Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Nach Öffnung des Grenzübergangs in Großrosseln: OB Conradt fordert Öffnung weiterer Grenzübergänge

Saarbrücken (SL) – Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt begrüßt die Öffnung des Grenzübergangs zwischen Großrosseln und Petite-Roselle. „Das war ein wichtiger Schritt, der die Grenzpendler etwas entlastet und auch dem Warenverkehr wieder einen zusätzlichen Weg eröffnet. Viele unserer französischen Nachbarn sind bei uns im Saarland beschäftigt, zu einem großen Teil auch in systemrelevanten Bereichen. Allein am Klinikum Saarbrücken arbeiten 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Frankreich, die dort einen herausragenden Einsatz leisten. Wir müssen ihnen die Fahrt über die Grenze erleichtern und…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland / Saarbrücken – Coronavirus und Soziales: Schulobst für hilfsbedürftige Familien – Bis Schulen und Kitas wieder öffnen, werden Hilfseinrichtungen beliefert

Saarland / Saarbrücken – Coronavirus und Soziales: Durch die Corona-Pandemie bleiben Schulen und Kitas vorerst geschlossen. Das Obst und Gemüse, das im Rahmen des Schulobstprogrammes jede Woche geliefert wurde, soll weiter an Kinder und hilfsbedürftige Menschen verteilt werden. „Für viele Familien hat sich in der aktuellen Situation die Ernährungsversorgung dramatisch verschärft. Daher wird mein Haus das EU-Schulprogramm nutzen, um Menschen in schwierigen sozialen Lagen mit frischem Obst und Gemüse zu versorgen. Als Hauptabnehmer haben wir vor allem Tafeln und tafelähnliche…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Niedersachsen -

Landkreis Nienburg – Baumärkte öffnen: Landkreis appelliert an Bevölkerung

Landkreis Nienburg – Baumärkte und Gartencenter dürfen ab Samstag in Niedersachsen ihre Waren wieder an Privatkunden verkaufen. Das sieht die Neufassung der „Niedersächsischen Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie“ vor. Das Land Niedersachsen will damit die „unerwünschten Wanderungsbewegungen“ (Ministerpräsident Stephan Weil) von Privatpersonen eindämmen. Zuletzt war es aufgrund der landesweiten Schließung der Bau- und Gartenmärkte zu Einkaufsfahrten nach Bremen und in andere benachbarte Bundesländer gekommen. Denn dort waren Baumärkte von der Schließung nicht betroffen. Der Landkreis…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Isolierte Pflegeeinrichtung in Vallendar vorgestellt

Koblenz – Bereits seit einem Monat befassen sich die Stadt Koblenz und der Landkreis Mayen-Koblenz mit der Pandemielage durch das Corona-Virus. In engem Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt und den Koblenzer Kliniken wurden bereits frühzeitig Maßnahmen zur Eindämmung des Virus getroffen. Mit Blick auf die möglicherweise weiter ansteigende Zahl an neuerkrankten Personen, insbesondere in den Alten- und Pflegeheimen, sieht man sich nun vor einer weiteren Herausforderung. Wenn Bewohner einer Pflegeeinrichtung bedingt durch eine Infektion mit dem Corona-Virus stationär behandelt werden…

Deutsches Tageblatt - Stadt und Landkreis Leer - Aktuell -

Landkreis Leer – Coronavirus: Neue Verordnung hat Auswirkungen auf Klinikpersonal – Betroffen sind niederländische Ärzte und Pflegekräfte, die in Kliniken im Kreis Leer arbeiten

Landkreis Leer (NI) – Coronavirus: Eine neue Verordnung des Landes im Zuge der Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf das medizinische Personal in den Kliniken. Darauf weist der Landkreis Leer in einer Pressemitteilung hin. In der „Niedersächsischen Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie“ ist unter anderem geregelt: Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage im Ausland aufgehalten haben, dürfen bestimmte Einrichtungen für einen Zeitraum von ebenfalls 14 Tagen nicht mehr betreten – und darunter fallen auch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz: Kommunales Maßnahmenpaket „Mainz hilft sofort“ ist wichtiges Signal an die Wirtschaft

Mainz – (gl) Als ein „wichtiges Signal in einer für die Wirtschaft schwierigen Zeit“ bezeichnet Wirtschafts- und Ordnungsdezernentin Manuela Matz das gestern von Oberbürgermeister Michael Ebling vorgestellte kommunale Hilfs- und Maßnahmenpaket „Mainz hilft sofort“. „Wir tun alles, was uns möglich ist, um der Wirtschaft und den Unternehmen aus den unterschiedlichen Branchen zu helfen“, so die Dezernentin. Eine erste direkte Reaktion auf die Corona-Krise und den damit verbundenen negativen Folgen für die Unternehmen und den Wirtschaftsstandort Mainz ist die Einrichtung eines…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -

Mainz – Coronavirus: Mainzer Solidarität und Hilfe für Partnerstädte in der Corona-Krise

Mainz – Coronavirus: (lvb) Dramatische Verhältnisse in Zagreb durch Erdbeben/ Spendenaufruf des Oberbürgermeisters Michael Ebling. In den vergangenen Tagen erreichten die Landeshauptstadt Mainz Nachrichten und Hilfsgesuche aus ihren Partnerstädten. Denn auch hier verändert die Corona-Pandemie das Leben jedes Einzelnen. Und die Mainzerinnen und Mainzer zeigen sich in Zeiten der Corona-Krise solidarisch mit den Menschen in den Partnerstädten und helfen, wo sie können: Aus der amerikanischen Partnerstadt Louisville erreichte die Landeshauptstadt Mainz der Wunsch nach einem Erfah-rungsaustausch zwischen Lehrerinnen und Lehrern…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Lahnstein -

Lahnstein – Kulanz wegen Corona-Krise – Stadt Lahnstein verschiebt Einführung des Gästebeitrages

Lahnstein – Aufgrund der momentan äußerst schwierigen Situation für die Beherbergungsbetriebe, Wohnmobil- und Campingplätze, verschiebt die Stadt Lahnstein die zum 01. Juli 2020 geplante Einführung des Gästebeitrages auf den 01. Januar 2021. Die mehr als 70 Betriebe wurden darüber bereits Ende März schriftlich informiert. „In diesen für uns alle schwierigen Zeiten tun wir als Stadtverwaltung unser Mögliches dafür, die Betriebe hier vor Ort zu unterstützen. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass wir finanziell helfen, wenn es im Rahmen des Machbaren und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Magdeburg -

Landeshauptstadt Magdeburg – Stadtentwicklung: Start für Wegebau im Fürstenwallpark

SFM investiert rund 267.000 Euro. Magdeburg (ST) – Am kommenden Montag, 6. April, beginnt die grundhafte Sanierung der stark durch Erosion beschädigten wassergebundenen Wege im Fürstenwallpark. Ziel der Arbeiten ist es, die Verkehrssicherheit der Parkanlage zu erhalten. Im Auftrag des Eigenbetriebes Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg (SFM) werden in den kommenden neun Wochen rund 267.00 Euro investiert. Der Fürstenwallpark ist während der Arbeiten nicht zugänglich. Die Sanierung ist notwendig, weil derzeit bei fast allen Wegen der abgestufte Schichtenaufbau durchmischt ist und…

SEO Agentur Online Marketing Webdesign bietet Top-Hilfe für die Wirtschaft

Webmaster-News – Webseiten Leasing für Start-ups, Vereine, Solo-Selbständige und kleine und mittelständische Unternehmen

In der momentanen Lage ein sehr willkommenes Angebot für Unternehmer. Webmaster-News – Webseiten Leasing: Online bei Google & Co. optimal gefunden zu werden ist schon immer wichtig gewesen. Gerade in der jetzigen Zeit, wo sich das ganze Leben in der Corona-Krise nur noch online abspielt, ist es wichtiger denn je, ein optimales Google Ranking zu erzielen. Wenn eine Seite in den Suchmaschinen nicht oder nur schlecht auffindbar ist, dann liegt es sehr häufig daran, dass das System, mit dem die…