Suhl – Tumult in der Erstaufnahmeeinrichtung an der Weidbergstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -Suhl (TH) – Der Wachhabende der Erstaufnahmeeinrichtung in der Weidbergstraße in Suhl teilte am Donnerstag gegen 23.40 Uhr mit, dass sich ein ausländischer Bürger unberechtigt über einen Zaun auf das Gelände und in ein Gebäude schlich.

Beim Aufgreifen stand er erheblich unter Alkoholeinwirkung und führte Betäubungsmittel mit sich. Es folgte eine Gewahrsamnahme im Inspektionsdienst der Suhler Polizei. Am Freitag gegen 1.20 Uhr löste ein Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung Alarm über eine Brandmeldeanlage aus. Vermutlich entstand wegen der durchgeführten Evakuierung Tumult unter den Bewohnern. Dabei schlug ein 35-jähriger Ausländer einem Mitarbeiter des Wachschutzes mit der Faust ins Gesicht und verletzte diesen dabei leicht.

Die Lage schaukelte sich hoch. Aus der Menge heraus wurde eine Mülltonne auf einen Funkstreifenwagen geworfen und einige Bewohner traten provozierend sowie beleidigend auf. Die Polizeipräsenz wurde daraufhin erhöht, wodurch sich die Lage beruhigte und alle Bewohner zurück in ihre Zimmer durften. Gegen 2.45 Uhr wurde der Brandmelder erneut ausgelöst. Die Polizei fuhr wiederum zur Erstaufnahmeeinrichtung und konnte einen Verdächtigen in Gewahrsam nehmen.

Er wurde angezeigt. Während der Einsätze kamen zahlreiche Polizeikräfte aus den umliegenden Dienstellen sowie Feuerwehr und Rettungsdienst zum Einsatz

Landespolizeiinspektion Suhl

Das sollte man gelesen haben ...

Stadt Cuxhaven - Corona-Aktuell 20.05.2021: Maskenpflicht rund um die Cuxhavener Nordersteinstraße und Schillerstraße wird aufgehoben
Mainz - Römisches Bühnentheater erhält eine stilisierte Sitzkulisse aus Drahtgeflecht mit Beleuchtung
Koblenz - Verteilung der neuen Biotonne geht ab KW 34 weiter – Erste Erfahrungen der Nutzer
Saarbrücken - Verkehr: Linien 102, 133, 819 – Sperrung eines Abschnitts der Gartenstraße in Dudweiler
Winzer und Landwirt - Geisenheim am Rhein - 22. Internationale Geisenheimer Rebveredlertagung vom 28. bis 30. Juni 2018
Landkreis Leer - Hinweise zur Hausmüllabfuhr an Weihnachten und zum Jahreswechsel
Speyer - Gesellschaft: Solidaritätsmarsch und Fahnenhissen anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen
Mayen - Probefahrt mit Folgen
Heidelberg - Mann fährt am Bismarckplatz in Heidelberg in eine Personengruppe - Bisherige Erkenntnisse der Polizei
Presseschau - Rheinische Post: Lars Klingbeil (SPD): "Ich werde meiner Partei einiges abverlangen"
Saarbrücken - Fahrzeugführer gefährdet zwischen Oberwürzbach und Saarbrücken durch unsichere Fahrweise in erheblichem Maß den Straßenverkehr
Kaiserslautern - Umwelt: Wertstoffhof in der Daennerstraße öffnet ab dem 27. April
Frankenthal - Betrüger erbetteln Geld
Kreis Mayen-Koblenz - Update 17.08.2020: 48 aktive Corona-Fälle - 10 Neuinfektionen - Corona-Ambulanz in Mayen wieder geöffnet
Bonn - BERICHT AUS BONN/KULTUR - Giacomo Puccinis "Gianni Schicchi" und "Il Tabarro" feiern Premiere in der Oper Bonn
Landau - Hilflose Person im Schlafanzug am Marienring auf dem Boden