• World Of Karaoke Playbacks Kaufen - 519

Kaiserslautern – Ladendiebe entpuppen sich als vermisste Minderjährige

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLPKaiserslautern – Ein Trio ist am Donnerstagnachmittag in der Innenstadt beim Ladendiebstahl aufgefallen. Zunächst war eine Streife gegen 16 Uhr zu einem Modegeschäft in der Fackelstraße gerufen worden, weil ein Junge dort beim Versuch, ein Paar Schuhe zu stehlen, erwischt worden war.

Vor Ort wurden die Beamten von Zeugen dann auch noch auf zwei junge Frauen aufmerksam gemacht, die in der Fußgängerzone auf einer Sitzbank mehrere große Damenhandtaschen abstellten und sich eiligst aus dem Staub machten. Eine weitere Streife wurde verständigt und machte sich auf die Suche nach den beiden jungen Damen und konnte sie auch schnell stellen.

Wie sich anschließend herausstellte, gehören alle drei „Langfinger“ familiär zusammen. Es handelt sich um einen 13-jährigen Jungen, ein 16-jähriges Mädchen und eine 24-jährige Frau. Sie stehen im Verdacht, insgesamt mehr als 70 Gegenstände im Gesamtwert von etlichen hundert Euro aus einem Modegeschäft, einer Boutique sowie einem Drogeriemarkt gestohlen zu haben.

Die Überprüfung ihrer Personalien ergab, dass zumindest die beiden Minderjährigen als vermisst gemeldet und zur Ingewahrsamnahme ausgeschrieben sind. Sie wurden deshalb Mitarbeitern des städtischen Jugendamtes übergeben. | cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

 

Kommentare sind geschlossen.