Entspannungsshop-Klick-Hier

Mainz – Statement von OB Ebling zum plötzlichen Tod des Bürgermeisters der Mainzer Partnerstadt Zagreb

Ebling: „Wir trauern um einen Freund und großen Förderer der Städtepartnerschaft mit Zagreb“.

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-Mainz – (gl) Milan Bandić, Bürgermeister der Hauptstadt Kroatiens, ist überraschend verstorben. Oberbürgermeister Michael Ebling spricht seine Anteilnahme aus: „Die Nachricht vom plötzlichen Tod Milan Bandićs habe ich mit großer Betroffenheit aufgenommen. Persönlich, aber auch im Namen von Rat, Verwaltung und Bürgerschaft der Landeshauptstadt Mainz, möchte ich seiner Familie sowie seiner Vertreterin Bürgermeisterin Jelena Pavičić-Vukičević, stellvertretend für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zagreb, zu diesem großen Verlust meine tief empfundene Anteilnahme aussprechen.

Mit Milan Bandić verliert Kroatiens Hauptstadt nicht nur seinen langjährigen, in sechs Abstimmungen gewählten Bürgermeister, sondern einen engagierten Politiker, der sich mit ganzer Kraft für die Verbesserung der Lebensverhältnisse der Menschen in seiner Stadt eingesetzt hat.

In der Landeshauptstadt Mainz betrauern wir mit ihm einen Freund und großen Förderer der Städtepartnerschaft mit Zagreb, der sich um die guten Beziehungen zwischen unseren Kommunen beträchtliche Verdienste erworben hat. Ob auf bürgerschaftlicher Ebene, in Wirtschaft, Wissenschaft, Sport oder in der Zusammenarbeit unserer Verwaltungen – Bürgermeister Bandić hat den Austausch auf vielfältige Weise unterstützt und sich für die Kontinuität der Zusammenarbeit im Sinne eines geeinten Europas stark gemacht.

Sein besonderes Interesse galt auch den Aktivitäten der Kroatinnen, Kroaten sowie der Menschen mit kroatischen Wurzeln in Mainz, deren Anliegen er mit großer Aufmerksamkeit zur Kenntnis nahm und vielfach unterstützte.

Ihnen und allen Freundinnen und Freunden in unserer Partnerstadt Zagreb möchte ich mein herzliches Beileid aussprechen. Die Landeshauptstadt Mainz wird Bürgermeister Bandić stets ein ehrendes Andenken bewahren.“

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Landeshauptstadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Nach oben