Einsatz für die Ordnungshüter -

Ludwigshafen – Großer Ärger wegen Stabmixer in der Oderstraße

Ludwigshafen (RLP) – Am 22.08.2016 gegen 18:50 Uhr kaufte eine sechsköpfige Familie in einem Einkaufsmarkt in der Oderstraße Lebensmittel und anderes ein. An der Kasse bemerkte die Kassiererin, dass ein Stabmixer mit einem Preis in Höhe von 2 Euro etikettiert war und informierte die Kassenaufsicht. Diese wiederum verständigte zwei Ladendetektive, die kurz danach an der Kasse erschienen und die Familie bat, mit in ein Büro zu kommen, da sie einen Betrug vermuteten. Dagegen wehrte sich die Familie jedoch. Laut der…

Notarzt im Einsatz -

Ludwigshafen – Person im Bereich der Konrad-Adenauer-Brücke aus Rhein geborgen – Keine Chance gehabt

Ludwigshafen (RLP) – Gegen 14:30 Uhr wurde der Polizei am heutigen Nachmittag eine leblos im Rhein treibende Person gemeldet. Durch das Zusammenwirken von Berufsfeuerwehr Ludwigshafen, Rettungsdienst sowie der Wasserschutzpolizei und der Polizeien in Mannheim und Ludwigshafen, konnte der Mann im Bereich der Konrad-Adenauer-Brücke gesichtet und durch die Feuerwehr aus dem Rhein geborgen werden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb er kurze Zeit später in einem Krankenhaus. Die Identität des Mannes steht derzeit nicht fest. Er wird auf ca. 75 Jahre und…

Zeckenalarm -

Gesundheits-Blog – Zehn Mythen über Zecken und Borreliose – Wir räumen mit den Irrtümern auf!

Gesundheitsmagazin – Herrenberg (BW) – Da wurde die Rechnung wohl ohne den Wirt gemacht. Denn diesen suchen sich Plagegeister wie Zecken zur Blutaufnahme. Am liebsten mögen sie ein warmes, gemütliches und geschütztes Plätzchen. Und dabei können sowohl Tiere als auch wir Menschen viele geeignete Orte bieten. Jedes Jahr aufs Neue werden sie als Ausflugs-Souvenir mit nach Hause genommen – und doch herrschen immer noch viele Irrtümer und Mythen über die kleinen Blutsauger. Hier erfahren Sie, was wirklich stimmt, und was…

PC-Kurs für Kinder -

Duisburg – PC-Kurse für Grundschulkinder im Haus der Jugend

Duisburg (NRW) – Das städtische Kinder- und Jugendzentrum „Haus der Jugend“ auf der Friedrich-Alfred-Straße 14 in Duisburg-Rheinhausen führt vom 1. September bis 20. Oktober jeweils donnerstags von 15 bis 17.30 Uhr PC-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene durch. Das Programm richtet sich an interessierte Mädchen und Jungen im Grundschulalter. Die Teilnehmergebühr je Kurs inklusive Unterrichtsmaterial beträgt 15 Euro. Anmeldungen im Haus der Jugend unter 02065-252769 oder hdj@jz.duisburg.de. *** HERAUSGEBER / ANSPRECHPARTNER: Stadt Duisburg Referat für Kommunikation Burgplatz 19 47049 Duisburg

Tageblatt - Stadt-News - Duisburg -

Duisburg – Event: Vorlesespaß für Jungen in der Bezirksbibliothek Buchholz

Duisburg (NRW) – Event: Die Bezirksbibliothek Buchholz auf der Sittardsberger Allee 14 lädt am Mittwoch, 31. August, ab 16.15 Uhr zum „Vorlesespaß für Jungen“ ein. Heinz Jerschewski liest „Nick und der Wal“ von Benji Davies vor und im Anschluss wird gebastelt. Kuscheltiere können gerne mitgebracht werden. Für Jungen ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter (0203) 283-7284. *** HERAUSGEBER / ANSPRECHPARTNER: Stadt Duisburg Referat für Kommunikation Burgplatz 19 47049 Duisburg

Internetbetrüger am Werk -

Mainz – Achtung Betrug: Angeblicher Mircosoft-Spezialist wollte Geld von Mainzer

Mainz (RLP) – Am 12.08.2016 rief ein unbekannter Betrüger einen Mainzer (78 Jahre) in der Neustadt an und gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Er bat den Mainzer, seinen PC einzuschalten, der bereits unter der Kontrolle des Fremden stand. Nach diversen Versuchen überzeugte der Betrüger den Mainzer, Verwaltungskosten in Höhe von 198 Euro über Western Union nach Indien zu überweisen, was er auch tat. Später am gleichen Tag wurden dem Mainzer 1000 Euro auf sein Konto überwiesen. Davon sollte er 900…

Glauben ist ALLES -

Mainz – „Weil Gott es ihm sagte“, sprang Fußgänger auf die Straße – Unfall

Mainz (RLP) – Am 22.08.2016, 20:29 Uhr, lief ein augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stehender 35-jähriger Mann plötzlich und unvermittelt vom Gehsteig auf die Fahrbahn. Ein herannahender 28-jähriger Fahrer konnte sein Fahrzeug mit einer Vollbremsung noch rechtzeitig zum Stillstand bringen, eine nachfolgende 21-jährige Fahrerin aber nicht mehr, sie fuhr auf und an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Bei der Unfallaufnahme gab der Fußgänger an, Gott habe ihm im Gespräch gesagt, er solle die Straße überqueren. Der Mann war alkoholisiert und…

2308ppmz-mainz-spektakulaerer-unfall-auf-der-rheinhessenstrasse

Mainz – Spektakulärer Unfall auf der Rheinhessenstraße

Mainz (RLP) – Am 23.08.2016, 14:30 Uhr, kam es stadtauswärts zu einem schweren Unfall auf der Rheinhessenstraße in Höhe der Hausnummer 9 bzw. kurz vor der Shell-Tankstelle mit drei beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen parkte ein Firmenwagen (Fahrer: 54 Jahre) von einem Grundstück aus und erwischte beim Auffahren auf die Rheinhessenstraße einen Peugeot (Fahrer: 81 Jahre) am Heck. Dadurch geriet der Wagen außer Kontrolle und überschlug sich (vermutlich mit Hilfe des Bordsteins) zwei Mal, rollte dann über die Motorhaube des…