kneipengänger geht Polizeibeamten in der Alten Bahnhofstraße an

St. Ingbert (SL) – Am Samstagabend, 30.03.2019, wurden Beamte der Polizei St. Ingbert gegen 22 Uhr zu einer Kneipe in der Alten Bahnhofstraße gerufen. Hintergrund sei eine Bedrohungshandlung durch einen Kneipengast gewesen. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme wurde mitgeteilt, dass auch ein 33-Jähriger aus St. Ingbert mit der Sache zu tun gehabt hätte. Der Mann war erheblich alkoholisiert. Bei den folgenden Maßnahmen zeigte sich der Mann aggressiv gegenüber den Beamten. Letztendlich versuchte er sogar nach einem der aufnehmenden Beamten zu Schlagen….

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St.Ingbert – Fahrradfahrer stürzt auf dem Radweg zwischen St. Ingbert und Rohrbach

St. Ingbert (SL) – Am Morgen des 28.03.2019 wurde gegen 05:45 Uhr durch einen Fahrradfahrer ein anderer gestürzter Fahrradfahrer auf dem Radweg zwischen St. Ingbert und St. Ingbert-Rohrbach gemeldet. Der 57-Jährige aus St. Ingbert würde reglos auf dem Boden liegen und es würden Anzeichen eines internistischen Notfalls vorliegen. Sofort verständigte Rettungskräfte verbrachten den Mann ins Krankenhaus, wo weitere Untersuchungen folgten. Lebensgefahr bestand dabei nicht. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist eine Beteiligung eines weiteren Verkehrsteilnehmers am Unfallgeschehen unwahrscheinlich. Dem Verletzungsbild zu…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Taschendiebstahl im Lidl-Rohrbach

St. Ingbert-Rohrbach (SL) – Am 10.01.2019 kam es in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 15:40 Uhr zu einem Taschendiebstahl im Einkaufsmarkt Lidl, in der Industriestraße, in St. Ingbert-Rohrbach. Einer 75-Jährigen aus St. Ingbert wurde der Geldbeutel entwendet. Diesen hatte die Geschädigte zuvor in ihrer Manteltasche gehabt. Noch im Kassenbereich des Geschäftes musste sie feststellen, dass der Geldbeutel nicht mehr da war. Der Geldbeutel der Frau wurde noch um 15:40 Uhr durch einen Zeugen in einem Mülleimer an der Oberen…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Polizeiliche Einsätze in Zusammenhang mit dem Ingobertusfest 2018

St. Ingbert (SL) – In der Nacht von Freitag, 06.07.2018, auf Samstag, 07.07.2018, wurde gegen 02:00 Uhr in der Vordere Hobelsstraße in St. Ingbert ein 27 jähriger Mann aus Völklingen festgestellt, der sich augenscheinlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung in einer hilflosen Lage befand. Dieser verhielt sich gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten direkt aggressiv, begab sich in Kampfstellung und holte zu einem Schlag gegen einen der Beamten aus, der diesen verhindern konnte. Der Mann wurde durch die Polizei bis zur Ausnüchterung in…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-

St. Ingbert – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person auf der BAB 6, Höhe Rastplatz Bischmisheim

St. Ingbert (SL) – Am späten Sonntagabend, kam es gegen 23:20 Uhr auf der BAB 6, Fahrtrichtung Saarbrücken, in Höhe des Autobahnrastplatzes Bischmisheim, zu einem Verkehrsunfall. Dabei ist der Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt. Vorläufig ist davon auszugehen, dass eine 26-jährige armenische Staatsangehörige, wohnhaft in Frankreich, mit ihrem 3er-BMW, auf den vor ihr fahrenden 5er BMW aus noch ungeklärter Ursache aufgefahren ist. Danach schleuderten beide Fahrzeuge mehrmals über die Fahrbahn und kollidierten mehrfach mit der Mittelschutzleitplanke und der Begrenzungsmauer im…