Geisenheim am Rhein – Umwelt: Bewässerung von Straßenbäumen im Stadtgebiet

Hochschulstadt Geisenheim appelliert an Bürger, die Bäume nicht absterben zu lassen.

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -Geisenheim am Rhein – Die Geisenheimer Stadtbäume prägen das Gesicht der Hochschulstadt. Die Blätter spenden Schatten und gleichzeitig verdunsten über sie mehrere hundert Liter Wasser am Tag. So sorgen die Bäume in heißen Sommern für kühle Bereiche. Sie sind Sonnensegel und Klimaanlage in einem.

Die Stadtbäume tun also einiges für uns. Umgekehrt sollten auch wir etwas für sie tun: Wenn es heiß und trocken ist, brauchen sie gelegentlich einen Schwall Wasser. Denn Dürreperioden bedeuten für sie Stress. Dabei können die Pflanzen dauerhaft geschädigt werden.

Da auch die Stadtverwaltung begrenze Möglichkeiten hat alle Grünflächen ausreichend zu versorgen, bittet Bürgermeister Christian Aßmann um die Unterstützung der Bürger. „Unterstützen Sie uns und helfen Sie den Stadtbäumen durch die Trockenheit, damit sie weiter Schatten spenden, die Straßen kühlen und begrünen können und unser Grünes Geisenheim auch weiterhin an Schönheit nichts verliert.“

***
Stadt Geisenheim