Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Aachen – Trotz Corona: Dienstleistungen im FB Wohnen, Soziales und Integration stehen im gewohnten Umfang zur Verfügung

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - AachenAachen – Trotz Corona: Der städtische Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration stellt seine Dienstleistungen auch in den aktuellen Zeiten der Corona-Krise in gewohntem Umfang zur Verfügung.

Zum Schutz der Bürger und Bürgerinnen der Stadt Aachen, aber auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sind persönliche Kontakte jedoch weitestgehend zu vermeiden und unaufschiebbare Vorsprachen nur nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung möglich.

Für alle den Fachbereich betreffenden Anliegen stehen die folgenden Informations- und Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

· Leitstelle Menschen mit Behinderungen -Telefonnummer: 432-56110

· Leitstelle Älter werden in Aachen – Telefonnummer: 432-56111

· SGB XII und Asylbewerberleistungen – Telefonnummer: 432-56229

· Bildung und Teilhabe – Telefonnummer: 432-56405

· Wohngeld – Telefonnummer 432-56480

· Wohnberechtigungsscheine/ Wohnungsvermittlung -Telefonnummer 432- 56490

· Allgemeine Anfragen -Telefonnummer: 432-56056

· Mail-Adresse – wohnen-soziales-integration@mail.aachen.de sowie

· www.aachen.de .

Die Abteilung „Integration und Nadelfabrik“ mit dem zugehörigen Kommunalen Integrationszentrum (KI), der Hausleitung Nadelfabrik, der Geschäftsstelle des Integrationsrats sowie dem Präventionsprogramm „Wegweiser“ sind wie üblich telefonisch und über die entsprechenden Mail-Adressen zu erreichen. Die zuständigen Ansprechpartner und Ansprechpartnerinneninnen findet man unter www.aachen.de/integration und / oder der Mailadresse integration@mail.aachen.de .

***

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Haus Löwenstein
Markt 39
52058 Aachen

Nach oben